Pfeil rechts
1

Via97
Hallo
ihr lieben!

wir sind in Kroatien. hab gestern von so einem Breakdancer die Sicherheitsstange auf den Kopf bekommen. Diese ist von oben wieder runtergeknallt.
es hat natürlich unnormal weh aber so hatte ich keine Bewusstseinsstörung usw. auch bisher keine Kopfschmerzen. heute waren wir ewig lang in der notfallambulanz. Da passierte garnichts.
In einer anderen Klinik hat der Arzt dort meine neurologischen „Fähigkeiten“ kontrolliert. „Alles ok“. CT wäre zu gefährlich durch die hohe Strahlung. Rät er ab. Ich soll beobachten und Urlaub genießen. Es sei nichts. Außer mir wird natürlich schlecht, Schwindel usw.
ihr könnt euch nicht vorstellen, wie panisch ich Angst habe vor allem vor einer Blutung oder sonst was. ich Google den ganzen Tag schon und am liebsten würde ich wissen wollen wie starke Schläge unser Kopf ab kann.
natürlich bin ich heute vom Tag ko. Aber wenn, mit Schwindel meinen die mit Sicherheit starken Schwindel. Da geht man wahrscheinlich automatisch zum Arzt? Keine Ahnung. Bin normalerweise echt robust. gehe nie zum Arzt.
hat jemand Ähnliches erlebt?
das einzige ist, ich spüre natürlich auf dem Kopf dass ich einen Schlag abbekommen habe

29.06.2023 18:10 • 04.07.2023 #1


41 Antworten ↓


Ela-1971
Hallo guten Abend

Also mir ist schonmal ähnliches passiert , bin von einem Schaukelkarossell am kopf getroffen worden , hatte eine platzwunde sonst alles war gut ich denke bei dir ist auch alles gut gegangen und du bist besser davon gekommen als ich , denke bekommst nur eine Beule, genieße wirklich j deinen Urlaub. Liebe Grüße Ela

29.06.2023 18:45 • #2


A


Schlag gegen den Kopf bekommen / zum Arzt?

x 3


Via97
@Ela-1971 aber ich merke ja jetzt immernoch etwas. Also wie ganz zartes Kribbeln.. schwer zu beschreiben und warst du an dem Tag danach Quietschfidel oder warst du auch leicht .. naja.. wie eine drauf bekommen halt

Ich bilde mir schon richtig rein dass was schlimmes ist
Wobei ich da jetzt vielleicht Symptome hätte wenn’s ne Blutung wäre

29.06.2023 18:52 • #3


Ela-1971
@Via97 ja klar wenn du Hirnblutung hättest?, Würdest du schon längst symtome haben, das kribbeln ist bestimmt weil da eine beule kommt , mir ging es auch an dem tag nicht mehr gut wurde ambulant am kopf genäht. Aber am nächsten tag ging es schon wieder

29.06.2023 20:31 • #4


M
Hallo,
Ich kenne Ängste leider gut.
Und ich verstehe doch aber ich denke du kannst denn Urlaub genießen.

Mir ist eine Massive 5 Kilo schwere Holzkiste aus 2 Meter Höhe volle Lotte auf mein Kopf geknallt, das waren so schmerzen.
Und quasi mein ganze Kopf oben war eine riesige breite Beule.
CT oder MRT wurde nicht gemacht.
Mir wurde in die Augen geleuchtet und hopp nach Hause.

Ich denke solang dir nicht schlecht wird, ist glaub ich alles ok.

Ich wünsche dir das du den Urlaub bald wieder genießen kannst.

29.06.2023 20:38 • #5


Via97
@Ela-1971 ja wahrscheinlich hast du recht… ist aber auch ne doofe Situation. Gerade der Kopf.. wo man nicht einfach mal reingucken kann

Mich hat letzten Samstag ne Wespe gestochen. Hab zu meinen Mann gesagt, da würde ich mich lieber ins Wespennest setzen..

29.06.2023 21:19 • #6


Via97
@Mamavondrei oh man oh man. Das klingt auch heftig. Ging dir aber an dem Tag auch nicht „perfekt“ oder ? Also fühl mich leeeeeicht schwach, lustlos und wirklich minimal kreislauf.
Aber wahrscheinlich klar.

Ich danke euch beiden für eure liebevollen Antworten.

29.06.2023 21:20 • #7


Hazy
Mir ist letzte Woche was Ähnliches passiert und ich habe auch hier geschrieben
Letztendlich hatte ich ne schmerzhafte Beule, aber das war es dann auch.

29.06.2023 21:23 • #8


Via97
@Hazy oh man. Hoffe dir gehts wieder gut. War dir denn an dem Tag als es passiert es komisch? Also so minimal? Und hast du dir auch eingeredet dass was ist und man fühlt dass dann ja auch so.. bei mir so typisch Hypochonder
Furchtbar.
Obwohl es ja nicht so schlecht ist, sich Gedanken zu machen manchmal..

29.06.2023 21:58 • #9


Hazy
Hier, da kannst du es nachlesen:
angst-vor-krankheiten-f65/angst-vor-hirnblutung-durch-schlag-auf-den-kopf-t120820.html

Ich wünsche dir eine gute Besserung!

29.06.2023 22:45 • #10


Butterfly-8539
Zitat von Via97:
@Ela-1971 aber ich merke ja jetzt immernoch etwas. Also wie ganz zartes Kribbeln.. schwer zu beschreiben und warst du an dem Tag danach Quietschfidel oder warst du auch leicht .. naja.. wie eine drauf bekommen halt Ich bilde mir schon richtig rein dass was schlimmes ist Wobei ich da jetzt vielleicht Symptome hätte ...

Ich bekam mal eine drauf und hatte enorm Kopfweh, sowie eine Platzwunde. Es wurde geröntgt und dann hieß es ich hätte eine Gehirnerschütterung, denn das Kopfweh wurde im stehen immer schlimmer. Mußte dann paar Tag liegen und gut war´s.

29.06.2023 23:23 • #11


Ela-1971
@Via97 ja klar der kopf ist unsere Zentrale , wie geht es dir heute ?

30.06.2023 12:45 • #12


Via97
@Ela-1971 ja also immernoch so leeeeichte Kopf“Schmerzen“ .. schlecht zu beschreiben
Kennst du das, wenn du deinen Kopf nur so schüttelst und dann der Schmerz kommt? Also nicht dramatisch, auch so kaum, aber ich pass direkt überall auf, sei es eine Erschütterung beim laufen oder sonst wo
Ich denke es regeneriert sich eben
Weiß nicht..
aber besser alles gestern..

Hab trotzdem so schiss, weil es ja auch so bestimmte Blutungen gibt, die sich erst nach Wochen oder Monaten sogar äußern können und die ohne Symptome bleiben.
Tut mir so leid für meine heulerei

30.06.2023 15:03 • #13


Ela-1971
@Via97 ach Blödsinn muss dir nicht leid tun, verstehe das sehr gut, und denke dafür sind wir doch alle hier

30.06.2023 15:55 • #14


Via97
@Ela-1971 ich hoffe einfach nur dass ich mich du sehr reinsteigere und alles gut ist

30.06.2023 17:30 • #15


Ela-1971
@Via97 aber klar ist alles ok , aber das blöde ist beim reinsteigern wird es schlimmer , und dann sind da die schmerzen wo man angst vor hat, so geht es auf jedenfall mir so ,weiß nicht ob du sowas kennst ....

30.06.2023 19:02 • #16


Via97
@Ela-1971 oh ja! Kenne ich zu gut
Einmal krank gewesen vor Jahren und seitdem immer Angst krank zu werden
Vor jeden kleinen Symptom Angst,
Wenn Kleinigkeiten sind … immer.

mach mir so viele Gedanken
Es gibt aber auch schlimme Sachen

Aber ich finde halt dass es eben trotzdem normal ist eben wegen dem Schlag auf dem Kopf sich Gedanken zu machen.

30.06.2023 20:14 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Via97
@Ela-1971 aber ja, umso mehr ich Angst schiebe und mit Sachen vorstelle, sind die dann auch da
Also Übelkeit und so kommt viel vom Kopf , durch die Angst und dann bildet man sich ein das was ist

30.06.2023 20:52 • #18


Ela-1971
@Via97 darf ich fragen was du hattest,bei mir war es auch vor Jahren also genau 2009 Darmkrebs , aber habe Glück gehabt keine Metastasen und brauchte keinen Storma

30.06.2023 22:56 • #19


Via97
@Ela-1971 ja ich hatte als Kind einen Tumor im Kopf
Ich habe auch durch verschiedene Ängste um Familienmitglieder (Krankheiten) usw. ne Art Trauma.. wie auch immer ich das nennen soll
Und mit den letzten Jahren mit Depression entwickelte sich auch eine Hypochondrie

01.07.2023 09:59 • #20


A


x 4


Pfeil rechts



Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag

Youtube Video

Dr. Matthias Nagel