Pfeil rechts
2

B
Hi ihr lieben,

ich habe vor ca. 4 Wochen mit der Einnahme von Sertralin begonnen. Aktuell nehme ich 50mg pro Tag. Heute Morgen habe ich tatsächlich 2 genommen. Weiss nicht wie das passieren konnte . Mache mir jetzt Sorgen wie schlimm das ist und frage mich ob ich die morgen auslassen muss. Den Arzt erreiche ich heute wahrscheinlich nicht mehr.

06.04.2024 10:34 • 06.04.2024 #1


3 Antworten ↓


U
Nein das ist nicht schlimm. Kann natürlich sein, dass du Heute ein paar Nebenwirkungen bekommst. Im Normalfall sollte aber nix schlimmes passieren.
Für Morgen...ich würde glaube mathematisch rangehen. Sertralin hat eine Halbwertzeit von ca 26h.
Dh. Morgen früh ist noch die Hälfte der 2. Tablette im Blut. Wenn du also Morgen eine halbe nimmst und ab übermorgen wieder normal würde das passen. Oder du nimmst halt morgen wieder voll und es dauert ein paar Tage länger bis der normale Spiegel erreicht ist.

06.04.2024 10:41 • x 1 #2


A


Sertralin zweimal genommen

x 3


B
Ich danke dir, für deine Antwort. Noch geht es mir gut. Dann mache ich das am Besten so. Lg und lieben Dank.

06.04.2024 11:22 • #3


B
@Bea1990 und für die Zukunft solltest du dir einen Tablettendispenser holen, damit du immer weißt, ob du deine Tablette schon genommen hast oder nicht.

06.04.2024 13:01 • x 1 #4





Dr. med. Andreas Schöpf