Pfeil rechts

Ich habe ja letztins schon geschrieben dass ich denke dass meine Beschwerden nicht alle von der Angst kommen können.

Und ich unterscheide mich von euch dass ich NICHT ständig zum Arzt renne (es sei denn es ist richtig richtig akut) ich drücke mich eher davor.

Meine Symptome hab ich in dem anderen Thread ja schon geschrieben und Neurologe war alles andere als begeistert
Er hat den Trigeminuns Nerv im Gesicht untersucht (da ich hier schon fast seit 10 Jahren immer wieder Schmerzen habe) aber der war ok.

Er meinte dass wir um ein MRT nicht herumkommmen.
Ich konnte nur einen kurzen Blick auf die Überweisung machen zu mehr war ich nicht im Stande.
Da steht aber sooooo ein Text
Und da steht Entzündungsherde? das hab ich gesehen...
MS war ja schon meine Befürchtung leider passen alle meine Symptome.

Ich bin fix und fertig, ich weiß nicht ob ich es schaffe zum MRT zu gehen.
Ich weiß ich hab irgendwas so krasse Symptome können wirklich nicht nur von der Angst kommen.
Es ist alles so schrecklich mein Sohn mein Mann was soll ich machen.

Was wenn es sogar noch schlimmer als MS ist, vielleicht krebs oder keine Ahnung was auf der Überweisung noch so steht ich schaffe es einfachKnicht darauf zu schauen sonst lande ich heut noch in der Klapse.

Lg Pia

13.01.2011 19:03 • 24.01.2011 #1


78 Antworten ↓


Hallo
du unterscheidest dich garnicht von uns, das mal dazu, auch bei uns gibt es welche die nicht beim kleinstes museklzucken zum doc gehen..

so MS eine nachbarin hat diese krankheit,, im blut gibt es diverse parameter die aber dann noch nichts heissen.
ein Mrt zeigt die wirkliche diagnose.
OB KNOCHENMARK ENTZÜNDUNGSHERDE HAT:
sieht man dann.
mache das mrt und was daraus kommt und die diagnose wirklich da ist kannste erst überlegen .

kenne ganz viele durch meine nachbarin die seit 40 jahren die diagnose haben, wenn das wirklich so ist

13.01.2011 19:31 • #2



So ich war beim Neurologen :-( bin verzweifelt

x 3


so und wenn was rauskommt was mach ich dann?
ich bin nicht mal 27!
Und mein Sohn? Ich halte den gedanken nicht aus was wenn ich mich nicht um ihn kümmern kann?
Odr was wenn ich sterbe??
Das ist so schrecklich ich will nicht das mein Kind sowas erleben muss ich will einfach nicht

13.01.2011 19:35 • #3


das mit dem Unterscheiden ist ein bischen blöd rübergekommen ich weiß es gibt hier auch viele die nicht oft beim Arzt sind.
Ich wollte damit einfach vielleicht ausdrücken dass ich auch gern von oben bis unten durchgecheckt WÄRE es aber ganz und gar nicht binb weil meine Angst vor einer Diagnose zu groß ist so renn ich mit Symptomen rum und versuch sie mir auszureden obwohl sie ja da sind

13.01.2011 19:38 • #4


dann wirst Du wohl oder übel damit leben müssen...andere müssen es auch und verzweifeln nicht....

du hast aber nix...

13.01.2011 19:38 • #5


andere haben aber vielleicht nicht auch noch zusätzlich ne psychische erkrankung...

ja dann werd ich damit leben müssen, was?
mir kommen grad die tränen wenn ich an meinen sohn denke

13.01.2011 19:41 • #6


du machst dich verrückt und steigerst dich da grad in was hinein...

13.01.2011 19:42 • #7


wenn es so ist warum steht das dann auf der überweisung, der arzt hat doch den verdacht selber
es war nicht meine idee mit dem MRT.... man ist das alles schei. echt.
ich habe ihm sogar gesagt dass ich unter einer angststörung leide und mein hausarzt alles auf meine psyche schiebt....
er meinte diese syptome müsse man trotzdem ernst nehmen.....ja was soll ich denn da noch denken?
er sagt nachher sehen wir weiter.....

13.01.2011 19:45 • #8


na warte erstmal ab....voher schon verrückt machen bringt nix....

13.01.2011 19:49 • #9


klar bringt es nix.....
aber diesmal ist alles irgendwie anders.....
ich kann nicht mal mehr sagen ich habe ANGST nein ich weiß es stimmt was nicht und bin einfach nur noch depri und verzweifelt.

13.01.2011 19:54 • #10


Darüber solltest du dir erst Gedanken machen wenn du es schwarz auf weis hast.
Wenn du wirklich wissen willst wie es um deine Gesundheit steht dann geh zum MRT und warte die Ergebinisse ab.
Ich drück die Daumen das alles OK ist.

lg

13.01.2011 19:56 • #11


also wenn ich die Krankheit hätte...würde ich die Zeit geniessen in der es mir gut geht und nicht mit grübeln verbringen....

13.01.2011 19:57 • #12


der doc MUSS es abklären lassen! Du hast wahrscheinlich gar nix aber sicher ist sicher sei doch froh das er es anschauen lässt! angst kann unglaublich heftige symptome auslösen je nachdem wovor man angst hat! das ist so! du brauchst dich da ez gar net verrückt machen! du gehst da hin lässt das mrt machen und dann wirst du weitersehen!

13.01.2011 20:03 • #13


ja wenn ich es schwarz auf weiß habe wird es noch schlimmer als jetzt.
ich glaube da ist mir sogar diese schlimme ungewissheit lieber als es schwarz auf weiß zu sehen.

die zeit genießen.....ich weiß nicht wann ich das letzte mal was genossen habe.

13.01.2011 20:04 • #14


was hast du denn für körperliche Synthome?

nicht die jetzt ,die von der Angst kommen...

13.01.2011 20:06 • #15


ich bin ja auch froh und es war auch ein sehr einfühlsamer und netter arzt aber andererseits will ich es eben doch lieber gar nicht wissen....

aber diese krassen sehstörungen auch in der ss....
ich kann mir nicht vorstellen dass das von der angst kommt.
die anderen sachen vielleicht schon aber das MUSS eine ursache haben

13.01.2011 20:06 • #16


hmm ich weis nicht. Immer in der Ungewissheit zu leben ob ich nun schwer krank bin oder nicht. Wenn es Krebs ist dann kann man versuchen ihn zu heilen , wenn es MS ist dann muss man versuchen damit zu leben so gut es geht.
Ich würde alles daran setzten das ich wieder gesund werde als das ich darauf warte das ich ein Pflegefall werde oder sogar sterbe.
Das ist meine Meinung

13.01.2011 20:08 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

du hattest Glaskörper..... das ist nicht krankhaft....

13.01.2011 20:09 • #18


jup so sehe ich das auch! du brauchst dich ez noch gar net verrückt machen! was bringt dir des?! die müssen es einfach abklären damit sie wissen wo es her kommt! wahrscheinlich ist deine wirbelsäule verspannt oder so was und sonst gar nix!!

13.01.2011 20:10 • #19


dir fehlt etwas ganz anderes....sehnst du dich nach etwas? ich mein....ist privat alles bei dir in Ortnung?

nicht bös gemeint...

13.01.2011 20:12 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier