Pfeil rechts

irgendwie wird mir alles zuviel wegen den haus der wohnung und alles ich seh mich irgendwie nicht mehr raus und weis nicht mehr weis weitergeht .......

bin total verzweifelt liebe grüsse von
doris

17.04.2009 17:43 • 25.04.2009 #1


16 Antworten ↓


Guten Morgen,

Das ist der zweite Anlauf von mir, dir zur schreiben.
Der erste ist gestern verloren gegangen.

Lass Dich erstmal in den Arm nehmen und festhalten.

Uns alle in den Forum ist es bewusst, dass es Dir nicht gut geht und man weiß nicht, was man noch machen kann.
Uns sind einfach die Hände gebunden.

Wir sind hier nicht von Fach und deshalb schreit mal ganz laut
Hilfe zur deine Theratuin........
Die Therapie man dann einen Sinn, wenn du mithilft, sonst ist alles für die Katz.

Wir können Dir nur den Rat geben und die Theratuin die Stöcker zur gehen.

NUR DAS GEHEN; DASS MUSS DU ALLEINE.....

Ich hatte am Montag eine Therapiestunde und mir ging danach überhaupt nicht gut.
Und ich habe eine SOS gefax und Sie rief später zurück und wir konnen daran arbeiten und innerhalb von Minuten ging es mir besser.

Sollte ich drei Wochen warten bis ich wieder bei Ihr wäre.
Da hätte ich Ärger bekommen.

Mach einen Zettel und schreibe Dir auf, was zuerst gemacht werden soll.
Und dann das nächste....

Wende Dir auch an Deinen Hausarzt.

Mach etwas, nur mach was.

BITTE......

Mache es für uns liebe Doris, wenn nicht für dich, dann mache es für uns.

Wir alle hier in Forum , wünschen uns eine Doris, die uns Zeigt, was Sie alles kann.

Ich vor allen......

Also zieht dein Lieben Kopf aus den Sand und fange an zu laufen.,


Ella......

22.04.2009 09:32 • #2



Alles zuviel

x 3


danke dir ich versuch was ich kann gesteern wars am tag bischen besser heute auch am tag nicht so gut ...... ich war bei meiner psd beraterin hab irgendwie gehoft das mit den brief könnte sie erledigen sagte soll zur arbeiterkammer gehn aber ist schon sehr knapp die sind erst dienstag da nun bin ich bei den selbsthilfeverrein hoffe das klappt am montag ......

sonst mir gehts nicht so gut ich hab so ne menge probs und heute mit den freund telefoniert hab über einiges geredet .......

es hat sich so ergeben und es war ja für mich schön und so und dann naja dann hätte es sich halt auseinanderentwickelt sagt er ........

und er ist so cool und so eher sachlich hab ihn mail geschickt unter den hauptthema ob ich ein versuchskaninchen wär und so ich versteh nicht wie wer der so zärtlich ist so reagieren kann ..........

er ist ja so klug ... dabei trifft er sich mit seiner ersten freundin seit neuersten die ihn wahrscheinlich so verletzt hat und der es ja so schlecht in der ehe jetzt geht und nun einmal pro woche ... mir richt das als würde sie ihn reinlegen ich dussel hab es ihn auch geschreiben obwohl er es sicher nicht verstehn wird und mich für noch blöder halten wird ......

hab ja gewagt zu sagen das er scheinbar näheprobleme hat weil er sagt hat nicht so lust dazu darauf meinte er in etwar das er ja nicht so gestört wie ich sei ......

irre ich hab nun gemischte gefühle immer mehr einerseits sagt was in mir eichendlich sollte ich den kerl abstempeln andererseits frag ich mich warum kann er so sein wennn er doch so zärtlich war oder sollte die zärtlichkeit auch nur ein versuch gewesen sein frei nach seinen lieblingsmotto alles versuchen ......

ich dussel hab trotzdem noch gefühle für ihn frag mich stimmt doch irgendwas mit mir nicht

liebe grüsse von
doris

23.04.2009 19:45 • #3


Hallo Doris,

Schön, dass du dich meldet, ich merkte schon, dass es Dir nicht gut gehts.

Und doch kann ich Dir sagen, dass alles an Dir stimmt und das du nicht blöd oder sonst etwas bis.

Du braucht einfach hilfe meine kleine....

Du bist Dir wichtig und kein anderen und vor alles lass bitte die Finger von Ihm.

ER SPIELT MIT DIR.....

Und macht mehr kaputt.


Ich bin der Meinung, dass du zur deinen Hausarzt/in gehen sollt.
Und mit Ihm redet, dass du erstmal in eine Klinik gehen sollst.
Da bist du im sicher Umfeld und kannst erstmal zu Dir kleines.

Es gibt Menschen die einen helfen, hier im Forum sind uns allen die Hände gebunden.

Ich würde dich an der Hand nehmen und dich in eine Klinik bringen.
Diese Hand kannst du Dir selber geben.

Eine Bitte mach was...

Ella222

23.04.2009 19:56 • #4


Hallo DODODODO!
Nun hast Du offensichtlich von Deinem falschen Freund selbst gehört,dass er sich wieder mit einer Frau trifft.
ABHAKEN BITTE,Vorbei,er ists nicht wert.

Deine Termine müssen nun laufen.Warst jetzt mal auf dem Amt,hast was konkret unternommen.
Bist schon irgendwo weiter gekommen?
Ich weiß,Dir gehts nicht gut,aber die längst fälligen Dinge darfst Du nicht vor Dir herschieben,da verlängerst Du nur Deine Leidenszeit.
Wäre ich in Deiner Nähe,hätte ich schon lange mit dir was unternommen,und Du würdest.
eine schnuckelige neue Wohnung haben,
die Tabletten wären eingestellt,und
....vielleicht würds sogar einen neuen Mann geben..
kann ich aber nicht,und so mußt Du und nur Du Dein Leben in die Hand nehmen.
Mach Schritt für Schritt und jeden Tag einen. Hoffe Du machst das nun wirklich.DU SCHAFFST DAS. Grüße

23.04.2009 20:10 • #5


danke ihr lieben .....

ja morgen arbeite ich wieder sonst eher weniger ich bekomm samstag besuch von stadttrödler möchte versuchen bicchen was zu verkaufen wird wohl kaum viel eher wenig bringen aber jeder euro zählt und den monat bin ich total knapp und was soll ich mit manchen das ich nicht brauch vielleicht bekomm ich ein paar euro muss bischen raus auch mal tagesausflug und so alles kostet ja ....... dann gemeinede usw ........

und diesmal hab ich eben engpass pur ich muss schaun wie ich mal das finanzelle schaff also tu was bin halt so traurig alles mögliche auch der freund macht mich traurig ....... nach dem mail und den kurzen mail mit den inhalt ....

stell dir vor es gebe ein armes kind das nie eis bekommen hätte man würde das kind nehmen ihn eis kaufen und es so richtig freude drauf machen das würde man immer wieder tun

und dann eines tages

würde man das kind zurückbringen nie mehr holen und sagen hab keine lust dir mehr eis zu kaufen

wie wird es dem kind wohl gehn

das ist zweite mail erste war radikaler wegen verscuchskaninchen und so ...

das mit den brief macht mir auch noch angst ...

liebe grüsse von
doris

wohnung suche läuft aber ich häng in der luft weil ich keine ahnung hab wie das mit den haus ist ........

23.04.2009 20:28 • #6


Hallo Dodododo!Geh mal auf die Bank,die haben da auch jemand,der das Haus schätzen kann.
Dann kannst vielleicht auch noch auf die Gemeinde und fragen :,ob sie grad eine günstige Wohnung frei haben.
Dass Du wieder arbeitest find ich klasse,dann hast ein paar Euro mehr.
Zeit ist Geld,darum sollte alles schnell erledigt sein.
Kopf hoch Du schaffst das

23.04.2009 20:40 • #7


hoffe ich gell .......

ja such halt eventuel neubeginn wo anders mal sehn wie gesagt liegt vorallen daran wann das mit haus erledigt ist weil vorher kann ich ja e nicht raus wegen kosten gell .......

gruss
doris

23.04.2009 20:46 • #8


Hallo Doris,

ein schönes Beispiel mit dem Eis. Aber du bist kein Kind mehr und kannst dir selbst Eis kaufen und musst nicht drauf warten, dass es einer für dich tut!

LG Insomnia

23.04.2009 21:53 • #9


stimmt ... da hast recht ...

nur ich versuchte ihn auch zu sagen bevor er zärtlich wurde hab ich nicht gewust wie schön das sein konnte und deshalb kannn ichs nicht mehr missen naja nicht mehr ist bischen übertrieben vorallen diese geborgenheit und sicherheit die da war soll das alles mehr oder weniger spiel einer laune gewesen sein .......

gruss
doris

23.04.2009 22:15 • #10


Das ist eine falsche Geborgenheit in die Du Dich da verrennst.
ER IST ES NICHT WERT.Ich möchte von Dir wissen Dodododo,was Du heute alles in Gang gesetzt hast um Deine Zukunft zu verändern.Liebe Grüße

24.04.2009 07:14 • #11


Ach liebe Doris,

Wenn du das Haus verkaufen willst oder muss.
Dann sehe das als ein Neubeginn.

Zieh am besten in ein anderen Ort, weit weg von Ihm.
Ach ja die Arbeit, dass vergass ich.

Mit den Eis schließe ich den anderen an.

Du kannst auch Dir selber ein Eis kaufen.

Und das liebe Geld ist bei mir auch immer Knapp.

Ella

24.04.2009 12:39 • #12


Hallo Doris,

dann sei doch froh, dass du durch ihn erfahren konntest wie schön Nähe sein kann. Aber du kannst ihn deswegen nicht zwingen, dir nun bis an sein Lebensende Nähe zu bieten. Er ist ein freier Mensch und kann gehen wann und wohin er will.
Ihr hattet eine schöne Zeit zusammen, aber nun ist sie vorbei. Sowas passiert täglich tausenden von Menschen. Sie sind deswegen nicht gestört oder gemein. Liebe oder Zuneigung kann man nicht steuern, so wie du es dir denkst. Ich habe auch schon jemanden verlassen, der das nicht wahrhaben wollte. Deswegen bin ich aber nicht gestört. Ich habe nur keine Liebe mehr empfunden. Ich habe mir einen anderen Menschen gesucht, den ich liebe. So ist das im Leben!

LG Insomnia

24.04.2009 17:11 • #13


die angst vor so einigen kricht hoch zur zeit ich hab ziemlich viel angst ich bin fix und foxi gruss
doris

24.04.2009 21:24 • #14


Dododo!Hast Du was getrunken?

24.04.2009 23:10 • #15


nein nur die tropfen passetan tropfen .......

bin sehr müde bis bald alles liebe von doris

25.04.2009 02:01 • #16


Oh man immer Nachts wirst aktiv.warum nicht bei Tage?Kann man Dir noch helfen?Ich glaube nicht.Was hast erledigt gestern u was geht hheute??

25.04.2009 02:55 • #17



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag