margo762001

5
1
Hallo
Seit 2,5 Wochen nehm ich Sertralin

Angefangen mit 25 mg jetzt seit 2 Wochen 50 mg.
Bekommen hab ich Sertralin wegen panischer Unruhe sowie Kopfdruck und Nackenverspannungen.
Irgendwie kommt mir vor das die Unruhe schlimmer geworden ist....
Wie gehts euch mit Sertralin?
Lg

30.07.2015 14:29 • 30.07.2015 #1


7 Antworten ↓


Dragonlady_s

Dragonlady_s


3323
29
309
Hallo,

Ich hatte die erste Zeit auch mit innerer Unruhe und vor allem PanikAttacken zu kämpfen.

So langsam wird es endlich besser

30.07.2015 14:34 • #2


Sven2311

Sven2311


906
4
17
Hi, ich nehme es jetzt seit 1 1/2 Wochen und die Unruhe ist ist ganz normal.

30.07.2015 14:36 • #3


margo762001


5
1
Hallo
Wie lange hat bei euch die Unruhe gedauert?
Das nervt momentan sehr. Und Schwindel ist auch sehr oft dabei...

30.07.2015 14:44 • #4


Sven2311

Sven2311


906
4
17
Bei ist es immer noch. Und der Schwindel kann auch durch den Nacken kommen, durch Verspannungen

30.07.2015 14:53 • #5


margo762001


5
1
Wie lang nimmst du schon sertralin
Und wieviel?

30.07.2015 14:55 • #6


Sven2311

Sven2311


906
4
17
50 mg und 1 1/2 Wochen

30.07.2015 14:57 • #7


Dragonlady_s

Dragonlady_s


3323
29
309
Bei mir wird die Unruhe so langsam wenige

30.07.2015 15:09 • #8



Dr. med. Andreas Schöpf


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag