Pfeil rechts
204

july1986
Hallo !

Ich wollte einfach mal die Frage ans gesamte Forum hier stellen ,ob hier irgendwer die Diagnose Multiple Sklerose hat ?

LG July

24.03.2021 21:47 • 09.04.2021 #1


157 Antworten ↓


Julie80
Nein aber zwei ganz liebe Menschen die ich kenne haben das.

24.03.2021 22:16 • x 1 #2



Begründeter Verdacht auf MS - Triggerwarnung

x 3


NIEaufgeben
Ein Bekannter von uns und eine ehemalige Mitpatientin von mir haben beide diese Erkrankung

24.03.2021 22:19 • x 1 #3


Da wärst Du vermutlich besser in einem MS-Forum aufgehoben.
Wobei ich mir wirklich sehr genau überlegen würde, ob ich als nicht mit MS diagnostizierte Person (unterstelle ich mal) in Foren mit erkrankten Personen mitlesen wollte.
Die "Muskelzucker" im Forum (so auch ich) kennen dieses Problem und den damit verbundenen Teufelskreislauf nur zu gut.
Denn das würde garantiert etwaige Ängste verstärken.

24.03.2021 22:23 • x 4 #4


july1986
Zitat von Dirk07:
Da wärst Du vermutlich besser in einem MS-Forum aufgehoben. Wobei ich mir wirklich sehr genau überlegen würde, ob ich als nicht mit MS diagnostizierte Person (unterstelle ich mal) in Foren mit erkrankten Personen mitlesen wollte. Die "Muskelzucker" im Forum (so auch ich) kennen dieses ...


Was ist denn ein Muskelzucker ?

Nicht diagnostiziert wäre schön , aber zwei herde im Rückenmark sind bereits Fakt plus meine jahrelange Symptomatik und der Verdacht steht bei mir auf multiple Sklerose seitens des Radiologen und des Neurologen.

Da ich schon länger hier im Forum bin wollte ich hier mal anfragen ob es evtl jemand gibt der diese Krankheit wirklich hat .
Ich finde hier immer nur Themen wo die Leute Angst haben es zu haben es aber letztlich nicht haben .

24.03.2021 22:49 • x 1 #5


july1986
Danke @Julie80 und @NIEaufgeben für eure antworten .

24.03.2021 22:50 • x 1 #6


Angor
Niemand hat es hier, alle haben "nur" Angst davor, und beschreiben ihre "Symptome."
Es wäre möglich, dass sie sich durch Schilderung Deiner Erkrankung getriggert fühlen.

Ich denke auch, dass ein MS Forum sicher das Beste ist, um Dich auszutauschen.

Alles Gute Dir!

24.03.2021 22:53 • #7


july1986
Zitat von Angor:
Niemand hat es hier, alle haben "nur" Angst davor, und beschreiben ihre "Symptome." Es wäre möglich, dass sie sich durch Schilderung Deiner Erkrankung getriggert fühlen. Ich denke auch, dass ein MS Forum sicher das Beste ist, um Dich auszutauschen. Alles Gute Dir!


Erstens hab ich meine Krankheit hier gar nicht geschildert und zweitens finde ich es wirklich krass ,dass es dich erst gestlrt hat ,dass ich damals im was denkst du gerade Thread schrieb als ich die Schockdiagnose erhielt da hieß es von dir direkt ich soll hier nicht schreiben da gehört das nicht hin ich soll mir einen eigenen Thread machen .
Jetzt hab ich einen eigenen Thread indem ich im übrigen die Krankheit nicht geschildert habe so wie du sagst und das passt dir auch nicht nun soll ich das Forum verlassen weil ich ja jetzt "echt " krank bin und somit hier nix zu suchen habe oder was ?

24.03.2021 23:01 • x 7 #8


Lottaluft
Das hat niemand gesagt aber die Kategorie ist nicht Krankheit sondern Angst vor Krankheiten
Das ist ein Forum für psychische Erkrankungen und nicht für medizinische Geschichten
Ich kann @Angor s Argument mit dem trigger sehr gut verstehen denn es gibt hier sehr sehr viele User die wahnsinnige Angst vor Krankheiten haben
Ich bin zB eine von ihnen

24.03.2021 23:10 • x 1 #9


Angor
Zitat von july1986:
nun soll ich das Forum verlassen weil ich ja jetzt "echt " krank bin und somit hier nix zu suchen habe oder was ?

Wo habe ich denn das geschrieben? Lottaluft hat es schon geschrieben, wie ich auch denke.

24.03.2021 23:15 • x 1 #10


july1986
Zitat von Lottaluft:
Das hat niemand gesagt aber die Kategorie ist nicht Krankheit sondern Angst vor Krankheiten Das ist ein Forum für psychische Erkrankungen und nicht für medizinische Geschichten Ich kann @Angor s Argument mit dem trigger sehr gut verstehen denn es gibt hier sehr sehr viele User die ...


Naja ich wusste nicht in welche Kategorie ich das Thema packen sollt und fande diese Sparte am treffendsten,denn es zu haben bedeutet ja nicht dass man keine Angst mehr vor der Krankheit hat . Das eine schließt das andere ja nicht aus .
Ich hab nicht vor zu triggern doch irgendwie muss ich ja schreiben dürfen ohne gleich an den Pranger gestellt zu werden dafür .
Ich verstehe aber auch nicht wieso du hier liest wenn du Angst davor hast ?
Und in einem MS Forum kann ich ja genauso schreiben wie auch hier.

Ich finde das hier wirklich unfair und ungerecht und immer wieder staune ich hier über die User .

@Angor

Du schriebst ich sollte in ein MS Forum hier würde ich alle nur triggern in meinem eröffneten Thread und vor zwei Wochen schriebst du im smalltalk ich soll einen eigenen Thread eröffnen . Jetzt hab ich das getan und es geht dir auch gegen den Strich .

24.03.2021 23:17 • x 1 #11


Angor
Zitat von july1986:
@Angor

Du schriebst ich sollte in ein MS Forum hier würde ich alle nur triggern in meinem eröffneten Thread und vor zwei Wochen schriebst du im smalltalk ich soll einen eigenen Thread eröffnen . Jetzt hab ich das getan und es geht dir auch gegen den Strich .

Es geht hier nicht um mich, sondern um Dich. Ich habs nur gut gemeint mit dem MS Forum, denn da kann man Dich besser verstehen wie hier.

Man kann sich übrigens auch in zwei Foren aufhalten, und muss nicht meinen, man wird hier verscheucht.

Fakt ist, hier geht es um psychische Erkrankungen.

24.03.2021 23:20 • x 1 #12


july1986
Zitat von Angor:
Es geht hier nicht um mich, sondern um Dich. Ich habs nur gut gemeint mit dem MS Forum, denn da kann man Dich besser verstehen wie hier. Man kann sich übrigens auch in zwei Foren aufhalten, und muss nicht meinen, man wird hier verscheucht. Fakt ist, hier geht ...


Genau das meinte ich und tue ich auch . Ich halte mich auch in einer speziellen MS Gruppe auf die speziell sich gegen die Basismedikation entschlossen haben .

Doch es könnt ja durchaus sein dass auch hier im Forum jemand MS hat ,denn nur weil man unter psychischen Problemen leidet heißt das ja nicht dass man keine körperliche Krankheiten haben kann .
Und hierfür hat ich das Thema eröffnet um mich umzuschauen .

24.03.2021 23:28 • x 1 #13


Lottaluft
Zitat von july1986:
Naja ich wusste nicht in welche Kategorie ich das Thema packen sollt und fande diese Sparte am treffendsten,denn es zu haben bedeutet ja nicht dass man keine Angst mehr vor der Krankheit hat . Das eine schließt das andere ja nicht aus . Ich hab nicht vor zu ...



Weil ich keine Angst vor MS habe
Deswegen kann ich es lesen
Viele andere User aber
Darum ging es mir

24.03.2021 23:49 • #14


july1986
Zitat von Lottaluft:
Weil ich keine Angst vor MS habe Deswegen kann ich es lesen Viele andere User aber Darum ging es mir


Achso okay .

Ja aber sie sehen ja direkt die Überschrift und wissen somit worum es hier geht und brauchen es demnach nicht anzuklicken logischerweise wenn sie davor Angst haben .

24.03.2021 23:53 • x 5 #15


Lottaluft
Zitat von july1986:
Achso okay . Ja aber sie sehen ja direkt die Überschrift und wissen somit worum es hier geht und brauchen es demnach nicht anzuklicken logischerweise wenn sie davor Angst haben .



Die Überschrift wurde jetzt auch geändert

24.03.2021 23:57 • #16


july1986
Zitat von Lottaluft:
Die Überschrift wurde jetzt auch geändert


Warum ?

25.03.2021 00:03 • #17


Lottaluft
Zitat von july1986:
Warum ?



Keine Ahnung ?
Aber jetzt steht sofort einen triggerwarnung drin

25.03.2021 00:09 • #18


july1986
Zitat von Lottaluft:
Keine Ahnung ? Aber jetzt steht sofort einen triggerwarnung drin


Hm ok hat mich nur gewundert . Hat wohl jemand gemeldet .

25.03.2021 00:14 • #19


Luna70
Wo bitteschön steht denn geschrieben, dass User die eine Diagnose einer Krankheit erhalten, hier nichts zu ihrer Krankheit schreiben dürfen? Uropanoel schreibt hier schon sehr lange über seine schwere Krankheit und nie hat es einen gestört.

Zitat:
Fakt ist, hier geht es um psychische Erkrankungen.


Ja, hauptsächlich, aber das heißt ja noch lange nicht, dass User nichts zu ihren körperlichen Krankheiten schreiben dürfen. Sollte ich so eine Ansage des Teams mal übersehen haben, okay. Aber ich weiß davon nichts und finde diesen indirekten "Rauswurf" wirklich ganz schön übergriffig. Soll ein User, der zu seinen psychischen Problemen nun auch ein körperliches bekommt, sich nun jedes Wort überlegen und bloß nichts dazu schreiben, damit niemand getriggert wird? Das wäre ja absurd.

25.03.2021 00:15 • x 14 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel