Pfeil rechts
9

Hey ich hatte heute früh einen Vorfall über den ich gerne sprechen würde bzw austauschen. Ich hab momentan echt viel um die Ohren und diese Dinge bereiten mir auch oft sehr viele Gedanken/Sorgen Nachts. Sei es um das schon mehr wie ausgelutschte Corona Thema oder so banale Dinge wie es in meinem Leben weiter gehen soll. Naja nun zu dem eigentlichen Thema. Ich konnte deswegen nicht wirklich schlafen und rief meinen Freunden deswegen mitten in der Nacht um 3Uhr an (es ist mir selbst unangenehm und eigentlich wäre es mir lieber das er weiter schläft) aber er sagt mir immer bevor er ins Bett geht soll ich mich melden wenn was ist oder ich nicht schlafen kann. Dies tat ich dann auch. ich hab ihn angerufen und angeschrieben, er kam daraufhin online und meinte kurz das es ihm leid tut das ich mir solche Sorgen mache. das wars dann meinte er muss schlafen und das ich das doch wüsste, das er um 7 raus muss.

Dann ging er auch wieder. Ich weiß nicht ob ich mich da jetzt reinsteigere oder übertreibe, aber einfühlsam war das nicht wirklich. Hab ihn darauf nochmal geschrieben dann meinte er er müsse jetzt schlafen und ich soll damit leben. Ich wollte halt nicht Mal was schlimmes 5 Minuten mehr Einfühlsamkeit und dann wär die Sache doch eh gegessen. aber vll übertreibe ich dort auch. Nur versteh ich nicht warum er mir sagt ich soll mich melden wenn was ist aber es dann wieder so endet. Ich war dann natürlich die ganze Nacht wieder wach und weinte durch. Jetzt werde ich bestraft damit das er mich aus seinen Kontakten gelöscht hat und ich ihn in ruhe lassen soll und das ich nicht nerven soll.
Ich bedanke mich schonmal für eure Rückantworten ^^
Mfg Natalie

23.11.2021 13:34 • 26.11.2021 #1


7 Antworten ↓


Wenn es sich um keinen Notfall handelt, würde ich auch nicht mitten in der Nacht geweckt werden wollen - schon gar nicht, wenn ich früh raus muss. Für fünf Minuten Einfühlsamkeit würde ich mich nicht aus dem Tiefschlaf reißen lassen wollen.

23.11.2021 13:41 • x 2 #2



Freund ist nicht einfühlsam / verlange ich zuviel?

x 3


Alex93
Also erstmal hätte ich wohl ähnlich reagiert wie dein Freund.
Ich kann's nicht gut haben wenn mich jemand unvorbereitet aus dem Schlaf zerrt und kann dann auch ein bisschen brummelig werden.
Dabei aber auch ein bisschen differenzieren: Habe ich sonst guten Schlaf und kann die eine Unterbrechung mal gut verkraften? Ist das ein einmalig oder kommt das jede Nacht vor?
Bei was einmaligem wär's mir wohl auch egal. Da würde ich mir die Zeit nehmen. Wenn's regelmäßig vorkommt wäre ich da wohl ein bisschen unfreundlicher, da mein Schlafrhythmus und damit mein Gemütszustand drunter leiden würde. ^^

ALLERDINGS: Würde ich dir sachlich sagen, dass ich den Schlaf dringend brauche. Weder würde ich Schimpfworte benutzen noch jemanden aus meiner Kontaktliste löschen. Vor allem letzteres finde ich kindisch und sollte unter zwei erwachsenen Menschen nicht das Mittel der Wahl sein.

23.11.2021 13:43 • x 4 #3


Acipulbiber
In Deinem anderen Thread schreibst Du nichts positives über Deinen Freund. Ich gehe mal davon aus., daß es der selbe ist, der Dich nun aus seiner Kontaktliste gelöscht hat. Dann dürfte Dich seine Reaktion doch gar nicht so überraschen.

Daß er Dich löscht, finde ich daneben.

Daß er sauer ist, weil Du ihn ohne Not weckst, kann ich gut nachvollziehen.

23.11.2021 15:31 • x 1 #4


Susanne05
@gtrn
Zitat von gtrn:
Erst letztens hat er ohne Grund mit mir Schluss gemacht und mich überall blockiert Ich lief ihm 5 Tage hinterher. Schlief nicht und heulte die ganze Zeit durch

Ist doch alles wie immer, nichts neues. So wirds wohl auch immer weiter gehen.

23.11.2021 19:25 • #5


Hoffnungsblick
Zitat von Susanne05:
Ist doch alles wie immer, nichts neues. So wirds wohl auch immer weiter gehen.

Wenn es so ist, dann musst du dir anderen Halt suchen, sorry.

26.11.2021 16:59 • #6


Lilith8990
Meiner hat mich auch schon paar Mal überall blockiert über paar tage

26.11.2021 17:03 • x 1 #7


Johnny83
Zitat von gtrn:
aber er sagt mir immer bevor er ins Bett geht soll ich mich melden wenn was ist oder ich nicht schlafen kann.

Dann soll er lieber keine Angebote oder Versprechen machen, die er nicht halten kann! Klingt generell nach einem sehr impulsiven Typen, wenn der gleich blockiert und auffällig wird. Sich in einem guten Licht darstellen, ist leicht. Dann aber schwächeln, wenn man wirklich auf sein Angebot eingeht, ist eher mau...

26.11.2021 17:08 • x 1 #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler