Pfeil rechts

Hallo ihr Lieben!Ach mensch...jetzt bilde ich mir Allergien ein...und gestern abend war es glaube wirklich so.ich habe kartoffeln,fleisch und Brokoli gegessen und danach war es im mund ganz komisch....als ob tausend blasen bzw so wie es nach ananas/kiwi essen ist.ich denke es lag am B. .Ich habe es heute immer noch.War das die einzigste allergische Reaktion oder steigert sich das noch bis Erstickung!?habe B. immer vertragen.....aber schon lange nicht mehr gegessen und Allergien können sich ja schnell entwickeln.

15.03.2010 18:13 • 16.03.2010 #1


6 Antworten ↓


Liebe Lilli,

lass Dich erstmal drücken. Ich hatte das vor kurzem. Da hatte ich ein Maiskorn in die Luftröhre bekommen. Hatte es hochgehustet, aber das GEfühl da steckt noch eins und immer das Gefühl ich kann nicht atmen (konnte ich wohl!).

Ich gehe mal davon aus, dass der Brocoli gekocht war und nicht roh?

Klar kannst Du allergisch reagieren. Aber ein anaphylaktischer Schock entsteht wenn überhaupt direkt in den Minuten nach dem Kontakt. Nicht erst einen Tag später.

Ich habe es z.B. mit Äpfeln. Wenn ich sie esse juckt mir sehr der Hals,die Augen, zum Teil bekomme ich Blasen auf der Unterlippe (ist aber auch durch einen Test nachgewiesen).

Versuch ruhig zu bleiben. Notfalls besorg Dir für den Bedarf Lorano Tbl. Die gibt es rezeptfrei in der Apotheke. Es ist nicht schlimm, wenn Du mal eine schluckst, evtl. macht sie nur leicht müde.

Ansonsten würde ich an Deiner Stelle versuchen mich abzulenken. Dir selbst positiv zuzureden.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen?

Alles Liebe, Esprit

15.03.2010 19:04 • #2



Schnell Hilfe!Allergie-Erstickung

x 3


Das war ja gestern gleich paar minuten nach dem essen.aber luft normal bekommen,nur dieses gefühl von tausend blasen im mund und ich hab mir gleich eingebildet es könnte sich ja nach hinten ausbreiten und ich ersticke! ?? Es ist sehr unwahrscheinlich das man bei einer Lebensmittelallergie gleich erstickt!!Eher ausschlag oder so..... Ja der war gekocht.hmm.Ach mensch.... DANKESCHÖN für die antwort .glG

15.03.2010 19:56 • #3


und die Zunge ist ganz komisch, als wenn man viel ananas gegessen hat oder Kiwi!! ??Kann aber auch bloß einbildung sein. Lorano??Gegen Allergie?

15.03.2010 19:58 • #4


Lorano ist ein Antihistaminikum und wirkt gegen Allergien. Kannst Du ja in der Tasche tragen. Ich schlepp z.B. seit Wochen eine Tbl. Atosil mit mir im Portemonaie rum. Brauch sie nicht, aber sie beruhigt .

Was die Allergie angeht: Du merkst, wenn der Hals wirklich eng wird. Ich hatte das mal nach Blätterkrokant. Das war als würd im Hals ein Ballon aufgeblasen werden, ganz ganz scheußlich, zum Glück bekam ich noch Luft dabei und nach Lorano ging es langsam weg.

Überleg mal was Dir in Wirklichkeit die Luft zum atmen nimmt, vielleicht irgendwas was Dich derzeit bedrückt?

Alles Liebe, Esprit

15.03.2010 20:46 • #5


Hallo Lilie21,

ich habe Dein Thema hierher verschoben, da es hier besser hinpasst. Dein anderes Thema mit selbem Inhalt habe ich gelöscht. Seid bitte so lieb, und macht nicht mehrere Themen mit ein und demselben Beitrag auf.

Danke für Euer Verständnis!

Liebe Grüsse

Petra

15.03.2010 20:52 • #6


Was ist Atosil für eine?bei schlechter Luft bekommen gibts ja zb spray,was gibts bei Erstickung??auch irgendwelche Medikamente die schnell wirken?

16.03.2010 18:47 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier