Pfeil rechts

Hey... Ich bin eingentlich hier wegen meiner Panik, aber das Thema Eifersucht ist bei mir auch ein großes Problem! Ich bin 27 jahre alt habe seit 5 jahren ein Freund und wohne mit ihm seit 5 monaten zusammen. In unsere Beziehung ist es mal ein hoch und mal ein tief, aber überwiegen ein tief.Denn wir beide sind sehr temparamentvoll. Ich habe von ihm schon öfters hören müssen, wem er ganz toll findet, habe ihm aber auch gesagt ich möchte es nicht wissen,weil es mir weh tut. Naja und letztens meinte er zu mir, das sein Freund eine neue Freundin hat, und die viel zu gut für ihn ist (für sein eigenen freund). Ich war wirklch sauer,habe ihn gefragt wie er so ne aussage bringen kann, denn er konnte mir ncht sagen,wieso sie so gut für ihn ist! Ich habe ihm dann gesagt, ich möchte es nicht das er mit ihr kontakt hat, er kann trotzdem weiterhin was mit seinem freund machen,aber ohne sie! Ich habe ihm dann vergleiche gebracht, und er hat es verstanden. Naja irgenwann saßen wir zuhause,mit meiner Schwester und ihrem Freund. Von meinem Partner der kumpe sollte dann was vorbei bringen, ich meinte von vorne rein aber sie soll nicht mit kommen, mein Partner war damit einverstanden. Ja auf jeden Fall hat es geklingelt, und es standen beide drinne der freund und die Freundin. Ich war so erschrocken darüber, mir haben die worte gefehlt... Ich habe mein partner angeguckt,also wenn blicke töten könnten wäre er um gefallen! Solange sie da waren habe ich nix mehr gesagt,und mein freund hat die ganze zeit mit ihr geredet. Dann waren sie weg und ich habe dann gefragt was sie hier gemacht hat, er meinte zu mir das er seinen Freund gesagt hat er könnte sie ruhig mit bringen. Ich bin sehr augeflippt, und mein Freund ist gegangen! Ich weiß nicht ob es wirklich von mir berechtigt war so sauer zu sein.....!! er kam dann erst nächsten tag wieder. Und jetzt habe ich von seinem bruder erfahren das mein Freund ostermontag mit dem freund und seiner freundin zu ihm kam. Ich weiß wirklich nicht mehr was ich darüber denken soll, nimmt mein freund mich eigentlich ernst oder bin ich wirklich so extrem eifersüchtig??

29.04.2009 16:15 • 30.04.2009 #1


11 Antworten ↓


Hi Du,

meine ehrliche Meinung? Dein Freund tickt nicht ganz sauber. Wieso tut er dir permanent damit weh, indem er dir sagt, welche Frauen er gut findet? Warum macht er Dates mit seinem Freund aus und handelt gegen deinen Willen? Sicher, im Grunde spircht nichts dagegen, wieso der Freund nicht mit seiner Freundin kommen sollte und ich glaube, im Normalfall hätte es dir auch nichts ausgemacht, oder?

Ich glaube, dein Freund genießt es, dich eifersüchtig zu machen und zu verletzen und wartet auf deine Reaktionen. Das kommt zumindest bei mir so an.

Was du machen kannst. Dreh den Spieß mal um und zähle ihm auf, welche Männer du toll findest und warum (von mir aus auch Schauspieler). Und reagiere gar nicht mehr darauf, wenn er dir erzählt wen er toll findet. Zuck dann einfach mit den Schultern. Dann merkt er mal an sich selbst, was er mit dir macht.

LG Insomnia

29.04.2009 20:11 • #2



Bin ich wirklich so extrem Eiferüchtig.

x 3


Hey Insomnia, Ich weiß selber nicht was er damit bezwecken will, denn er weiß ja das er mir weh tut damit. Natürlich hätte es mir im normalfall nix ausgemacht das sie bei uns gewesen wäre. Aber er macht mich eifersüchtig wenn er ständig über andere Frauen redet, und grade wenn die noch nicht mal eine gewisse änlichkeit mit mir haben,sondern von grund aus verschieden aussehen. Ich habe schon mal den spieß umgedreht,aber dann hat er paar tage nicht mehr mit mir geredet, und hat erwartet das ich mich entschuldige,Tja und zum schluß habe ich es gemacht. Aber wenn ich sauer bin wenn er sowas sagt,dann bin ich ne eiferüchtige Frau die mal ne Therapie machen soll. liebe grüße Charlyn

29.04.2009 22:20 • #3


Hallo Charlyn!Seid wann benimmt sich Dein Freund so rücksichtslos?Ist es schlimmer geworden seid Ihr zusammenwohnt?

30.04.2009 08:46 • #4


Sorry,

aber ich sehe das ein bisschen anders als Du (und auch als Insomnia - deren Beiträge ich hier im Forum übrigens sehr schätze).

Vielleicht ist es wirklich nicht so toll das Dein Freund immer etwas über andere Frauen sagt ob er sie toll findet ... aber.... warum darf er das denn nicht ?? Warum tickst DU so aus ?? Doch nur weil DU eifersüchtig bist. Dein Freund ist ein Mensch der auch mal nach rechts und links schauen darf - das heißt doch nicht das er Dich nicht mehr mag oder liebt.

Ohne jetzt hier eine Grundsatzdiskussion führen zu wollen ob es überhaupt eine "berechtigte" Eifersucht gibt (meiner Meinung nach nicht).

Dein Freund kann doch nicht seinem besten Freund "verbieten" seine Freundin mitzubringen, grundsätzlich nicht, und schon gar nicht weil DU eifersüchtig bist ! Du bist da absolut in einer Eifersuchtsfalle !

Die Reaktion von Deinen Freund verstehe ich (das er gegangen ist, nach der Ausflipperei) - so leid es mir tut - und ich war mal in derselben Situation (in Deiner). Warum durfte er sich nicht mit Ihr unterhalten - ich glaube nicht das er vor Dir und Seinem besten Freund da rumflirtet auf Teufel komm raus mit Ihr - ich glaube eher das Du jede Situation überbewertest aufgrund Deiner Eifersucht.

Das willst Du jetzt wahrscheinlich alles nicht hören. Aber ich meine es so zu sehen aus Deinen Schilderungen.

Gruß

30.04.2009 09:47 • #5


hallo wild, ja mein Freund ist schon ein stück schlimmer geworden seit dem wir zusammen wohnen.

30.04.2009 10:34 • #6


hallo Atlan... Ja ich weiß das ich extrem eifesüchtig bin,aber mit den jahren ist es erst geworden. Ich mag es nicht wenn er mit mir über andere Frauen redet, ich bin seine freundin und nicht sein Kumpel. Warum darf ich denn nicht über männer reden ohne das er sauer wird. Dann müsste er mich doch eigentlich verstehen. Ich werde von ihm angemnacht wenn männer mir auf der straße hinterher pfeifen. Ist das fair?? Meine eifersucht finde ich begründet, da er über ein halbes jahr kontakt mit einer frau hatte wovon ich nix wußte,aber da ist wohl nichts bett mäßiges gelaufen. Ich könnte durch drehen wenn er mit frauen redet, da ich immer eine konkorentin sehe, werde wohl sowenig selbstbewußtsein haben um darüber zu stehen. Gruß charlyn

30.04.2009 10:43 • #7


Hallo Charlyn!Ja,das dachte ich mir,du bist ja jetzt mehr oder weniger stärker gebunden,und das wird schnell mal ausgenutzt.Oder?

30.04.2009 10:45 • #8


Ja wild das glaube ich selber auch, er ist ja auch öfters mal über nacht weg, angeblich bei seinen eltern. Und wenn ich anrufe geht er auch nicht ran, ich meine er hat selber schuld wenn ich so abgehe, ist meine meinung.

30.04.2009 10:58 • #9


Zitat von Charlyn82:
hallo Atlan... Ja ich weiß das ich extrem eifesüchtig bin,aber mit den jahren ist es erst geworden. Ich mag es nicht wenn er mit mir über andere Frauen redet, ich bin seine freundin und nicht sein Kumpel. Warum darf ich denn nicht über männer reden ohne das er sauer wird. Dann müsste er mich doch eigentlich verstehen. Ich werde von ihm angemnacht wenn männer mir auf der straße hinterher pfeifen. Ist das fair?? Meine eifersucht finde ich begründet, da er über ein halbes jahr kontakt mit einer frau hatte wovon ich nix wußte,aber da ist wohl nichts bett mäßiges gelaufen. Ich könnte durch drehen wenn er mit frauen redet, da ich immer eine konkorentin sehe, werde wohl sowenig selbstbewußtsein haben um darüber zu stehen. Gruß charlyn


Hi,

jetzt sage ich mal was zu der anderen Seite.
Nein, Du hast vollkommen recht. Das ist nicht fair. Du darfst genauso über Männer reden, Ihnen hinterherschauen und auch mehr (je nachdem was man so abspricht in einer Beziehung). Und wenn Männer Dir hinterher pfeifen, dann bist Du die Allerletzte die Schuld hat, wenn man(n) hier überhaupt von Schuld sprechen kann, Dein Freund sollte froh sein das er eine so hübsche Partnerin hat das andere Männer Ihr hinter her pfeifen. Zugegeben, ich kann das auch nicht gut haben wenn das jemand bei meiner Frau macht, da kommt dann der männliche Stolz hoch, aber ich kann es mittlerweile gut einschätzen wie es ist, letztendlich nur positiv. Wenn es dann nicht zu anzüglich wird und der Frau unangenehm wird, dann sollte man natürlich was sagen, aber dann auch nur zu dem der pfeift.
Da hat er letztendlich dasselbe Problem wie Du. Ihr solltet darauf hin arbeiten das Ihr es beide dürft, NICHT das Ihr es beide "nicht" dürft.
Nur so kann es funktionieren auf Dauer. Ihr müsst euch das beide bewusst werden, drüber reden. Sachlich wenn es geht, ohne das mit euch die Pferde durchgehen und immer nur Schuld gesucht wird. Auch solltest Du über Vertrauen mit Ihm reden, das geht nicht das er Dir da was verheimlicht - es wäre interessant zu wissen warum er Dir das verheimlicht hat mit dem Kontakt zu einer Frau. Vielleicht hat er Dir das verheimlicht gerade weil Du so eifersüchtig reagierst - diese Beispiele gibt es genug. Oder es war wirklich was - letztendlich ist nicht wichtig - das musst Du Dir bewusst machen. Rede mit Ihm über Vertrauen in Eurer Partnerschaft - das ist der Schlüssel - auch bei Eifersucht.

In diesem Sinne

Gruß

30.04.2009 11:42 • #10


Huhu,

mir kommt es schon wie rücksichtloses Verhalten vor und nicht wie gewöhnliche Kommentare wie: Die oder die kann ist eine tolle Frau. Da habe ich meine feste Meinung, dass jeder auch andere Menschen für irgendwas bewundern darf, ohne das der Partner gleich eifersüchtig reagiert.

Aber es gibt tatsächlich Menschen, die erfreuen sich dran, wenn sie eine gewisse Macht über den anderen haben und mit solchen Äußerungen Reaktionen hervorrufen können. Und das meinte ich aus dem ersten posts herausgelesen zu haben, denn warum sagt er seinem Freund dann absichtlich, dass er seine Freundin mitbringen soll, wenn es vorher schon reichlich Stress wegen dieser Frau gegeben hat. Das leuchtet mir nicht ein.

Wenn ich meinem Freund, der absolut Tolerant ist, jeden Tag von einem anderen Mann vorschwärmen würde, würde er mir wohl irgendwann sagen: dann versuchs doch mit dem. Es gibt nunmal auf für den Tolerantesten Schmerzgrenzen.

Das er selbst beleidigt reagiert, zeigt mir, dass er, wenn man das umkehrt, gar nicht klarkommt und mit Liebesentzug reagiert.

In meinen Augen stimmt mit dieser Beziehung vorne und hinten etwas Grundlegendes nicht.

Liebe Grüße
Insomnia

30.04.2009 13:16 • #11


bitte aus dem zweiten Satz, das Wort "kann" wegdenken

30.04.2009 13:18 • #12



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag