Muqq
Hey Leute
Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Medikament Sertralin gemacht?

Danke schon mal für eure Antworten!

16.03.2017 23:59 • 17.03.2017 #1


4 Antworten ↓


Ja ich habs es kurz eingenommen, ist ein Teufelszeug, sofort wieder abgesetzt! Es gibt aber auch nichts besseres leider.

17.03.2017 00:21 • #2



Erfahrungen mit Sertralin

x 3


Hallo, ich kann nur positiv über sertralin berichten. Am Anfang hat es meine Symthome etwas verschlimmert. Aber das durchhalten hat sich gelohnt. Ich nehme es nun seit 5 Wochen und es geht mir nach und nach besser. Was man bei den Medikamenten aber beachten sollte...es löst nicht die Probleme...es hilft nur unterstützend. Man sollte stetig weiter an sich arbeiten.

17.03.2017 07:13 • #3


Muqq
Zitat von gamma82:
Ja ich habs es kurz eingenommen, ist ein Teufelszeug, sofort wieder abgesetzt! Es gibt aber auch nichts besseres leider.


Warum? Hattest du so starke Nebenwirkungen?

17.03.2017 12:00 • #4


Hallo,
ich nehme es jetzt etwa 2 Jahre und merke nix. Außer, dass, wenn ich die paar mg mal vergesse zu nehmen. Dann habe ich wie elektronische Schübe im Hirn. Ansonsten hilft es mir nur, mal irgendwann aufzustehen. Nach höherer Dosierung keine Veränderung. Habe auch keine Lust mehr, dauernd neue Medis zu "testen", da ich schon so einige hinter mir durchprobieren musste/sollte.

17.03.2017 12:30 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf