Pfeil rechts
107

Flamingogirl
Hallo zusammen ,

nun habe ich neben Kriegsangst auch Angst vor einer neuen Pandemie.

Denn in den USA hat sich ein Farmer bei Kühen mit Vogelgrippe infiziert: https://www.t-online.de/nachrichten/pan. rankt.html

Jetzt habe ich natürlich Angst vor einer neuen Pandemie.

Habt ihr Angst ebenfalls Angst?

Danke sehr vorab für Antworten!

01.04.2024 23:19 • 18.07.2024 x 1 #1


154 Antworten ↓


S
Absolut null!
Bringt überhaupt nichts sich verrückt zu machen.Kann man immer noch,wenn es dann wirklich so kommen sollte

01.04.2024 23:23 • x 5 #2


A


Angst vor neuer Pandemie

x 3


Flamingogirl
@Shorty1904 si fing Corona aber auch an

01.04.2024 23:28 • x 1 #3


Sommerliebe
@Flamingogirl Vogel Grippe gab es schon mal hat aber keinen interessiert so wie die Schweine Grippe.

01.04.2024 23:29 • x 6 #4


D
@Flamingogirl du hattest ja schon mit dem was vor Ostern passieren sollte daneben gelegen. Besser Du lässt Dich mal professionell behandeln.

01.04.2024 23:30 • x 3 #5


S
Zitat von Flamingogirl:
@Shorty1904 si fing Corona aber auch an

Ja,aber dann kann man sich ja trotzdem erst Sorgen machen wenn es dann soweit ist.

01.04.2024 23:47 • #6


Reconquista
Zitat von Flamingogirl:
Hallo zusammen , nun habe ich neben Kriegsangst auch Angst vor einer neuen Pandemie. Denn in den USA hat sich ein Farmer bei Kühen mit Vogelgrippe infiziert: Jetzt habe ich natürlich Angst vor einer neuen Pandemie. Habt ihr Angst ebenfalls Angst? Danke sehr vorab für Antworten! ...

Du hast eine Angsterkrankung. Du musst das voneinander trennen: Kriege, Pandemien musst du von deiner Angst trennen. Natürlich hat jeder Mensch auch eine gewisse Angst vor Kriegen, Unfällen, Krankheiten usw. Aber im Fall einer Angsterkrankung ist die Angst selber das Problem (das Leiden), weder ein Krieg noch eine Pandemie. Wenn du deine Angst immer weiter fütterst und dir dazu die Bestätigung anderer Menschen holst, wirst du immer stärker krank, angstkrank. Du solltest das Forum nicht dazu nutzen, dich weiter in die Angsterkrankung zu ziehen sondern als Hilfe, um da heraus zu kommen!

Ein Gleichnis für dich:

Ein Indianerhäuptling erzählt seinem Sohn folgende Geschichte: „Mein Sohn, in jedem von uns tobt ein Kampf zwischen zwei Wölfen. Der eine Wolf ist böse. Er kämpft mit Ärger, Neid, Eifersucht, Angst, Sorgen, Gier, Arroganz, Selbstmitleid, Lügen, Überheblichkeit, Egoismus und Missgunst. Der andere Wolf ist gut. Er kämpft mit Liebe, Freude, Frieden, Hoffnung, Gelassenheit, Güte, Mitgefühl, Großzügigkeit, Dankbarkeit, Vertrauen und Wahrheit.“
Der Sohn fragt: „Und welcher der beiden Wölfe gewinnt den Kampf?“ Der Häuptling antwortet ihm: „Der, den du fütterst.“

01.04.2024 23:47 • x 14 #7


Saskia95
@Rosenzauber Ich hatte die Schweinegrippe sogar

Vogelgrippe gab und gibt es doch schon oft immer mal wieder


Das wird keine neue Pandemie

02.04.2024 00:01 • #8


Ferrum
Der alleinige Trigger war für dich der Begriff Vogelgrippe. Aber der Bauer hatte nur gerötete Augen. Nichts ist vorhersehbar und sicher wird es mal eine neue Pandemie geben, aber welche das ist, ist zur Zeit unbekannt. Es gibt ganz andere Risiken, die viel größer sind. Vielleicht kannst du dich mit Dingen ablenken, die dich direkt umgeben, so dass du von diesen weit entfernten Problemen wegkommst.

02.04.2024 00:04 • x 3 #9


Flamingogirl
@Reconquista aber das wird sicher eine neue Pandemie

02.04.2024 00:06 • #10


M
@Flamingogirl Lies hier: https://www.agrarheute.com/tier/rind/us...sen-618249

Wenn Vogelgrippe wirklich ein Problem WÄRE wäre die von Polen im Letzten Jahr auch nach Deutschland rübergeschwappt. Inklusive der Schweinepest bei polnischen Wildschweinen. Zumal die FDA mittlerweile strengere Regeln für Nahrungsmittel hat und und jegliche Lebensmittelimporte - INSBESONDERE Fleisch und milchprodukte, sowie Pflanzen, Samen hierzulande sogar alleine durch den Zoll noch höhere Auflgen hat
Diese hast du als menschlisches Wesen nicht und wenn es eine Pandemie WÄRE würde es mittlerweile mehr als 2 Einzelfälle geben.

02.04.2024 00:15 • #11


Flamingogirl
@Marc_Sky wo steht da was von Polen?

02.04.2024 00:16 • #12


Saskia95
@Flamingogirl Nein. Und ganz ehrlich, wenn doch, was dann ? Kannst du überhaupt noch Glück empfinden bei deinen Ängsten ?

Die Kriegsangst is ja schon enorm ( ich hatte das ja Auch) aber du scheinst ja vor allem, was du nicht kontrollieren kannst, Angst zu haben

Ist es das ? Macht die Kontrollverlust, Machtlosigkeit Angst? Brauchst du immer das Gefühl, dein Leben im Griff zu haben oder kannst du auch „ ach wird schon alles gut gehen“ sagen und wirklich abschalten ?

Ich wünsch dir echt dass du zu dir findest und mal zur Ruhe kommst

02.04.2024 00:17 • x 2 #13


M
@Flamingogirl Da nichts. Aber Vogelgrippe und Schweinepest gabs letztes Jahr in Polen. Der Logik nach hätten wir demnach schon längst eine Pandemie damit. Faktisch haben wir diese aber nicht.

02.04.2024 00:20 • #14


Flamingogirl
@Marc_Sky diesmal hat sich aber ein Mensch in Texas bei Kühen angesteckt

02.04.2024 00:22 • #15


Reconquista
Zitat von Flamingogirl:
@Reconquista aber das wird sicher eine neue Pandemie

Willst du wirklich damit weitermachen?

Und: es wird auf gar keinen Fall eine neue Pandemie. Wir können gerne 1.000,- Euro darauf wetten bis 1. April 2025, ich freu mich schon drauf. Wir haben hier genügend Zeugen.

02.04.2024 00:24 • x 2 #16


Flamingogirl
@Reconquista warum bist du dir da so sicher?

02.04.2024 00:25 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

M
@Flamingogirl Du sagst es. EIN Mensch. Und das wurde rechtzeitig erkannt. Und behandelt. Und Maßnahmen sofort ergriffen da die Quelle erkannt wurde. Das war auch nicht die Kuh selber. Trotzalledem, lese bitte den ganzen Artikel, ich möchte den hier nicht in diversen Posts erklären müssen

02.04.2024 00:26 • x 1 #18


SweetButPsycho1
Zitat von Flamingogirl:
@Marc_Sky diesmal hat sich aber ein Mensch in Texas bei Kühen angesteckt

Du drehst dich im Kreis, ganz egal was man sagt, du drehst es dir so hin das du deine Angst weiter füttern kannst.

Du antwortest ja nicht einmal auf Fragen die dir gestellt werden.

Was erwartest du? Das man dir sagt: oh ja du hast recht es wird bald eine Pandemie geben?

02.04.2024 00:27 • x 2 #19


Reconquista
.

02.04.2024 00:28 • x 1 #20


A


x 4


Pfeil rechts



Youtube Video

Dr. Matthias Nagel