Gestern lag ich mit meinen Kindern im Bett habe noch ein paar Videos auf dem Handy angeschaut. War eigentlich gut drauf auf einmal merkte ich einen komischen schwindel es war als würde mein Gehirn oder meiner Augen für 2 Sek hin und her schwappen ich habe angst bekommen mir wurde sofort komisch in Magen dann angst und panikattacke. Die Nacht. Kennt jemand so einen schwindel.

09.11.2013 12:30 • 09.11.2013 #1


7 Antworten ↓


Vielleicht warst du schon am Wegnicken. Ich hab das manchmal abends beim TV gucken. Eigentlich bin ich dann schon sehr müde und entspannt und plötzlich ruckt es, dann kommt ein leichter Schwindel und ein leichter Adrenalinstoß... Der rüttelt mich dann wieder für kurz wach. Das ist immer ein Zeichen für mich ins Bett zu gehen.

09.11.2013 13:57 • #2


Nein am einschlafen war ich definitiv nicht Ich weiß nicht was es war , ich hab einfach nur angst Dieser schwindel war so komisch als würde mein Gehirn Humbugs her schwanken oder die Augen

09.11.2013 14:10 • #3


Vielleicht Augen überanstrengt?

09.11.2013 14:30 • #4


Schlaflose
Zitat von coco88:
Gestern lag ich mit meinen Kindern im Bett habe noch ein paar Videos auf dem Handy angeschaut.


Also das hört sich nicht sehr bequem an. Wahrscheinlich hat sich durch die Anspannung der Nackenmuskeln oder durch unnatürliche Haltung der Halswirbelsäule kurzzeitig etwas verklemmt. Ich habe das mit dem Rucken und dem Kurzschwindel auch manchmal, wenn ich länger am Computer sitze.

09.11.2013 14:35 • #5


waage
ja , kenne ich auch, falsche Sitzhaltung (Nacken). Dann bekomme ich auch Angst und Panik.

09.11.2013 14:47 • #6


ja ...ich kenne das auch da hat Waage recht ...das kommt vom Nacken ...das lag an der Haltung


lg Angsthäschen

09.11.2013 15:09 • #7


Ich hab's nur im sitzen wenn ich mich bewege nicht. Es macht angst

09.11.2013 16:35 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Mira Weyer