Pfeil rechts
1

Hallo Leute,
bei mir geht es um das Herzstolpern ob das von euch auch jemand hat oder hatte. Einfach mal Infos abgeben.
Ich hatte schon Blutuntersuchungen wo rauskam das ich eine Schilddrüsenunterfunktion hab, hatte schon ein normales EKG und ein Langzeit EKG. Alles in Ordnung nur das ich jetzt die Betablocker noch nehmen muss wegen zu schnellem Puls. Diese Herzstolperer machen einem ja manchmal echt verrückt.

01.09.2013 21:57 • 02.09.2013 #1


16 Antworten ↓


Der Arzt sagt meistens mit Stolpern kann mann leben! Nur keine Angst!Ich habe das auch-ich lebe damit schon viele Jahre! Kopf hoch!

01.09.2013 22:03 • x 1 #2



Schilddrüsenunterfunktion und Betablocker

x 3


Hey vielen Dank für die Antwort. ja das stimmt hat mein Arzt auch schon gesagt.
Und er sagt immer das dass langzeit ekg langt.

01.09.2013 22:17 • #3


Hast Du mal versucht mit Ausdauersport gegen das Herzstolpern und den Puls was zu machen?

PS Ich habe Dir mal eine PM geschrieben.

01.09.2013 22:34 • #4


Ne eher nicht. Das lässt meine Angst gar nicht zu.

01.09.2013 22:44 • #5


schön guten tag,
ich muß auch Betablocker nehmen,da ich immer sehr schnell oben bin,und puls auch ,mit stolpern ist zwar nicht normal aber ist nicht schlimm,kenne ich meistens wenn ich zur ruhe komme,

lg bibi71

02.09.2013 12:00 • #6


Hallo, ich nehme auch Betablocker, schon über 2 Jahre. Hatte immer hohes Puls, das mit dem Herzstolpern kenn ich gut, hab ich noch öfters, ist aber echt nichts Schlimmes.

LG

02.09.2013 12:04 • #7


Habe noch keine Batablocker! Ich kann das gut fuhlen-wenn mein Herz bekloppt spielt! Mache mir aber keine Gedanken mehr druber! Wenn ich immer unruhig bin-wie kann das Herz ruhig schlagen.....

02.09.2013 12:36 • #8


Ja da habt ihr recht. Wisst ihr das ist meine Angst. Und meine Angst denkt immer soll ich noch ein anderes EKG machen. Aber was bringt mir noch ein EKG? Ich hab es ja schon abgeklärt Denk ich mir dann.

02.09.2013 16:54 • #9


Psygirl und wie ist das bei dir mt den stolperern?

02.09.2013 17:51 • #10


Sweetangel, das ist dann so, ich glaub mein Herz bleibt stehen, ich weiß das klingt witzig aber es ist so. Tja und dann fängt es an mit stolpern, so richtig unrund, als wie es sich einschalten würde und dann kommen immer so schnelle Schläge dann wieder normal. Ich weiß nicht wie ich das genau beschreiben kann.

LG

02.09.2013 18:04 • #11


Ja genau. Manchmal fühlt es sich so an. Bei mir ist es so da stolpert es einmal und eine kurze zeit später stolpert es nochmal und dann ist mal wieder für ne zeitlang ruhe. Und das kommt öfters am tag vor. Aber der arzt sagte bei mir ist das egal wie oft. Hauptsache es bleibt in dem rahmen wo im langzeit ekg war. Also da gibt es ein norm wo sein dürfen und da war ich beim langzeit ekg noch drin. Und du hattest du auch schon ein langzeit ekg? Oder hattest du auch schonmal das es 4-5 mal nacheinander gestolpert hat?

02.09.2013 21:10 • #12


Ja das hatte ich auch, hab ich auch jetzt noch. Nein ich weiß ob es da eine Norm gibt, kann dich aber beruhigen meine Freundin ist Ärztin und die hat einiges mit mir mitgemacht. ich hab sie mit Fragen durchlöchert und sie hat mir alles erklärt, ist wirklich nicht gefährlich. Fühlt sich zwar so an aber ist es nicht. Ich weiß wie du dich fühlst!

LG

02.09.2013 21:17 • #13


Achso ok. Das ist ja cool wenn man eine Ärztin als Freundin hat. Und Ekg hattest du auch noch nicht?
Die stolperer sind immer so verschieden dann nur einmal oder mehrmals nacheinander oder auch gar nicht oft am tag dann mal oft am tag. Und bei egal was ich mache wenn ich rausgehe, sitze laufe das kommt immer vor. und dann denk ich und das soll normal sein weisste.

02.09.2013 21:21 • #14


Ich seh mich in dir wieder, ehrlich. Bei mir ist es auch egal was ich tue, selbst wenn ich mich ins Bett lege geht's oft los. Ekg hatte ich auch, die haben gesagt das passt mit den Stolpern, vertrau den Ärzten. Ich weiß, ist leicht gesagt aber machs. Du brauchst keine Angst haben.

02.09.2013 21:27 • #15


Ja genau das ist so grausam egal was du machst und so. welches ekg hattest du? Ich hatte ein normales und das langzeit ekg. Und mein arzt sagt das langt.

02.09.2013 21:29 • #16


Hatte auch normales und Langzeit und glaub mir, wenn da irgend etwas wäre würden die es sehen und das Ekg hätte das auch angezeigt. Ich hab mich dann immer darauf konzentriert(machst du auch, gib es zu) und das macht einen noch nervöser. Ablenken, Musik hören, lesen oder hier schreiben sind doch gute Sachen, oder? Wenn ich nicht online bin, schreib mir eine PN, ok? Einfach melden und du schaffst das auch, ich habs auch geschafft.

02.09.2013 21:35 • #17



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf