Pfeil rechts

Suche ganz dringend eine Selbsthilfegruppe in Wuppertal Panik/Angstzustände oder Umgebung.


Bin dankbar über jede INFO


Liebe Grüße mumem

13.08.2007 23:16 • 29.04.2012 #1


92 Antworten ↓


Ich kann dir leider sagen die gibt es in w-tal leider noch nicht.Ich suche auch grade eine hab leider noch keine gefunden.

23.10.2007 18:50 • #2



Selbsthilfegruppe in Wuppertal

x 3


Hallo ihr lieben ich komme auch aus wuppertal und leide an starken panickattacken und einem dauerhaftem angstzustand vielleicht meldet ihr euch ja mal

25.11.2007 18:48 • #3


hallo
ich komme ebenfalls aus Wuppertal ,ich war hier mal in einer Selbsthilfe
Gruppe ,das Problem war das die Leute die dort waren ganz andere Probleme hatten und mir das nicht wirklich weiter geholfen hat.
würde mich freuen hier Leute zu treffen denen es ähnlich geht wie mir und mit denen man sich auch mal treffen kann.Ich selber leide seid 11 Jahren unter Angst und Panikattacken .

LG.Tini

07.12.2007 23:23 • #4


Kontakt- und Beratungsstelle für Selbsthilfegruppen
Stadtverwaltung Wuppertal
Ressort 201.PB
Verwaltungsgebäude Neumarkt 10
42269 Wuppertal

Roswitha Brauer
Tel.: (0202) 563-45 19
Fax: (0202) 563-85 31
E-Mail:

Liebe Grüße
Lilly42

09.12.2007 15:44 • #5


Es hat eine selbsthilfegruppe gegeben allerdings hat die sich leider aufgelöst.
Vielleicht könnte man sich auch zusammentun und eine gründen.Ich selber habe panikattacken seit 2004.

10.12.2007 14:22 • #6


Hallo
in der Selbsthilfegruppe im Verwaltungsgebäude in Elbefeld bin ich gewesen hat mir aber dadurch das die Leute andere Probleme hatten nicht weiter geholfen .Das wäre eine Überlegung selber eine zu gründen aber man bräuchte ja Räumlichkeiten und das in dem Rathaus fand ich nicht besonders .Und natürlich Leute die aus Wuppertal kommen und ebenfalls unter Angst und Panik leiden und auch Interesse habenetwas auf die Beine zu stellen .Mann könnte sich ja sonst auch vorher mal treffen um sich mal darüber zu unterhalten wie man das in Angriff nimmt.
Ich hätteauf jeden Fall Interesse.


LG.Tini

11.12.2007 14:47 • #7


Hallo zusammen ich hatte schon beinahe wieder vergessen diesen Beitrag jemals geschrieben zu haben.
Ich wäre wahnsinnig daran interessiert eine solche Gruppe mitzugründen. Vielleicht sollten wir und alle die Interesse daran haben uns erstmal an einem neutralen Ort treffen. In sofern euer Gesundheitszustand dieses zulässt.
Ich denke es würde vielen von uns helfen sich mal offen auszutauschen und die Gefühle des Gegenüber besser einschätzen zu können als nur über diesen schriftlichen Weg. Ich denke man könnte sich so viel besser gegenseitig Helfen.

Also meldet euch doch mal was Ihr so davon haltet.


Ganz liebe Grüße

mumem

19.12.2007 01:33 • #8


hallo Zusammen
also ich wäre jederzeit bereit mich mit euch irgendwo zu treffen ,man könnte ja irgendwo einen Kaffee trinken gehen oder so .
würde mich freuen von euch zu hören


LG.Tini

19.12.2007 21:56 • #9


Hallo Ihr !
Habe grade gelesen das Ihr eine Gruppe sucht.
Ich denke wir sollten eine Gründen.
Ich komme auch aus Wuppertal.
Liebe Grüße

22.12.2007 22:10 • #10


Besteht da noch Bedarf?
Ich habe kurzzeitig eine in Wuppertal besucht allerdings hat die sich mehr oder minder aufgelöst.
Wer hätte denn noch interesse daran?
Würde mich über antworten freuen.
Ich wäre auf jeden fall dabei.

26.12.2007 20:33 • #11


Wir könnten uns nochmals bei der stadt melden.Da gibt es eine Dame die ist ansprechpartnerin für selbsthilfe und kann uns einen Raum stellen.Das bringt aber tatsächlich nur was wenn wir einen gemeinsamen Termin finden

31.12.2007 09:23 • #12


Hallo zusmmen,

bin nicht aus Wuppertal aber aus Remscheid , hier gibt es auch keine Selbsthilfegruppe.
Da Wuppertal ja um die Ecke ist sozusagen, würde ich mich Euch gerne anschliessen.
Habe seid knapp zwei Jahren mit Panikattacken und Angstzuständen zu tun, muss allerdings sagen ist durch die Therapie schon viel besser geworden. Trotzdem, sich mit Mirbetroffenen auszutauschen würde mir sehr gefallen.


LG Bine

02.01.2008 21:55 • #13


hallo zusammen
ist ja super das sich jetzt doch schon so viele Interessieren,jetzt müssen wir nur vieleicht mal einen termin machen wo wir uns dann mal treffen können um das mal zu besprechen könnten ja irgend wo einen Kaffee oder so trinken gehen .Ich selber komme aus Ronsdorf.


LG.Tini

02.01.2008 22:43 • #14


Dann lasst uns das zusammen angehen!

Ich bin bei der Terminwahl recht flexibel ich könnte das zu jeder Tageszeit oder auch am Abend einrichten.

Am besten gebt ihr mal ein paar Vorschläge wie Ihr so könnt.

Ich denke Kaffeetrinken für den Anfang wäre schon gut, es sei denn das kann jemand von euch nicht dann sagt es einfach dafür machen wir das ja.

Lass uns doch den Februar ins Auge fassen damit wir uns mal auf einen Termin einigen. Mir ist es auch egal ob Wochenende oder unter der Woche.

In Hoffnung auf viele Vorschläge und liebe Grüße

mumem

03.01.2008 00:20 • #15


Ich würde mich nach den Anderen richten, es ist mir egal an welchem Tag.
Bin recht flexibel, Kaffetrinken ist eine gute Idee.


LG Bine

03.01.2008 09:54 • #16


Auch ich bin aus Ronsdorf also wenn sich da ein Termin machen lassen würde wär das super.Ich fahr auch gerne nach Elberfeld.Februar find ich ebenfalls sehr gut

03.01.2008 18:08 • #17


Was haltet Ihr von Samstag 16.02.2008 15:00Uhr ?

Ich weiß bloß nicht genau wo, sollte vielleicht etwas sein das nicht so überlaufen ist. Bitte Vorschläge, vielleicht kennt ja jemand von euch ein nettes Cafe.

LG mumem

03.01.2008 18:23 • #18


Leider muss ich an dem Wochenende arbeiten,ein wochenende weiter oder eines davor würde mir besser passen

03.01.2008 22:35 • #19


Das ist doch schon mal ein Anfang.
Wie wäre es mit Samstag 23.02.2008??

LG mumem

04.01.2008 22:50 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag