Pfeil rechts
47

Hallo liebe Forumler,
Ich bin am absoluten Tiefpunkt und weiß nicht mehr weiter. mir gehts richtig schlecht vom Gemüt und habe starke Symptome die mich Immer wieder Tag für Tag zweifeln lassen das es wirklich alles von der Psyche kommen soll.
Am schlimmsten ist mein tagsüber erhöhter Puls nach kleinen Anstrengungen schon erhör und im Gegenzug abends auf der Couch oder im Bett und beim Schlafen Eher zu niederiger Puls das belastet mich sehr stark ich hoffe hier jemanden zu finden der ähnliche Sachen erlebt oder kennt.
Zu meiner Person ich bin Mannlich und 30 Jahre alt
Mit freundlichen Grüßen

19.08.2020 19:16 • 30.10.2020 #1


76 Antworten ↓


Mir geht es genau so
Ich habe es so schlimm im Moment allerdings herzstolpern und komische gefühl am Herz
Ich kann dich voll verstehen

19.08.2020 19:26 • x 1 #2



Herzneurose Tiefpunkt

x 3


Lottaluft
Über die Suchfunktion hier im Forum findest du massig Leute denen es haargenau wie dir geht

19.08.2020 19:27 • x 1 #3


Heino99
ich fühle mich ähnlich und bin männlich 29.

Zwar habe ich keine Herzneurose, aber fast jeden Tag fühle ich mich schlecht, weil ich zu viel über alles mögliche nachdenke.

Gestern war ausnahmsweise mal ein Tag wo ich keine Gedanken hatte, aber bei jeder Kleinigkeit die nicht so ist wie ich sein sollte kriege ich Panik und denke was ich haben könnte oder ob ich daran sterbe. Wenn ich alleine bin ist das noch ein wenig schlimmer als wenn jemand da ist.

Ich glaube das sind größere Probleme, aber keine organischen... Austauschen kann aber gut helfen und das Forum hier ist gut dafür da.

LG

19.08.2020 19:59 • x 1 #4


Danke für eure Antworten...ja da hast du recht das Gefühl nicht ganz alleine zu sein mit den Problemen macht etwas mut und sich auszutauschen genauso...

19.08.2020 20:01 • #5


Kennt das jemand von euch mit den Puls Schwankungen? Ich geh mal
Mehr ins Detail also zum beispiel Tagsüber habe ich einen etwas schnelleren Puls 80-105 dann in Ruhe auf der Couch abends braucht er erstmal seine Zeit und fangt dann irgendwann auf 50-60 zu sinken Wenn aber dann zum Beispiel zur Toilette gehe ist er dort wieder auf 95
Mit freundlichen Grüßen

20.08.2020 19:57 • #6


Calima
Und was ist daran ungewöhnlich?

20.08.2020 20:00 • x 2 #7


Zitat von Calima:
Und was ist daran ungewöhnlich?


Ich finde es fühlt sich komisch an einen Ruhe puls von 50 zuhaben auf Toilette dann schon einen bis zu 100 zuhaben...ich bemerke generell momentan einen schnellen bzw. höheren Anstieg meines Pulses bei kleinen Tätigkeiten das der Puls steigt bei Bewegung ist mir klar aber auch solche Sprünge?dann abends braucht mein Puls auch erstmal
Seine Zeit bis er wirklich runter geht such Couch :/ muss ehrlich sagen das es sehr beängstigen für mich ist
Danke

20.08.2020 20:05 • #8


Änäynis
Zitat von DrSchildkröte11:
Kennt das jemand von euch mit den Puls Schwankungen? Ich geh malMehr ins Detail also zum beispiel Tagsüber habe ich einen etwas schnelleren Puls 80-105 dann in Ruhe auf der Couch abends braucht er erstmal seine Zeit und fangt dann irgendwann auf 50-60 zu sinken Wenn aber dann zum Beispiel zur Toilette gehe ist er dort wieder auf 95 Mit freundlichen Grüßen

Würdest du es nicht schlimm finden wenn du beim entspannen bist und ein herz immer noch auf volllast arbeitet? wenn du zur ruhe kommst kommt deine pumpe auch zur ruhe, alles mehr als normal.

20.08.2020 20:06 • x 1 #9


Calima
Bist du normalgewichtig? Sportlich?

20.08.2020 20:06 • x 1 #10


Ich bin 181 cm auf 86 kg schwer denke schon normal...sportlich war ich mal bzw Fußball im Verein habe ich gespielt aber seit 6 Monaten nicht wirklich bis garnicht.

20.08.2020 20:08 • #11


Zitat von Änäynis:
Würdest du es nicht schlimm finden wenn du beim entspannen bist und ein herz immer noch auf volllast arbeitet? wenn du zur ruhe kommst kommt deine pumpe auch zur ruhe, alles mehr als normal.


Das stimmt da gebe ich dir recht aber dauert das echt etwas länger bzw sogar Stunden?bis man zur Ruhe kommt auf der Couch.
Mit freundlichen Grüßen

20.08.2020 20:10 • #12


Calima
Wenn du ständig Puls misst, bedeutet das, dass du auch permanent in Erwartungshaltung bist. Und die beeinflusst den Puls in aller Regel. Die Temperaturen tun möglicherweise das ihrige.,Insgesamt finde ich die Werte aber nicht ungewöhnlich.

20.08.2020 20:16 • x 1 #13


Zitat von Calima:
Wenn du ständig Puls misst, bedeutet das, dass du auch permanent in Erwartungshaltung bist. Und die beeinflusst den Puls in aller Regel. Die Temperaturen tun möglicherweise das ihrige.,Insgesamt finde ich die Werte aber nicht ungewöhnlich.


Ja das stimmt ich messe sehr häufig dadurch das ich die Angst habe das es nicht normal
Ist ich habe eine Apple Watch die permanent aufnimmt

20.08.2020 20:22 • #14


Calima
Pack die Uhr weg. Sie tut dir offenbar nicht gut. Einer der ersten Schritte aus meiner Herzneurose war der Verzicht auf Kontrolle.

20.08.2020 20:24 • x 2 #15


Zitat von Calima:
Pack die Uhr weg. Sie tut dir offenbar nicht gut. Einer der ersten Schritte aus meiner Herzneurose war der Verzicht auf Kontrolle.


Da hast du wohl recht das Problem
Ist das ich immer noch nicht dran glaube das es eine Herzneurose wirklich ist bin da noch nicht wirklich überzeugt von...

Heute ein weiteres Erlebnis lässt mich dann wieder zweifeln...Einkaufs Tüten heute nach oben in die Wohnung (1og) geschleppt und ich habe einen Puls von 140 dannach Nervosität und schweiss Ausbrüche.

21.08.2020 13:55 • #16


Calima
Zitat von DrSchildkröte11:
das ich immer noch nicht dran glaube das es eine Herzneurose wirklich ist


Wurdest du untersucht?

21.08.2020 14:33 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

veggicat
Zitat von coco88:
Mir geht es genau so Ich habe es so schlimm im Moment allerdings herzstolpern und komische gefühl am Herz Ich kann dich voll verstehen

herzstolpern...ja da kann ich auch mitreden......manchmal extrem stark und viele ..dann wieder weniger.....sind sie sehr stark dann kommt die angst dazu... Ablenkung und viel sport ist meine Therapie....und lowdose Betablocker

21.08.2020 14:55 • #18


veggicat
Zitat von DrSchildkröte11:
Kennt das jemand von euch mit den Puls Schwankungen? Ich geh malMehr ins Detail also zum beispiel Tagsüber habe ich einen etwas schnelleren Puls 80-105 dann in Ruhe auf der Couch abends braucht er erstmal seine Zeit und fangt dann irgendwann auf 50-60 zu sinken Wenn aber dann zum Beispiel zur Toilette gehe ist er dort wieder auf 95 Mit freundlichen Grüßen

Dein ruhepuls ist ja voll ok...und in Bewegung muss er natürlich steigen....du hast super werte

21.08.2020 14:56 • x 1 #19


Zitat von Calima:
Wurdest du untersucht?


Ja ich wurde untersucht ekg ,Herz Ultraschall mykloardzintigraphie sogar gehabt Langzeit ekg steht noch aus wird Montag ausgewertet und Blutbilder wurden auch gemacht...

21.08.2020 17:48 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel