Pfeil rechts
25

Jenii
Hallo Leute , ich muss das jetzt noch los werden. In 4 Stunden fliegen wir in den Urlaub ich bin jetzt schon innerlich soo unruhig ich zittere leicht am Körper und habe totale Panik wenn ich an den Abflug denke . Ich bin schon über Wochen so innerlich gestresst ich fühle mich einfach nicht da und benommen . Habt ihr irgendwelche schnellen Tipps?!

25.06.2022 10:02 • 07.07.2022 #1


23 Antworten ↓


@Jenii
Immerhin hast Du doch trotz Flugangst einen Flug gebucht, dass ist äußerst mutig. Nimm diesen Mut jetzt noch mit auf die Reise und denke an die schöne Zeit, die Du im Urlaub haben wirst.

25.06.2022 10:06 • x 1 #2



Flugangst , was hilft euch?!

x 3


JniL
Bei mir fängt es immer erst an, wenn ich das Haus Richtung Flughafen verlasse. Am Flughafen gönne ich mir immer ein Gläschen Alk. Getränk (oder 2 oder 3), das beruhigt.
Habe trotzdem immer schweißnasse Hände je näher der Start rückt. Und bei jedem Zittern der Kabine male ich mir das Schlimmste aus...
Im Flugzeug lese ich dann etwas Schönes über mein Ziel damit die Vorfreude die Flugangst übertüncht. Funktioniert, solang die Kabine nicht zittert

25.06.2022 10:08 • x 1 #3


Maverick1
Schau mal hier wie viele Flugzeuge zur Zeit in der Luft sind ! Das funktioniert super !
Fliegen ist extrem sicher. Alles ist redundant, das heißt selbst wenn mal etwas schief oder kaputt geht gibt es Ersatzsysteme die den Fehler ausgleichen bzw. die Aufgabe übernehmen
https://www.flightradar24.com/51.12,2.34/6

25.06.2022 10:18 • x 3 #4


Jenii
Zitat von Maverick1:
Schau mal hier wie viele Flugzeuge zur Zeit in der Luft sind ! Das funktioniert super ! Fliegen ist extrem sicher. Alles ist redundant, das heißt ...

Woow cool danke , wirkt gleich irgendwie entspannender im ersten Moment

25.06.2022 10:46 • #5


Zitat von Jenii:
Hallo Leute , ich muss das jetzt noch los werden. In 4 Stunden fliegen wir in den Urlaub ich bin jetzt schon innerlich soo unruhig ich zittere leicht am Körper und habe totale Panik wenn ich an den Abflug denke . Ich bin schon über Wochen so innerlich gestresst ich fühle mich einfach nicht da ...

Ich habe früher tatsächlich vor jedem Flug eine halbe Tavor genommen - bin aber extrem selten geflogen. Mittlerweile bin ich so gut gut geübt in Atem- und Wahrnehmungsübungen, dass ich mich damit gut runterfahren könnte denke ich. Ausprobiert habe ich es aber noch nicht.

25.06.2022 10:54 • x 1 #6


Maverick1
@Jenii

Ich schaue mir das tatsächlich öfter mal an, einfach so
Ich fliege mittlerweile super gerne und genieße jede Minute

25.06.2022 10:55 • x 1 #7


ChrissyHrt
Zitat von Maverick1:
Schau mal hier wie viele Flugzeuge zur Zeit in der Luft sind ! Das funktioniert super ! Fliegen ist extrem sicher. Alles ist redundant, das heißt selbst wenn mal etwas schief oder kaputt geht gibt es Ersatzsysteme die den Fehler ausgleichen bzw. die Aufgabe übernehmen

Ich habe deinen Link gerade angeklickt, weil ich auch mega Angst vor dem fliegen habe. Kann man da auch live sehen wie sie fliegen? Also mit Kamera?

25.06.2022 10:58 • #8


Maverick1
@ChrissyHrt

Hallo, nein leider nicht das sind nur die Radar/Transponderdaten der Flugzeuge. (in Echtzeit)

25.06.2022 11:01 • #9


ChrissyHrt
@Maverick1 Okay, danke dir. Ist aber echt krass wie viele Tausende von Flugzeuge gerade fliegen. Das ist so interessant!

25.06.2022 11:03 • #10


Maverick1
@ChrissyHrt

Ja finde ich auch und irgendwie auch beruhigend

25.06.2022 11:05 • x 1 #11


-IchBins-
Zitat von Jenii:
schnellen Tipps?!

Atemübungen immer wieder und wieder

25.06.2022 11:11 • x 1 #12


flow87
Zitat von Jenii:
Hallo Leute , ich muss das jetzt noch los werden. In 4 Stunden fliegen wir in den Urlaub ich bin jetzt schon innerlich soo unruhig ich zittere leicht am Körper und habe totale Panik wenn ich an den Abflug denke . Ich bin schon über Wochen so innerlich gestresst ich fühle mich einfach nicht da ...

Das beste dagegen viel Fliegen. Ich hatte das auch, da ich eine Notlandung miterleben musste.
Seit dort bin ich etwa 200000km geflogen und fliege jedes Jahr zwischen 40 und 80 Tausend Kilometer. Mitlerweile merke ich von der Flugangst praktisch nichts mehr.
Falls du Medikamente dagegen nehmen willst, kann ich dir Temesta oder Valium empfehlen. Das vom Arzt verschreiben lassen. Ich bin sonst total gegen Medis aber Temesta hat mir geholfen meine Angst zu überwinden. Ich bin letzte Woche knapp 17 Stunden geflogen. Kein Problem. Wenn man dann im Flieger sitzt merkt man plötzlich das es nicht so schlimm ist wie gedacht. Gute Reise.

25.06.2022 11:13 • x 3 #13


Maverick1
PS.:

Es gibt von der Lufthansa Flugangstseminare (mit Flug) Die Erfolgsquote ist sehr hoch und bei denen, die danach nicht ganz Angstfrei sind gibt es eine deutliche Besserung ! (einfach googeln)

25.06.2022 11:15 • x 2 #14


Cornelie
Zitat von Maverick1:
PS.: Es gibt von der Lufthansa Flugangstseminare (mit Flug) Die Erfolgsquote ist sehr hoch und bei denen, die danach nicht ganz Angstfrei sind gibt ...

Ich nehme eine 1/2 reisegold und ich bin ruhiger

25.06.2022 11:17 • x 1 #15


JniL
Bist du gut und ohne große Angst angekommen? Ich wünsche dir einen schönen Urlaub

26.06.2022 17:04 • x 2 #16


Zitat von ChrissyHrt:
Ich habe deinen Link gerade angeklickt, weil ich auch mega Angst vor dem fliegen habe. Kann man da auch live sehen wie sie fliegen? Also mit Kamera? ...


Mir geht's oder ging es ähnlich.

Ohne Psychopax wäre ich nicht in den Flieger gestiegen.

Vor meinem letzten Flug war ich die Tage zuvor auch wieder ordentlich nervös... und dann kam ich bei YouTube zu einem Kanal einer Flugbegleiterin. Sie sprach darin über Flugangst. Auch ein Buch gibt es von dieser Dame. Hatte ich mir dann gleich heruntergeladen.

Sie spricht darin wirklich ALLE Themen an, die mich oder Flugängstler generell während des Fliegens immens beschäftigen. Sei es die Turbulenzen betreffend, die unterschiedlichen Kurzduchsagen der Crew, die ganzen Geräusche usw.

Das Buch samt Video hatten mir sooo geholfen, dass ich diesen Flug dann tatsächlich ohne Psychopax geschafft habe. Gut, Bachblüten Tropfen hatte ich genommen aber keine Chemie

26.06.2022 17:51 • x 1 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Jenii
@JniL danke für die Nachfrage Jaa ich bin gut angekommen hatte aber wie wir zur Abflugbahn gefahren sind so starkes Herzklopfen und mir schossen die Tränen aus den Augen haha sobald wir abgehoben sind war es wieder gut.. nur jetzt hier ich kann mich 0 entspannen bin dauergeladen naja bis Samstag noch durchhalten ich weis nicht wieso ich mich an nichts erfreuen kann ..

27.06.2022 07:08 • x 1 #18


@Chrissy:

Ich hatte mal was drüber geschrieben, wie ich die Flugangst angegangen bin. Vielleicht hilft Dir das, Flightradar gucken war auch ein wichtiger Baustein dabei,

erfolgserlebnisse-f59/mit-herzphobie-im-flugzeug-ich-war-im-urlaub-t57211.html

LG Amyg.Dala

27.06.2022 07:31 • x 1 #19


Ronald47
Ich leide auch unter Flugangst.

27.06.2022 07:42 • x 1 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann