Pfeil rechts
52

Hallo ich bin's wieder , ich weiß ich nerve

gestern ist es echt heftig mit meinen Problemen geworden, ich saß auf dem Sofa und dann aufeinmal wo ich aufs kloo gegangen bin ..würde mir total schwindelig ich dachte ich werde ohnmächtig...hatte den ganzen Tag so ein inneres vibrieren und es da noch heftiger geworden ich hatte kalten schweiß und war kurz davor den Krankenwagen zu rufen .
Habe mich doch da gegen entschieden .
Und mich ins Bett gelegt die symtome waren aber immer noch nicht weg .
Bin erst um 4 Uhr morgens eingeschlafen und paar mal aufgeschreckt
wenn ich mein bauch einziehen knackt es im rücken .
Und dieses innere vibrieren habe ich schon paar Tage und es ist ständig .
Kann das wirklich vom rücken kommen?

18.07.2018 11:26 • 28.07.2018 #1


73 Antworten ↓


kopfloseshuhn
Das vibrieren kommt von der Angst. Ich kenne das so auch

18.07.2018 11:56 • x 2 #2



Inneres Vibrieren und es knackt im Rücken

x 3


Zitat von kopfloseshuhn:
Das vibrieren kommt von der Angst. Ich kenne das so auch


aber ist es ständig, es ist echt heftig als würde ich auf einer Waschmaschine sitzen ..und es kommt sofort nach dem aufstehen auch wenn ich keine Angst habe es ist ständig da und geht nicht mehr weg

18.07.2018 11:58 • x 1 #3


sülchen
Dito ... Habe ich auch gehabt. Ätzend, aber "nur" Angst. Und "Rücken" kommt auch von der Angst. Unterbewusste, permanente Angst verspannt uns, lässt uns falsch atmen und wir denken dann, es wäre orthopädisch, ist es aber nicht. Man kommt nicht an sich vorbei .....

18.07.2018 12:00 • x 2 #4


sülchen
Zitat von Thecutekira20:

aber ist es ständig, es ist echt heftig als würde ich auf einer Waschmaschine sitzen ..und es kommt sofort nach dem aufstehen auch wenn ich keine Angst habe es ist ständig da und geht nicht mehr weg



Genau so ist das ...

18.07.2018 12:01 • x 2 #5


Zitat von sülchen:
Dito ... Habe ich auch gehabt. Ätzend, aber "nur" Angst. Und "Rücken" kommt auch von der Angst. Unterbewusste, permanente Angst verspannt uns, lässt uns falsch atmen und wir denken dann, es wäre orthopädisch, ist es aber nicht. Man kommt nicht an sich vorbei .....



Dankeschön für deine Antwort
Ich habe ja nächste Woche ein Termin beim Arzt für meinen rücken, ich weiss aber nicht ob ich es so lange aushalten kann ..diese Angst woher es kommen kann macht mich echt verrückt habe auch immer echt Angst schlafen zu gehen .
Und wenn ich dann mal schlafe und dann aufwache weiss ich gar nicht ob ich überhaupt geschlafen habe .

18.07.2018 12:04 • x 1 #6


sülchen
Angst essen Seele auf ... Ein alter Filmtitel.
Angst findet immer neue Wege uns zu zeigen, dass etwas nicht in Ordnung ist. Wir nicht bei uns. Uns nicht gut tun. An der Stelle in sich horchen. Schauen wo wir uns vernachlässigen. Nicht bös sein auf die Angst. Die will uns nur helfen. Leider hat sie ein wenig das Maß verloren und ärgert uns über Gebühr. Aber wenn nicht, würden wir hinhören?
Schau mal unter Körpertherapie Zentrum oder so ähnlich. Du wirst fast alle deine Symptome wieder finden mit Erklärungen, wie diese Symptome entstehen.

18.07.2018 12:10 • x 3 #7


Zitat von sülchen:
Angst essen Seele auf ... Ein alter Filmtitel.
Angst findet immer neue Wege uns zu zeigen, dass etwas nicht in Ordnung ist. Wir nicht bei uns. Uns nicht gut tun. An der Stelle in sich horchen. Schauen wo wir uns vernachlässigen. Nicht bös sein auf die Angst. Die will uns nur helfen. Leider hat sie ein wenig das Maß verloren und ärgert uns über Gebühr. Aber wenn nicht, würden wir hinhören?
Schau mal unter Körpertherapie Zentrum oder so ähnlich. Du wirst fast alle deine Symptome wieder finden mit Erklärungen, wie diese Symptome entstehen.



auch diese brennende schmerzen im bauch und das Gefühl das etwas im unterleib eingeklemmt ist? ich glaube eher es kommt vom rücken

18.07.2018 12:59 • #8


Zitat von Thecutekira20:
auch diese brennende schmerzen im bauch und das Gefühl das etwas im unterleib eingeklemmt ist? ich glaube eher es kommt vom rücken


Ich hatte dieses Zittern auch,hauptsächlich im Bauchbereich.
Als mein Vater mich so sah,fragte er mich,ob ich friere,weil ich so zitterte...
Es ist absolut nichts bedrohliches,raubt einem aber auf die Dauer die Kraft.

Warst Du schon beim Psychiater?
Wenn nicht,würde ich das nachholen...evt. was beruhigendes verschreiben lassen damit der Körper und die Gedanken mal wieder zur Ruhe kommen können und Du dann in Ruhe überlegen kannst,wie es weitergehen soll.

18.07.2018 13:20 • x 1 #9


DAs Zittern und die Anspannung kommen ja meistens zusammen.... und leider gerät von direkt noch mehr in Panik

Würd dir auch dringend zu einer psychologischen Betreuung raten! Die haben wirklich gute Möglichkeiten...

18.07.2018 13:26 • x 1 #10


Zitat von Flame:

Ich hatte dieses Zittern auch,hauptsächlich im Bauchbereich.
Als mein Vater mich so sah,fragte er mich,ob ich friere,weil ich so zitterte...
Es ist absolut nichts bedrohliches,raubt einem aber auf die Dauer die Kraft.

Warst Du schon beim Psychiater?
Wenn nicht,würde ich das nachholen...evt. was beruhigendes verschreiben lassen damit der Körper und die Gedanken mal wieder zur Ruhe kommen können und Du dann in Ruhe überlegen kannst,wie es weitergehen soll.



nein also ich hab noch kein Termin gemacht, wollte erst mein rücken untersuchen lassen aber villeicht sollte ich schon jetzt auch ein Termin beim Psychiater machen , Danke für deine Antwort:)

18.07.2018 13:27 • x 1 #11


Zitat von Forengott2018:
DAs Zittern und die Anspannung kommen ja meistens zusammen.... und leider gerät von direkt noch mehr in Panik

Würd dir auch dringend zu einer psychologischen Betreuung raten! Die haben wirklich gute Möglichkeiten...


okay Dankeschön:)

18.07.2018 13:28 • #12


Zitat von Forengott2018:
DAs Zittern und die Anspannung kommen ja meistens zusammen.... und leider gerät von direkt noch mehr in Panik

Würd dir auch dringend zu einer psychologischen Betreuung raten! Die haben wirklich gute Möglichkeiten...


Kann das auch vom herz kommen ?
Ich habe mir gerade an's Herz gefasst und es schlägt so komisch, und habe das Gefühl das das brummen davon kommt

18.07.2018 16:31 • #13


Cloudsinthesky
Ich merk mein Herz oft im Körper, aber das vibrieren ist anders. Beim Herz merk ich den puls, auch mal am Nacken, im Bauch oder am Rücken. Das vibrieren ist wie so ein inneres zittern, was ich überall merk, auch in den Beinen und Armen

18.07.2018 16:51 • x 2 #14


Zitat von Cloudsinthesky:
Ich merk mein Herz oft im Körper, aber das vibrieren ist anders. Beim Herz merk ich den puls, auch mal am Nacken, im Bauch oder am Rücken. Das vibrieren ist wie so ein inneres zittern, was ich überall merk, auch in den Beinen und Armen



hi ich fühl dieses zittern gerade überall und mein herz schlagt unglaublich schnell habe echt Angst, und wenn ich es meiner Familie sage glauben die mir nicht ich habe gerade echt Angst, kann das auch die schilddrüse sein

18.07.2018 17:00 • #15


Zitat von Thecutekira20:
Kann das auch vom herz kommen ?
Ich habe mir gerade an's Herz gefasst und es schlägt so komisch, und habe das Gefühl das das brummen davon kommt


Wenn´s Dir keine Ruhe lässt,lass Dich morgen kurz vom Hausarzt durchchecken.
Nur nicht vergessen,den Termin beim Psychiater zu machen (und später dann eine Verhaltenstherapie) zu beginnen,das ist der Schlüssel zur Genesung.

18.07.2018 17:00 • x 1 #16


Zitat von Flame:

Wenn´s Dir keine Ruhe lässt,lass Dich morgen kurz vom Hausarzt durchchecken.
Nur nicht vergessen,den Termin beim Psychiater zu machen (und später dann eine Verhaltenstherapie) zu beginnen,das ist der Schlüssel zur Genesung.



Ich weiss echt nicht ob ich jetzt zur Notaufnahme soll mein herzklopft so doll , dieses zittern ist sehr da mein bauch tut irgendwie weh und ich habe das Gefühl das mein herz stehen bleibt harte das schon gestern hab echt Angst, kann es auch die schikddruse sein , dieses zittern habe ich seit paar Tagen schon und das sieht man nicht von Aussen ...es ist schlimm..ich habe kalten schweiß und ich habe Angst das ich sterbe ...keine panick attacke ich weiss wie sich so eine anfühlt und das ist garantiert keine

18.07.2018 17:21 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Fahr lieber in die Notaufnahme,Du findest eh vorher keine Ruhe.
Und wenn Du dann weisst,dass alles o.k. ist,können sie Dir vielleicht für den Notfall noch eine Tavor mitgeben.
Und dann schläfst Du Dich mal richtig aus.

18.07.2018 17:39 • x 1 #18


Zitat von Flame:
Fahr lieber in die Notaufnahme,Du findest eh vorher keine Ruhe.
Und wenn Du dann weisst,dass alles o.k. ist,können sie Dir vielleicht für den Notfall noch eine Tavor mitgeben.
Und dann schläfst Du Dich mal richtig aus.



was ist ein tavor ? ich konnte mich jetzt etwas beruhigen das zittern ist zwar immer noch da aber wenn es schlimmer wird fahre ich in die Notaufnahme.

Ich hatte halt Angst das es das Herz ist da es aufeinmal so schnell und dann wieder langsam geschlagen hat .

Können rücken probleme auch so ein starkes inneres zittern auslösen ?

18.07.2018 17:48 • #19


christian17
Hallo Thecutekira,

deine ganzen Symptome können vom Rücken ausgelöst werden. Wenn du im Brustwirbel Blockaden oder
starke Verspannungen hast, dann kann es sein, das das vegetative Nervensystem verrückt spielt.
Durch die Angstzustände wird das ganze noch schlimmer.
Zittern und Herzklopfen habe ich oft, wenn ich Blockaden im Brustwirbel habe.
Ich hatte sogar schon Herzrasen, weil ein blockierter Wirbel auf einen Nerv gedrückt hat.

18.07.2018 17:55 • x 3 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel