Pfeil rechts

Wie findet ihr den brief 

Liebe ........

Ich kann gut verstehen, dass du mich nun auch noch bei Facebook blockiert hast. Ich habe deine Grenzen nicht ernst genommen und ich habe mich nicht an deine Regeln gehalten. Ich habe auf meine Bedürfnisse geschaut. Ich will dich als Freundin nicht verlieren und habe nach meiner Angst gehandelt. Du hast mir mehrfach sehr deutlich gesagt, dass ich dich nicht weiter bedrängen soll und du sonst ganz weg bist. Ich habe nicht auf dich gehört und ich kann gut verstehen, dass du sehr sauer auf mich bist, weil ich dich mit der verkehrten Nummer auch noch hintergangen habe. Zu einer Freundschaft gehört das gegenseitige respektieren und ich habe deine Gefühle und Wünsche nicht respektiert. Das tut mir aufrichtig leid. Ich kann sehen, dass es dir nicht gut geht und habe mich mit meinen Problemen wichtiger genommen. Ich muss mich um mich kümmern. Das weiß ich und ich denke auch immer noch, dass es mir viel besser geht, wenn ich dich an meiner Seite weiß und doch habe ich verstanden, dass ich das nicht erzwingen kann und darf. Das werde ich nun nicht mehr tun. Hoch und heilig versprochen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir mal wieder schreibst und ich werde abwarten, ob du dich wieder bei mir meldest. Ich kann dir nicht verheimlichen, dass ich mir das sehnlichst wünsche. Ich glaube, dass weißt du auch, aber ich habe verstanden, dass ich keinerlei Druck mehr machen soll. So schwer es mir fällt, so wichtig bist du mir als Freundin. Und deswegen werde ich es schaffen und mich dran halten. Ab sofort bestimmst du, wieviel und welchen Kontakt wir haben. Ich kümmere mich um mich und hoffe, dass ich wenn ich genug Kraft habe, für dich da sein kann.
Liebe Grüße

19.03.2016 22:58 • 19.03.2016 #1


6 Antworten ↓


Icefalki
Weiß jetzt nicht warum und weshalb, kenne die Vorgeschichte nicht.

Aber der letzte Satz passt da nicht rein. Und deshalb hinterfrage dich nochmals, ob dieser Brief nicht wieder "das gleiche ist".

19.03.2016 23:13 • #2



Brief schreiben an Ex-Freundin

x 3


Hotin
Hallo Mellisaa,

den Brief kannst Du so schreiben.
Nur,ich kenne eure Vorgeschichte nicht. Da scheint ja einiges an
gegenseitigen Nervereien vorgefallen zu sein.
Sehr große Hoffnung solltest Du Dir da nicht machen.
Vermutlich bist Du einfach etwas zu spät aufgewacht.

Viel Glück für Deinen Versuch.

Viele Grüße

Bernhard

19.03.2016 23:18 • #3


Ich habe sie bedrängt ...
ich habe zu viel geklammert
ich habe sie zu oft angerufen
ich habe sie mit einer verkehrten Nummer hintergangen weil ich Angst hatte wenn ich sie mit meiner Nummer anrufe.....
dass sie dann nicht hin geht....
sie ist voll sauer auf mich und hat mich deshalb auch noch bei Facebook blockiert

19.03.2016 23:24 • #4


Icefalki
Hab deinen anderen Thread entdeckt. Wie wäre es, wenn du wirklich erst gesund wirst und dann nochmals, später, diesen Brief abschickst.

Ich weiß ja nicht, wieviel Zeit bisher vergangen ist.

19.03.2016 23:38 • #5


Ist noch nicht lange her
gehe Jetzt bald in die klinik

19.03.2016 23:41 • #6


Icefalki
Dann "klammere" jetzt nicht weiter, betrachte es als Übung und wenn du stabiler bist, schreib dann.

Allein durch diesen obigen Brief kam mir der Gedanke, dass du, zwar verändert geschrieben, aber noch im gleichen Zustand bist.

Les ihn dir durch und halte dich daran, akzeptiere ihre Entscheidung, und werde gesünder.

Sie bestimmt den Kontakt, und den hat sie abgebrochen.

19.03.2016 23:52 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler