Pfeil rechts
23

Ich bin echt am Ende
Mein Herz und Magen spielen verrückt....
Ich habe so stolpern, dann spüre ich es fest schlagen
Und habe immer so ein komischen Druck in der kuhle unter dem Kehlkopf(kein Globus Gefühl)das ist voll schrecklich das Gefühl
Bekomme richtig Panik Schübe ......
Jetzt bin ich kurz davor wieder zum Arzt zu gehen ....
Und mein Herz zu kontrollieren...
Ich hatte im August 2017
Herzultraschall und Langzeitekg

12.03.2018 18:05 • 15.03.2018 #1


48 Antworten ↓


Rede dir dagegen von wegen du bist gesund. Wenn du Gedanken kommen sage Stopp jetzt ich bin gesund

12.03.2018 18:08 • x 1 #2



Zum Arzt oder aushalten?

x 3


Ich Versuch es es ist aber so schwer....
Ich bin kurz davor ins Krankenhaus zu fahren ...

12.03.2018 18:22 • #3


Kay912
Was hast du den genau für Beschwerden? Sind es nur einzelne stolperer? Hast du noch Luftnot oder Schwindel?

12.03.2018 18:24 • #4


Nein kein Schwindel und keine Luftnot

Halt ziemlich oft stolpern und starke Panik ...
Und ein komischen Druck in der kuhle unter dem Kehlkopf
Außerdem missempfindung in der Brust also Herz und Magen
Mein Magen spielt auch verrückt

12.03.2018 18:41 • #5


Kay912
Am besten läufst du bisschen in der Wohnung rum, trinkst ein kaltes Glas Wasser, atmest tief ein und aus und wartest dann noch ne halbe Stunde
Ruf jemanden an und Quatsch mit dem jenigen

12.03.2018 18:45 • #6


Naja ich hab diesen Zustand schon mehrere Tage
Mal ist es besser und dann kommt es wieder ....

Ich war letzte Woche beim Arzt und dort wurde mit ein Ultraschall von den ganzen Organen gemacht aber nicht von Herz .....

12.03.2018 18:49 • #7


Kay912
Den Ultraschall vom Herzen hattest du doch auch erst vor kurzem
Ist einfach nur deine f u c k i n g Angst !
Wenn du es gleich hinter dir hast, dann sei stolz auf dich m, dass du nicht ins Krankenhaus gefahren bist und sag dir: es ist mir wieder nichts passiert, alles gut

12.03.2018 19:01 • x 3 #8


kopfloseshuhn
Du ernährst deine ANgst wenn du ins KH fährst.
Du zeigst ihr damit, dass sie Recht hat. Du gibst der Angst Futter damit sie noch mehr Angst hat.
Damit wird das KH nicht zur Rettungs und Bestätigungsoase, die du meinst zu brauchen, dass alles gut ist, sondern dein Angstzentrum im Gehirnlernt: ok ichbraucht ein Krankenhaus. Und das heißt, dass dein Angstzentrum auch das nächste Mal meint, es braucht ein KH.

Steh es durch. Du bist gecheckt und gesund.
Was du erlebst sind die körperlichen Auswirkungen von Angst.

12.03.2018 19:21 • x 3 #9


In den letzten 9 Jahren hatte ich bestimmt 10 herzultraschall, 6lz ekg und Blutdruck
Und 3-4 Belastung ekg.... leider waren diese stolpern nie zu sehen .....

Ich hab so schreckliche Angst aber ich Versuch mich ab zu lenken irgendwie
Ich hoffe es hat keiner was übersehen

12.03.2018 19:27 • #10


kopfloseshuhn
Stolpern ist fast immer harmlos. Und da du so viele Untersuchungenhattest, wurde garantiert nichts übersehen.
Weißt du, wie das zustande kommt?

Du hast Angst, dein Körper reagiert darauf, schüttet Adrenalin aus und pusht dein Nervensystem auf Flucht oder KAmpf hoch. Die schnelle Bereitscahft des Körpers bringt das Herz zum stolpern.
UNd dann machst du folgendes:
Du weißt nicht was du machen sollst, versuchst dich zu beruhigen, dann fällt dir wieder etwas ein, das dir Angst macht, versuchst dichzu berhigen, denkst ans Kh, kommst her, schreibst versuchst dichzu beruhigen. So und durch das ganze hin und her weiß dein Nervensystem nicht mehr was es machen soll.
Soll es nun ANgst haben und hoch pushen oder solles nun runter kommen?
Das bringt dein Herz zum stolpern.

Einige dichauf Beruhigen, schalte die komischenGedanken auf stumm.
Du bist gut untersucht. Das sagst du dir. Es gibt keinen Grund zur Beunruhigung. Beweg dich einbisschen, mach dir Musik an, sing mit, das hilft ich sags dir.
Such dir nen Zettel und nen stift und male Käsekästchen aus oder so was. Versuch runter zu kommen ohne wenn und aber.

12.03.2018 19:34 • x 1 #11


DAnke ich versuche es

12.03.2018 19:36 • #12


Ich kenne diese Stolper Phasen. Das Gefühl im Kehlkopf kenne ich auch, daher kommt das Sprichwort das Herz schlägt mir bis zum Hals. Die Aorta macht einen Bogen über dem Herzen und wenn der kräftige Schlag (normal bei Stolperern) kommt, schwappt das Blut dagegen und man meint es im Hals zu spüren.
Was mir ironischerweise hilft wenn es ganz schlimm ist mit dem Stolpern ist Sport. Ne Runde laufen, Fahrrad fahren..Ist auch gut um deine Angst abzubauen.
Du warst ja wirklich oft beim Arzt mit deiner Herzgeschichte, du bist ganz sicher nicht krank am Herzen.

12.03.2018 19:38 • x 1 #13


Kay912
@ einfachnurangst
Warst oder bist du in psychologischer Behandlung?

12.03.2018 19:41 • #14


Ich Trau mich nicht raus weil ich Angst hab ohnmächtig zu werden .... weil ich so komische weiche Beine hab ....
Also mir ist komisch auch vom Magen her ...
Ich hab auch schreckliches Sodbrennen:(

Ja das mit dem Hals ist schrecklich..... ich hab jetzt die ganze Zeit do ein schreckliches Gefühl im Hals da wo ich die stolperer merke ...vielleicht weil ich mich darauf fixiere..ich weiß es nicht genau

@kay912

Ich war jahrelang, Verhaltenstherapie sogar stationär
Es hat nur kurz geholfen und kam dann immer noch heftiger zurück .

12.03.2018 19:43 • #15


Kay912
Gehst du denn noch allgemein aus dem Haus und triffst dich mit Familie oder Freunde?

12.03.2018 19:48 • #16


Achte auf andere Dinge. Du machst es gut. Schau mal schon ganze 2 Std...top

12.03.2018 19:52 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Ich geh noch raus mit meinen Kindern
Aber sonst hab ich keinen

Ich versuche mich nicht von der Angst beherrschen zu lassen aber ich hab so starke körperliche Symptome

Ja fanny das versuche ich aber da ist was am Herzen ..

12.03.2018 19:55 • #18


Ja stimmt du hast ein Herz was auch ganz gut seine Arbeit macht

12.03.2018 20:04 • #19


Ich muss jetzt doch mal fragen weil ich das so oft höre, dass User hier ins Krankenhaus fahren oder sogar den RTW holen......ich würde mich das gar nicht trauen weil mir das so unendlich peinlich wäre wenn dann zum wiederholten Male nichts ist. Ist euch das nicht peinlich? ( das ist keine Kritikfrage, eher das Gefühl, dass ich da jetzt wieder nicht richtig ticke) Ich habe z.B oft starke Atemnot. Am Anfang war ich auch beim Arzt. .... Oft sind die Symptome auch extrem. ..ich traue mich damit aber mittlerweile weder zum arzt geschweige denn ins Krankenhaus zu gehen. Das dann ein extremer Zwiespalt.

12.03.2018 20:12 • x 1 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel