lachaly

323
68
43
Hallo,
Montag fängt die Tagesklinik an ,mir geht die ganze zeit durch den kopf ob das alles überhaupt noch was bringt ,denn auf Mutter Kind Kur wurde es ja schlimmer statt besser ...
Ich habe die hoffnung langsam aufgegeben.
Ich leide ja nicht nur an eine sache sondern gleich an mehrere. Bin sehr depressiv gewurden durch die Angststörung und ständig Zwangsgedanken die den ganzen Tag gehen,und diese Zwangsgedanken haben überhaupt kein sinn also total Absurd aber denn noch machen die einen Angst.
Es gibt glaube ich nur einmal die Woche dort ein einzelgespräch in der Tagesklinik, also was soll das bringen ? Täglich würde doch besser sein.
Hat man dort auch eine Untersuchung mit Blut abnahme etc .
Ich weis noch nicht aber ich wede mich vielleicht auf Medis einstellen lassen, obwohl ich total angst habe vor der erst verschlimmerung ,was in der tat wohl passiert, und da es mir eh schon einfach schei. geht, dann wird es ja doppelt so schlimm ;-(
Kann man eine stationäre und tagesklinik gleich sehen vom tagesablauf, halt nur der unterschied das man dort nicht schläft , und vom erfolg halt her ?

Würde mich freuen wenn mir jemand berichten kann,danke

Lg

05.01.2016 15:20 • 05.01.2016 #1


4 Antworten ↓


Ben67


126
14
3
Hallo,

kann dir aus meiner Erfahrung sagen war zweimal 6 Wochen in stat. Reha wegen Angst und Panikattacken. Dort waren auch einige als Tagespatienten die mit uns alles zusammen gemacht haben wie z.B Gruppentherapie, Gesprächstherapie.
Der einzige Unterschied ist nur wie du schon geschrieben hast, du kannst abends wenn dein Programm zuende ist nach hause!
Für mich war es ein greul 6 Wochen soweit weg von zu Hause zu sein, wäre lieber in eine Tagesklinik in der Nähe von zu Hause gewesen.
Hoffe konnte dir ein wenig helfen!

LG

05.01.2016 19:24 • #2


lachaly


323
68
43
Hat es dir denn geholfen oder weniger ?

05.01.2016 19:33 • #3


Ben67


126
14
3
Mir ging es eine lange Zeit viel besser danach.

hab zur Zeit auch wieder extreme Probleme mit den depris und den PA's das hat aber wieder andere Gründe. Würde wenn es bei mir klappt in eine Tagesklinik gehen

05.01.2016 19:45 • #4


lachaly


323
68
43
Dankeschön...
Ja würde mir auch wünschen das es mir danach etwas besser geht und ich einfach wieder kraft tanken kann

05.01.2016 19:51 • #5



Mira Weyer


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag