Pfeil rechts
142

Sasa10
Hallo….

mir fällt in letzter Zeit immer öfters auf das ich sobald ich das Haus verlasse egal ob zur Arbeit ( wo ich eigentlich gerne hingehe ) zu Freunde oder einfach nur zum Einkaufen, Tanken oder mit dem Hund raus ich sofort total Verspannungen bekommen bis hin zu leichten Muskelschmerzen ….
Vom Nacken / Schulter ( wo ich eh schon länger Probleme mit habe ) bis Brust Hüfte Arne … also so ziemlich alles und auch mal links mal rechts oder beide Seiten gleichzeitig…
Oft auch brennen/ Kribbeln oder Schwindel

sobald ich aber z.b auf dem Sofa sitze oder liege oder im Bett … ein Buch lese oder Netflix schaue , Musik höre wird es sehr viel besser …. und quasi sobald ich das Haus verlasse alles extrem wieder da
Das macht mir dann etwas Angst und dadurch wird es natürlich schlimmer

bin ich einfach mittlerweile so verspannt das ich mich kaum noch bewegen kann vor Spannung und schmerzen oder spielt die Psyche mir da ein Spiel ? Selbst wenn ich auf der Arbeit im Büro sitze und ganz ruhig und langsam in den Bauch atme oder ich mich im Freundeskreis ganz nett unterhalte und lache habe ich immer eine extreme Körper Spannung brennen und Kribbeln

War auch schon beim Orthopäden der hat nichts großes gefunden außer im Röntgen das meine HWS etwas zu gerade ist leichte Vorwölbung
Großes Blutbild auch top
Kardiologe sagt Herz auch alles ok
Hausarzt sagt auch alle Untersuchungen unauffällig

kann es echt so extrem nur von der Psyche kommen ?
Ist mein Körper schon so programmiert das ich sobald ich meine Schuhe anziehe er alle Muskeln sofort anspannt ?

Kennt es jemand oder hat auch solche Symptome?

16.01.2022 15:44 • 22.07.2022 x 1 #1


199 Antworten ↓


Hoschipatoschi
Ich kenne das. Zuhause fühle ich mich am sichersten. Es ist nicht so, dass ich Zuhause nicht angespannt bin, aber sobald ich das Haus verlassen, ist es weitaus schlimmer.

16.01.2022 16:17 • #2


A


Verspannungen Schmerzen am ganzen Körper

x 3


Sasa10
@Hoschipatoschi und wie äußerst es sich bei dir ?

16.01.2022 16:33 • #3


Mondkatze
Ich habe auch extreme Verspannungen überall.
Vor allem Nacken und der ganze Rücken.

Ich müßte dehnen und nochmals dehnen, viel Bewegung, Sport.

16.01.2022 16:39 • #4


Hoschipatoschi
Nicht immer gleich, manchmal habe ich nur Kopf-und Nackenschmerzen. Manchmal ist mir schwindlig, manchmal kribbeln meine Arme. Es ist tagesformabhängig und bei mir gekoppelt an aktuelle Angstphasen.
Bei mir hat es aber definitiv mit der Psyche zu tun, um deine Eingangsfrage zu beantworten

16.01.2022 16:41 • x 1 #5


Peekay
Habe das ebenfalls, besonders im Nackenbereich durch das ewige Schulter hochziehen.
Draussen wird es schlimmer, halte dann meist den Kopf steif.
Außerdem habe ich seit Jahren somatoforme Schmerzstörungen, die betreffen Beine und Rücken bei mir.

16.01.2022 16:41 • #6


Sasa10
@Mondkatze ich dehne und bewege mich eigentlich viel aber bringt nichts denke liegt da eher an Psyche/Angst das ich verspanne

16.01.2022 16:59 • #7


Sasa10
@Hoschipatoschi das denke ich mittlerweile bei mir auch das es eher von Angst / Psyche kommt

16.01.2022 17:00 • #8


Sasa10
@Peekay was machst du gegen die somatoforme schmerzen?

16.01.2022 17:01 • #9


Sasa10
Ich gehe am Tag laut Schrittzähler ca 10.000 bis 13.000 Schritte im Schnitt mache dehnübungen habe Faszien Ball und Rolle die ich benutze … Türreck zum Hängen … mache ja schon viel

16.01.2022 17:04 • #10


Peekay
Zitat von Sasa10:
@Peekay was machst du gegen die somatoforme schmerzen?

Da kann ich nichts machen ausser Sport evtl., aber dafür bin ich zu dick.
Ich Schmiere also viel mit Pferdesalbe ein. Ansonsten aushalten.

16.01.2022 17:34 • x 1 #11


F
Ich habe auch sehr starke Verspannungen. Spazieren oder eine Treppe hoch gehen bin ich so verspannt, Rücken bis zum Hals, das Atmen fällt mir schwer. Ich mach leichte Dehnungsübungen, danach wird es erstmal schlimmer ,dann etwas besser . (Jahre einseitige Belastung durch Arbeit ,Stress und großen Brust)

17.01.2022 17:28 • x 1 #12


Sasa10
@friewally ja das kenne ich

17.01.2022 18:30 • #13


Sasa10
Hat oder kennt es jemand das wenn man ein bisschen in Stress kommt die Arme und Beine/Füße anfangen zu brennen? Oder auch mal Schultern oder so ?

18.01.2022 13:47 • x 1 #14


F
Ja das kenne ich ,ich hatte es jetzt eben. Ich sitze da ,es kommt vom Bauch aus ein komisches Gefühl auf, die Arme , der Rücken fängt an zu brennen auch in den Beinen, wie ein Durchzug. Dauert nicht lange dann ist es wieder weg ,bin dann total nieder.

20.01.2022 10:07 • #15


Sasa10
@friewally ja genau
Und hast du auch Verspannungen?

20.01.2022 11:17 • #16


F
ja ich habe Verspannungen ,beim Drehen ,Beugen immer ist der Rücken angespannt und tut weh, aber vor allem beim Stress. Es knackt beim bewegen.

20.01.2022 13:59 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Sasa10
Ich habe es eher im Nacken und Schulter

20.01.2022 14:07 • #18


Sasa10
Heute wieder ganz schlimm
Zieht bis ins Gesicht

22.01.2022 19:58 • #19


Schlaflose
Zitat von Peekay:
Da kann ich nichts machen ausser Sport evtl., aber dafür bin ich zu dick.

Auch wenn man dick ist, kann man Sport machen. Bei mir im Studio sind eine ganze Reihe von stärker übergewichtigen Personen ( schätzungsweise 100-120kg, sowohl Männer als auch Frauen). Und Schwimmen ist ideal bei Übergewicht. Eine Freibadbekannte von mir, die 150kg wiegt und wegen ihren Knien und Bandscheiben kaum ein paar Schritte laufen kann, schwimmt wie ein Fisch. In Abnehmsendungen im Fernsehen werden die Leute auch zum Sport angewiesen. Bei the Biggest Loser steht Sport sogar im Vordergrund des Programms. Die Teillehmer (die zw. 100-180 kg wiegen) werden bis kurz vorm Zusammenbrechen gestrietzt.

23.01.2022 07:49 • #20


A


x 4


Pfeil rechts



Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann