» »

201027.02




60
15
1, 2, 3, 4  »
Hallo zusammen!

Ich möchte meine tägliche Dosis von 20mg auf 30mg erhöhen.Wie sieht es denn dann aus?Bekomme ich dann wieder die Nebenwirkungen,oder hält sich das in Grenzen?

Vielen Dank im voraus!

Euer
Flipper15

Auf das Thema antworten


182
46
München
  27.02.2010 19:24  
Hallo Flipper, ich nehme seit Mittwoch auch 30 mg Citalopram. Mir geht es ein bißchen besser mein ich. Kann aber nicht sagen ob man das so schnell feststellen kann.
Gruss Sterntaler





60
15
  27.02.2010 20:41  
Und wie war das mit den Nebenwirkungen?
Hattes Du auch so schlimme,als Du damit angefangen hattest?



182
46
München
  28.02.2010 10:39  
Hallo Flipper, Nebenwirkungen hatte ich eigentlich keine. Seit ich Citalopram nehme ging es mir auch besser. Nur die letzten paar Wochen ist es wieder schlimmer geworden. Musste jetzt einmal die Woche Tavor 1,0 nehmen weil es mir Geusndheitlich so schlecht ging und ich wieder mehr krank war. Daraufhin hat meine Ärztin gesagt wir erhöhen auf 30 mg. Damit ich wieder stabiler werde.
Gruss Sterntaler





60
15
  28.02.2010 14:04  
Hattest Du den Nebenwirkungen,wo Du Citalopram zum allerersten Mal genommen hatest?

Hoffe DIR geht es bald wieder besser!



182
46
München
  28.02.2010 14:19  
nein hatte keine Nebenwirkungen. Hattest Du denn welche? Und wenn ja welche genau?
Gruss Sterntaler





60
15
  28.02.2010 15:08  
Ja,ich hatte welche,zwar nicht so heftige,aber ich hatte welche.....

Durchfall,kein Hunger und mir war schlecht

War aber alles nicht so schlimm....

Habe heute mal erhöht,mal schauen....

Vielen Dank für Deine Antworten!!



182
46
München
  28.02.2010 18:16  
Hallo Flipper,
an Deiner Stelle würde ich nicht erhöhen das musst Du mit Deinem Arzt erst besprechen. Nimmst Du denn sonst noch Medis?
Gruss Sterntaler



191
22
31
  10.03.2014 15:51  
Ich hatte bis 20mg kaum NW, von 20 auf 30mg ging die Post ab. Das muss aber bei Dir nicht so sein, ich wünsch Dir viel Glück!



15789
3
6****
4683
  10.03.2014 17:26  
Vier Jahre nach seinem Beitrag hat sich wahrscheinlich schon etwas getan :mrgreen:

Danke1xDanke

« Mein Leben ohne Psychopharmaka Was sind eure Erfahrungen mit Paroxetin? » 

Auf das Thema antworten  31 Beiträge  1, 2, 3, 4  Nächste

Foren-Übersicht »Angst & Panikattacken Forum »Medikamente bei Angst- & Panikattacken


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Wer hat Erfahrung von 30mg CITALOPRAM auf 20mg?

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

10

3797

05.03.2010

Citalopram dosissteigerung von 20mg auf 30mg

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

7

815

21.07.2017

Citalopram 20mg auf 30mg , oder TAVOR?

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

4

2758

27.03.2016

citalopram - sind 30mg zu wenig?

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

8

2035

11.03.2014

Citalopram Einnahme -30mg / keine Verbesserung

» Medikamente bei Angst- & Panikattacken

3783

104361

04.03.2018







Angst & Panikattacken Forum