Pfeil rechts

funkel36
hallo

mir gings die woche eigentlich gut..heute bzw jetz sitz ich in der schule..und bums!

gehts los..die kraft in beiden beinen verschwindet..kommt mir jednfalls so vor.als wenn ich sie nich mehr spüre..schweissausbrüche..usw..oh man is das eklig.mag gar nich aufstehen

13.01.2012 09:40 • 16.01.2012 #1


22 Antworten ↓


Peppermint
Hallo
Ich hatte das heute Nacht auch,werde wach, Spring aus dem Bett und irgendwie keine Kraft in den Beinen ,dachte auch jetzt ist es soweit ,habe mich schnell wieder hingelegt und heute morgen war's wieder gut

Wünsch dir das es gleich weg ist

13.01.2012 10:58 • #2



Schwäche in den beinen

x 3


funkel36
danke für deine nachricht...bni jetz auch 40 min mit dem auto nach hause...war ne horrorfahrt jetz binich zu hause...hab mein blutdruck gemessen ..dachte vllt kreislauf..abernein..der ist wie immer im grünen bereich...es kribbelt in arm und beinen...einfach widerlich...es ist immernoch da..

13.01.2012 11:12 • #3


Peppermint
Wenns so kribbelt ist es doch nervlich oder ? Vielleicht die Anspannung bei Dir ?

13.01.2012 11:17 • #4


funkel36
kann sein..ich habs oft...wenn ich angespannt bin das arme und beine kribbeln aber halt ohne schwächegefühl..vllt hab ich mich zu sehr drauf versteift..so mitten im unterricht...zwischen 18 leuten ...die hitze dazu...reicht schon aus

13.01.2012 11:35 • #5


Peppermint
Ja ich sass auch mal in so einem Klassenraum ....grauenhaft ....habe ständig das Gefühl gehabt keine Luft zu bekommen .
Lenke dich irgendwie ab mach was schönes dann wird das Kribbeln vergehn

13.01.2012 11:48 • #6


funkel36
danke nochmal...ich bin ja zu hause.lenk mich grad mit hausarbeit ab...das funzt irgendwie immer...

13.01.2012 12:00 • #7


Peppermint
Hehe ,nix zu danken...aber wenn du Lust hast kannst du hier gleich weiter machen

13.01.2012 12:02 • #8


funkel36
mit dem haushalt? ..lach...solange ich nich in 10m höhe fensterputzen muss...ist alles super

13.01.2012 12:22 • #9


Peppermint
Ja klar ...ich Sitz hier noch in meinem Schonmodus und kann mich irgendwie nicht aufraffen.

13.01.2012 12:24 • #10


funkel36
und ich hab inzwischen alles fertig....nur nch auf wäsche warten und dann können die kinder kommen

13.01.2012 12:38 • #11


funkel36
das we war schon stressig...bin total gerädert in die neue woche..unruhig..pms-symptome..gedanken es könnte wie freitag sein..schwäche..

nun sitz ich hier..und ich merke diese schwäche..schon wieder ..zum kotzen das ganze..

16.01.2012 09:28 • #12


Peppermint
Hey.....sitzt du wieder in der Schule ? Warum war dein Wochenende stressig ?

16.01.2012 09:51 • #13


funkel36
ja leider...wieder ne ganze woche...Wi/So...täglich 8h...puh...naja samstag noch arbeiten bis mittag..dann haushalt kinder mittag..abends sass ich wie clärens auffn sofa..fix und alle..sonntag auto heilmachen...dit wars

16.01.2012 09:53 • #14


Peppermint
Schlimm ne ? Wenn man nicht mal ne Auseit nehmen kann,hast Du noch kleine Kinder ?

16.01.2012 09:57 • #15


funkel36
2 jungs...7 (Asthma und neurodermitis...und 12 adhs

16.01.2012 10:00 • #16


Peppermint
Oh man Du arme ,da hast du ja ne Menge Stress auch daheim ...machst du ne Umschulung oder Weiterbildung oder was ?

16.01.2012 10:03 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

funkel36
ja ne umschulung..seit juli..muss noch bis juli 2013...inkl..praktikum..darauf freu ich mich...bin mehr praktiker als theoretiker

16.01.2012 10:08 • #18


Peppermint
Ja das glaube ich dir....da hat man mehr Abwechslung und Bewegung und die Gedanken trifften nicht so ab.
aber soweit ist alles ok bei Dir ? Ausser die Gedanken an die schwachen Beine?

nicht für jedes Syntom im Körper gibt es eine Erklärung ....nett ne ? Sagte mein Arzt mal zu mir,versuche immer daran zu denken,wenn meine Gedanken mal wieder rumspinnen wollen

16.01.2012 10:13 • #19


funkel36
ich weiss..es treten symptome auf.da frag ich mich...es gab keinen auslöser..warum grad das...es kommt überall..ohne vorankündigung...es kribbelt alles...schitt. gedanken kreislauf

16.01.2012 10:17 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler