Pfeil rechts

Hallo zusammen,

ich muss in 2 Wochen mal wieder ein Präsentation halten, vor der ich jetzt schon leichte Angst habe...Da ich in der Vergangenheit immer wieder Problem hatte vor vielen Leuten allein zu stehen und zur präsentieren will ich es dieses mal mit (pflanzlichen) Beruhigungsmitteln versuchen...Das wäre mein erster Versuch damit

Hat hier denn irgendjemand Erfahrungen gemacht?
Beim googlen habe ich bisher Johanniskraut, Kava-Kava und Baldrian gefunden...Helfen diese? (oder müssen die erst langfristig genommen werden?) Oder hat jemand mit anderen Mitteln gute Erfahrung gemacht? (Wenn möglich natürlich nicht verschreibungspflichtig)

Über Hilfe würde ich mich freuen

Danke im Voraus

06.12.2009 22:00 • 08.01.2010 #1


2 Antworten ↓


Johanniskraut wirkt erst langfristig, Kava-Kava wirkt schnell und stark, ist aber leberschädigend und auf dem deutschen Markt nur halblegal zu bekommen, Baldrian ist eigentlich sehr zuverlässig.

06.12.2009 22:08 • #2


Hi, dein vortrag ist ja schon vorbei, hoffe es hat gut geklappt, wollt aber trotzdem noch Neurexan (homöopathisch) empfehlen. Das hilft mir sehr gut!
Vielleicht btauchst irgendwann ja nochmal was.
Liebe grüße

08.01.2010 17:52 • #3




Dr. Reinhard Pichler