Pfeil rechts
1

A
Hallo Ihr Lieben, seit einer Stunde muss ich permanent aufstoßen. Das aufstoßen geht super, aber bringt nur kurze Sekunden Erleichterung. es bildet sich sofort wieder Luft im Magen. wie geht das, dass mein Magen direkt wieder Luft bildet und das seit fast ner stunde. sogar morgends direkt nachdem aufstehen muss ich sehr viel luftaufstoßen. aufstoßen würde mich vielleicht nicht mal so stören, wenn ich nicht dieses beklemmende gefühl hätte (brustenge, atemnot) und die schrecklichen Extrasystolen, die ich auch mit meinem apple watch, mit der ekg funktion sehen kann. leide schon seit 1,5 Jahren darunter. bin mit meinen nerven am ende. traue mich gar nicht mehr raus. weite strecken gehen gar nicht. eine spiegelung konnte ich durch die Schwangerschaft jz noch nicht machen. bevor ich schwanger, hatte ich angst vor der diagnose, deshalb hab ich die spiegelung nicht machen lassen. sobald ich kann, werde ich jz die spiegelung machen lassen, da dieses aufstossen, ständige luft im magen einfach nicht aufhört. was ich dagegen tuhe ist lefax intens und genchel anis kümmel tee. mehr dsrf ich aktuell nicht wegen der ss. ich leide auch an panik und angststörung (angst vor Krankheiten). Hat einer vielliecht das selbe Problem? Und kann mir ein wenig weiterhelfen?

Lg

11.05.2023 21:00 • 11.05.2023 #1


5 Antworten ↓


Lizy
Hallo Albu, hast du das Gefühl, dass dieses Aufstoßen auch Lagerungsabhängig ist? Also wird es besser wenn du z.B. dich krümmst und schlimmer wenn du dich aufrichtest?

11.05.2023 21:07 • #2


A


Durchgehendes aufstoßen und dadurch extrasystolen

x 3


A
Hallo Lizy, eigentlich nicht wirklich.. manchmal klappt es mit dem aufstoßen besser, wenn ich mich krümme.. ansonsten ist es so, dass mein magen durchgehend wie ein luftballon aufgebläht ist.. ich habe das gefühl, dass es eher links ist .. es ist wie ein kampf zwischen mir und der luft.. ich stosse auf und der magen bläht sich gleich wieder wie ein Ballon.. verstehe echt nicht woher,so viel luft kommt.. habe seitdem keine Lebensqualität mehr.. sogar beim laufen habe ich dieses herzstolpern. Die luft wandert hoch und ich bekomme dadurch herzstolpern und dann kommt die angst und ich hab deine keine Lust mehr etwas zu tun..

11.05.2023 21:15 • #3


Lizy
@albu Also ich habe das auch seit 5 Jahren. Hatte schon 2 magenspiegelungen, 1 darmspiegelung, Bauchultrschall.
Bei mir kommt es von meinen Unverträglichkeiten aber auch durch einen hypertonus vom Zwerchfell. Das passiert wenn er verkrampft und verspannt ist.

11.05.2023 21:42 • #4


Lizy
Schau dir das mal an!

https://osteopathiepraxis-mueller.de/index.php/gesundheitsnews/zwerchfell

11.05.2023 21:45 • #5


A
Dankeschön

11.05.2023 22:32 • x 1 #6





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag