Pfeil rechts

Hallo,

mich würde interessieren, welche Medikamente ihr gegen die Angst einnimmt und wie ihr darauf reagiert.
Habe eine lange Zeit Paroxetin genommen, die haben auch gut geholfen, allerdings war die Absetzphase der reinste Horror. Muss ich nicht nochmal haben.

Lieben Gruß

09.10.2012 15:22 • 09.10.2012 #1


2 Antworten ↓


naja viele bescheuerte nebenwirkungen hatte ich bei allen am anfang und ende... und paroxetin war in meinem fall aber das schlimmste... also ich hatte citalopram, venlafaxin und paroxetin haben alle nicht gewirkt... sind aber wohl die tabletten, die den meisten leuten bei angststörung helfen... positiv gewirkt hatten cymbalta und trimipramin zusammen, aber die habe ich eigentlich gar nicht wegen der angststörung bekommen.

09.10.2012 15:31 • #2


Ich habe eine zeit Tavor als notfallmedikament genommen. Zu Beginn über 2-3 Wochen Tgl und dann nur noch bei Bedarf. Hatte aber keine entzugssymptomatik nach der kurzen zeit.

09.10.2012 15:33 • #3




Dr. med. Andreas Schöpf