Pfeil rechts

Angstmaus29
Hallo ihr lieben

Ich nehme seit fast 2 Jahren jetzt Opipramol 100mg am Tag mir ging es auch gut damit konnte endlich wieder am Leben teil haben einen normalen Alltag führen
Habe wieder angefangen zu arbeiten doch seit Tagen geht es mir sehr schlecht
Alle möglichen Symptome quälen mich über den Tag
An dem Medikament hat sich in der dosis nichts geändert aber ich habe das Gefühl es wirkt nicht mehr ist das möglich hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht damit?
Zum Arzt werde ich morgen gehen

Vor 2 Stunden • 11.01.2022 #1


2 Antworten ↓


Schlaflose
Das kann durchaus sein. Du könntest versuchen, die Dosis zu erhöhen (geht ja bis 300mg) und wenn das nichts bringt, auf ein anderes (stärkeres) sedierendes AD umsteigen. Bei mir hat die Wirkung von Amitriptylin auch nach ein paar Jahren nachgelassen und ich musste wechseln.

Vor 2 Minuten • #2


Angstmaus29
Danke dann werde ich erstmal versuchen die Dosis zu erhöhen wenn das nicht hilfe dann gehe ich zum Arzt

Gerade eben • #3




Dr. med. Andreas Schöpf