Pfeil rechts

Mein Mann hat Tickets für uns also meine Tochter Mann und für mich gebucht für den Türkei Urlaub und auch schon bezahlt und hat mir heute gesagt das wir am Freitag fliegen ich schaff das nicht was soll ich nur tun ich hab doch diese Kreislaufprobleme und immer wieder mal herzrasen erstrecht wenn ich stehe oder gehe was soll ich nur tun gab doch sogar zuhause Angst umzufallen ich weiß wirklich nicht mehr weiter

27.07.2011 21:35 • 29.07.2011 #1


14 Antworten ↓


Süße ich fahr Freitag auch weg und habe Angst davor.aber wir sollten uns dem stellen denke ich.

27.07.2011 21:49 • #2



Ich brauche wirklich schnell eure Hilfe

x 3


ich glaube ich schließe mich euch an und buche auch bald mal einen (kleinen wochenend-) urlaub.

weiss dein mann, dass es dir so schlecht geht? ich denke, wenn du ihm deine zweifel mitteilst und ihn darum bittest, dir zu einem schönen urlaub zu verhelfen, wird das schon. wir wissen ja eigentlich alle, dass wir nicht so schnell umkippen oder dass was passiert - das passiert 'nur' in unserem kopf.

kneifen is nich
und im nachhinein wirst du froh sein, mitgeflogen zu sein!3

27.07.2011 21:54 • #3


Vielleicht hilft es Dir, eine Liste zu machen mit den Ängsten, die Du in Bezug auf den Urlaub hast? Unter jeden Angstpunkt könntest Du eine mögliche Lösung schreiben, und Dir eine Belohnung ausdenken wenn ein Angstpunkt überstanden ist.

Und sieh's mal so: Immerhin hättest Du Angst bei besserem Wetter

Kopf hoch & alles Gute
Ninia

27.07.2011 23:48 • #4


Schlaflose
Hallo lavaniola,

nimmst du denn nichts, wenn du solche Kreislaufprobleme hast? Als ich früher diesen niedrigen Blutdruck hatte, habe ich zuerst Tabletten genommen, die den Blutdruck erhöhen, später Korodin Tropfen. Die hatte ich immer in meiner Handtasche für den Notfall.

28.07.2011 08:07 • #5


Hallo ihr lieben heute Abend ist es soweit was soll ich nur tun habe doch jetzt schon so einen hohen Puls und Aussetzer was soll ich denn dann im Flugzeug machen ich habe fürchterliche Angst

29.07.2011 11:08 • #6


Ohje, du Arme,

kann dich total gut vertehen...wenn es mir nicht gut geht (wie im moment) krieg ich auch schon symptome, wenn ich nur an ein flugzeug oder einen urlaub denke...

Aber man kann das schaffen. Sag Dir immer, dass es nur die Angst ist. Und ganz wichtig: Du musst es versuchen! Sag Dir immer, dass du es ja immernoch abbrechen kannst.

Ganz viel glück und erfolg!

Püppi

29.07.2011 11:15 • #7


Hi,hast du nichts gegen die akute Angst?Ich meine sowas wie Baldrian,Notfalltropfen o.ä.
Du mußt ja erstmal den Flug überstehen um das Schöne am Urlaubsort zu erleben.Also mir hilft es wirklich auch die Angst auszuhalten und dann stelle ich immer wieder erstaunt fest,dass das Leben doch soviel Schönes bietet!Und ausserdem bin ich dann sehr stolz auf mich,dass ich mich der Situation gestellt habe.Ich finde,dein Mann macht das ganz richtig,sonst tut sich bei uns nämlich nichts...
Ich wünsche dir viel Kraft und dann eine wunderschöne Zeit!

29.07.2011 11:20 • #8


Danke für eure antworten ihr lieben ich glaube ich schaff das wirklich nicht ich habe gerade festgestellt das ich zum 2.mal in diesem Monat Blutung habe auch noch das und der Puls ist doch jetzt schon hoch das ist doch nicht normal

29.07.2011 12:32 • #9


2 Mal die Regel in einem Monat ?Ist nicht so ungewöhnlich. Hab ich auch .Anfang des Monats und jetzt zum Ende wieder.Gestern dachte ich wieder ich geh dran zu Grunde. Bauch weh,Rückenaua,Übelkeit,Kopfschmerzen.Grausig !

29.07.2011 13:34 • #10


Ich hab das noch nie gehabt ich trau mich nicht zu fliegen geschweigedenn das ich da hinten bei 40grad im Urlaub ich hab doch jetzt schon niedrigen Blutdruck und hohem Puls

29.07.2011 13:47 • #11


Liebes,
keine Angst.Vielleicht hilft dir die viele Sonne sogar.Und das Meer. Und denk daran.
40 Grad hier und 40 Grad dort sind zwei verschiedene paar Schuhe.Da herrscht ein ganz anderes Klima.Und die Meeresbrise ist gewiss auch eine Wohltat für die geschundene Seele.
Der Flug ist nicht so schlimm. Es gibt Manager,die täglich fliegen und das seit Jahren und nichts passiert. Aber die guten, gelungenen Flüge (tausende und abertausende im Jahr)kommen nicht ins TV.Davon haben die Medien doch nichts.Flieg kleiner Vogel .
Dir passiert nichts
LG Lynn

29.07.2011 14:08 • #12


Wenn's Dir so schlecht geht, geh' noch schnell zu einem Arzt. Oder fahr früher zum Flughafen und erkundige Dich dort nach einem Sanitätsdienst. Es wird sicher einige Leute geben, die kurz vor'm Flug ein Beruhigungsmittel brauchen. Dies als Tipp für'n absoluten Notfall.

Hast Du heute schon Entsdpannungsübungen gemacht? Dir positive Gedanken zum Urlaub gemacht? Wenn Dein Gedankenkarussell sich nur um "nicht können" dreht, wird's eben auch nicht besser. Du steigerst Dich dann nur mehr rein und quälst Dich.

Also atme gut durch, setz' ein Lächeln auf, denk' an was schönes und such' vor allem nach Lösungen!

Alles Gute
Ninia

29.07.2011 14:34 • #13


wenn du dann da bist versuch mal irgendwo böregi (oder so ähnlich
und genieß die sonne während wir hier frieren:(
und ein besuch beim masseur ist sicher auch entspannend

glg

29.07.2011 16:39 • #14


Da muss ich Lynn auch recht geben, vor allem bei stress sit das normal, genau wie mit dem puls. versuch mal was: setz dich irgendwo hin und ,mach ein kleines spiel: geh das alphabet durch. und zwar entweder mit frauen- oder männernamen, mit tieren o.ä. (also zb affe, bär,...). Versuch dabei nicht an deine ängste oder symptome zu dneken. du wirst sehen, danach denkst du, mhhh, komisch, zwischen dem und dem buchstaben hab ich gar keine symptome gespürt.

Versuch das mal. Bei mir hilft das immer ganz gut, wenn i9ch irgendwo nicht raus kann, zb im zug oder im flieger oder so. vielleicht hilft es dir auch.

LG und ganz viel kraft,

püppi

29.07.2011 17:45 • #15



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier