Pfeil rechts
3

Hallo,
Nehme seit 3 Tagen Citalopram 5 mg abends. Jetzt habe ich gestern und heute fürchterliche Kopfschmerzen gehabt. Denke es kommt vom Nacken. Habe jeweils eine Ibuprofen 400 genommen.
Jetzt hab ich gar nicht an die Citalopram gedacht und schiebe voll Panik, dass sich das nicht verträgt.
Weiß das jemand ?? Sonst nehm ich heute abend keine Cita mehr.

LG Lotte

18.02.2011 19:50 • 11.09.2020 #1


6 Antworten ↓


Rainmaker
Packungsbeilagen lesen soll helfen. Oder dem Arzt zuhören, der einen in der Regel ausführlich aufklärt.

Du darfst jedes normale Schmerzmittel nehmen nur keine Triptane (spezielle Migräne Präperate), weil die mit dem Hirn genau das Gegenteil machen von dem was das Citalopram machen soll.

18.02.2011 21:10 • #2



Brauche schnell Hilfe ! Citalopram

x 3


Strand
Hallo,

Mein Psycho hat mir gesagt ich darf Paracetamol 500mg bei Kopfschmerzen nehmen.
Nehm 30 mg Cita und 100mg Opipramol, und hatte null Probleme bei Kopfweh Paracetamol zu nehmen, verträgt sich.
Ich denke beim Ibuprofen brauchst Du Dir auch keine Sorgen machen!
Wenn Du es nicht aushälst, geh doch zum Apothekennotdienst, die wissen da auch Bescheid und können Dich sicher beruhigen

LG
Strand

20.02.2011 01:19 • #3


Herr76
Alles gut solange du es nicht als Langzeittherapie nebenher nimmst, sollte es keine Probleme geben..

11.09.2020 16:03 • #4


Lottaluft
Entschuldige aber wieso nimmst du das citalopram abends ?
Das ist Antriebsteigernd also eher was für morgens

11.09.2020 16:16 • x 1 #5


cube_melon
Zitat von Herr76:
Alles gut solange du es nicht als Langzeittherapie nebenher nimmst, sollte es keine Probleme geben..

hmmm, nur so als Hinweis. Der Thread ist mehr als 9 Jahre alt

11.09.2020 16:36 • x 1 #6


Herr76
Zitat von cube_melon:
hmmm, nur so als Hinweis. Der Thread ist mehr als 9 Jahre alt


Okdanke für den Hinweis.. Der Beitrag wurde mir als neu angezeigt

11.09.2020 18:08 • x 1 #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. med. Andreas Schöpf