Pfeil rechts

Hallo, war grad im Garten und iwas hat mich gestochen, habe aber nicht gesehen was...nun brennt es wie verrückt und tut weh! Und ich habe mega schiss das eine Wespe war und ich gleich eine Allergische Reaktion bekomme und ersticke oder ins KH muss! Man hört ja bei Wespenstichen voll viele schlimme Sachen!! HILFE!! Was mach ich denn nun?

17.08.2011 16:14 • 19.08.2011 #1


44 Antworten ↓


Eine allerg. reaktion kommt gleich danach oder nicht?Mich hat mal eine stechfliege gestochen die hatte sich in meiner hose verfangen ich hatte 10 stiche von dem vieh.Ich kann nachvollziehen wie du fühlst.Ruhig bleiben und abwarten aber beim ersten anzeichen wie luftnot oder und hitzegefühl sofort arzt rufen

GUTE BESSERUNG

17.08.2011 16:21 • #2



OH GOTT, WESPENSTICH?

x 3


iCH WEISS NICHT WAS ICH MACHEN SOLL::::::
weiss ja nicht ob das jetzt panik ist, oder nicht.... steigere mich grad voll rein..... hab aaaangst...

17.08.2011 16:26 • #3


achte grad auf jeden kleinsten fissel....

17.08.2011 16:28 • #4


wie lang ist es jetzt her

17.08.2011 16:29 • #5


ca 20 minuten und ich bin ganz ALLEIN zu hause.....
und steigere mich so rein das ich ersticken könnte usw

17.08.2011 16:31 • #6


Christina
Wohin wurdest du denn gestochen?

17.08.2011 16:33 • #7


Ich glaube, wenn man eine allergische Reaktion hat, kommt die recht schnell nach dem Stich. Daher, wenn es schon über 20 Minuten her ist, kommt bestimmt keine lebensbedrohliche Reaktion. Aber wenn es dich beruhigt, dann fahr doch zum Arzt, der kann sofort feststellen, ob du eine Allergie hast oder nicht.

17.08.2011 16:35 • #8


Hinten im Bein (Oberschenkel) ...
Heute ist Mittwoch Kein Arzt da.... woran merken die das?

17.08.2011 16:37 • #9


ich hatte mal in jungen jahren eine reaktion auf ein antibiotika und die kam binnen 10 minuten.ich glaube nicht das du ernsthaft in gefahr

17.08.2011 16:38 • #10


Hoffentlich...habe grad schon geschaut heute ist hier kein Notdienst, da müsste ich 20km fahren....

17.08.2011 16:41 • #11


Ich war vor zwei Wochen bei einer Notärztin, weil ich dachte, ich hätte eine allergische Reaktion auf ein Safranbrötchen. Die leuchten dir in den Hals und können erkennen, ob irgendwas geschwollen ist. Die Ärztin hat sofort gesehen, dass es keine ernste Reaktion war. Und eine leichte Reaktion, die sich z.B. in Juckreiz oder Kribbeln äußert, ist nicht lebensbedrohlich. Das schlimme ist ja, wenn man so große Angst hat, kann man sich sämtliche Symptome auch einbilden.

17.08.2011 16:42 • #12


nein fahren musst du heute nicht mehr.wenn wirklich ein alerg reaktion eintritt kannst du nicht mehr fahren und willst es auch nicht
jetzt ist es schon länger her.gehts wieder?

17.08.2011 16:44 • #13


Christina
He, wenn du eine schwere allergische Reaktion hättest, würdest du hier nicht schreiben können. Ich schreibe die Symptome, die du dann hättest, lieber nicht... Jedenfalls hast du selbst nichts von gefährlichen Symptomen geschrieben. Brennen und Schmerzen sind normal, riskant wäre ein Stich im Mundbereich, davon ist er ja nun weit weg. Also: Entwarnung.

BTW käme dir bei einem echten allergischen Problem nicht mehr der Gedanke, selbst irgendwo hin zu fahren.

17.08.2011 16:44 • #14


Du sagst es Islandfan....das ist ja das furchtbare...man weiß nicht mal ist es jetzt eine echte reaktion, oder eingebildet....

Mein Hals fühlt sich eng an, ist sicher die Panik..... ich achte grad echt auf jeden fissel und bin extrem angespannt..............

17.08.2011 16:46 • #15


Christina und Ina, genau das macht mir ja noch mehr angst.....alleine nicht mehr Handeln zu können und dann hier zu liegen und niemand ist da...der mir helfen kann...

17.08.2011 16:48 • #16


es wäre wirklich schon eingetreten!!gehts jetzt besser

17.08.2011 16:49 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Versuche dich abzulenken. Ich weiß, es ist sehr schwer und ich kann es in so einer Situation auch nicht. Vielleicht hilft dir ja der Gedanke, dass, je mehr Zeit verstreicht, die Situation immer besser wird, weil es dir zeigt, dass nichts passiert. Heute Abend geht es dir bestimmt schon besser.

Vor ein paar Tagen habe ich auch viele Wespen im Garten gesehen und hatte Angst vor einem Stich. Wenn ich gestochen werde, könnte es mir auch so gehen wie dir.

17.08.2011 16:49 • #18


Es geht mir noch genauso, wie vorhin....nicht schlimmer, nicht besser....
Aber ganz dolle Angst!!

17.08.2011 16:50 • #19


Christina
Dein worst case wäre aber schon längst eingetreten... Du hättest noch ganz andere Symptome und es wäre dir in der letzten halben Stunde zunehmend schlechter gegangen.

17.08.2011 16:52 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Hans Morschitzky