Pfeil rechts
5

YvonneS76
Halloooo
Liege seit 9 Wochen in der psychoklinik und bekomme seit 8 wochen tavor 0.5- 0.5-0.5-0.5 mittlerweile bin ich bei 0.25 morgens und 0.25 zur nacht...hab ich dann noch entzugserscheinungen?...nebenbei nehme ich seit 2 wochen 100mg opipramol....
Lg yvonne

04.05.2017 16:18 • 16.05.2017 #1


10 Antworten ↓


petrus57
Merkst du bist jetzt keine Entzugserscheinungen? Wie Schwitzen, zittern, reizbarer, etc.?

Die können aber auch erst später auftreten.

04.05.2017 16:46 • #2



Frage zu Tavor

x 3


YvonneS76
Zitat von petrus57:
Merkst du bist jetzt keine Entzugserscheinungen? Wie Schwitzen, zittern, reizbarer, etc.?

Die können aber auch erst später auftreten.



Nein bis jetzt merke ich nix.....setzten aber auch ganz langsam ab

04.05.2017 17:06 • #3


petrus57
Also als langsam empfinde ich das Absetzen bei dir nicht. Du hast ja acht Wochen lang 2 mg am Tag genommen und ab der neunten bist du schon bei 0,5 am Tag.

05.05.2017 08:41 • #4


YvonneS76
Zitat von petrus57:
Also als langsam empfinde ich das Absetzen bei dir nicht. Du hast ja acht Wochen lang 2 mg am Tag genommen und ab der neunten bist du schon bei 0,5 am Tag.
och es



Vor 9 Wochen habe ich angefangen und seit ca. 3 Wochen haben sie langsam angefangen alle 4 Tage 0.25 abzusetzen...Heute Nachmittag 9 Wochen Aufenthalt bekomme ich noch 0.25 prima tag...

05.05.2017 14:57 • #5


Butzelmann
Ich denke nicht dass da groß was passieren wird.
Du bist schon gut runter dosiert.

Überstürz es nicht und versuche diese dosierung weiterhin auszuschleichen. Dann vielleicht nur alle 2 tage was nehmen. Dann 3 usw.

Drücke dir die daumen dabei! Aber ich bib zuversichtlich

12.05.2017 09:54 • x 1 #6


petrus57
@yvonnes76

Wie geht's dir denn jetzt so ohne Tavor?

12.05.2017 10:13 • #7


YvonneS76
Zitat von petrus57:
@yvonnes76

Wie geht's dir denn jetzt so ohne Tavor?



Hallo..

Mittlerweile wieder besser, Dienstag wurde die letzte abgesetzt, seitdem war es nicht so schön, sehr weinerlich, schwindel..Aber seit heute ist alles besser...

Lg

12.05.2017 17:50 • x 1 #8


petrus57
Ich drück dir die Daumen dass es auch so bleibt.

12.05.2017 18:20 • x 1 #9


petrus57
Und geht es dir immer noch gut ohne Tavor?

16.05.2017 13:26 • #10


YvonneS76
Zitat von petrus57:
Und geht es dir immer noch gut ohne Tavor?



Hallo...
Mir geht es richtig gut ohne Tavor...Werde auch in 10 Tagen entlassen in die tagesklinik..
Schönen abend

16.05.2017 19:37 • x 2 #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf