2

~Zoe~
Hallo,

da ich in meine Meditationspraxis mal wieder mehr Regelmäßigkeit bekommen möchte und um diese weiter zu vertiefen, bin ich auf der Suche nach Büchern zu diesem Thema, die einem die Thematik in seiner Essenz vermitteln. Die also nicht nur praktische Anweisungen beinhalten, sondern auch von den inneren Prozessen erzählen.

Kennt ihr gute Bücher zu diesem Thema?

Lieben Gruß,

~Zoe~

10.03.2014 21:36 • 11.03.2014 #1


3 Antworten ↓


"Hirnforschung und Meditation : ein Dialog" von Wolf Singer und Matthieu Ricard, erschienen im Suhrkamp Verlag. Eines der wenigen deutschen Bücher, die ich zum Thema las und die weniger praktisch orientiert sind, als eher theoretisch, fast schon naturwissenschaftlich. Hat mich sehr gefesselt.

10.03.2014 21:45 • x 1 #2


~Zoe~
Danke für den Tipp. Die Zusammenfassung liest sich wirklich schon sehr vielversprechend.

11.03.2014 15:30 • #3


waage
"Ruheloser Geist trifft Achtsamkeit" von Matthias Jordon

l.g. Waage

11.03.2014 15:39 • x 1 #4