Pfeil rechts
6

Hallo liebes Forum!

Vor 3 Wochen lernte ich einen Mann kennen, wir haben schnell und unerwartet Nähe aufgebaut und es scheint mir alles dermaßen perfekt dass ich mich die letzten Tage gehäuft fragte wo denn der Fehler sei. Jedenfalls hat er mir gestern einen auf dem Silbertablett präsentiert sozusagen. Ich bin nicht sicher wie ich seine Aussage nehmen soll. Wir sehen uns heute Abend und da möchte ich ihm sagen, dass mich seine Aussage verletzt hat. Mich interessiert eure Meinung dazu! Eine Freundin deklarierte es als unreif und fragt sich, ob das vielleicht für ihn lustig sei. Aber liest selbst:

Ich habe gestern einer Freundin beim Umzug geholfen. Er bot seine Hilfe an, was super nett war. Wir haben den Umzug schnell und effizient über die Bühne gebracht. Abends war ich noch mit der Freundin unterwegs und er auf seiner Weihnachtsfeier. Als ich meine Freundin später am Abend in ihrer Wohnung absetzte schrieb ich noch kurz via Whatsapp mit meinem Freund, der dann schnell rüber kam (Weihnachtsfeier um die Ecke) um noch ein bisschen zu knutschen (jaja, frisch verliebt und so. Ihr wisst ja wie das ist). Bis dato mal wieder alles perfekt.
Im Auto erwähnte ich, dass ich und meine Freundin (wir sind ganz frische Freundinnen, kennen uns noch nicht gut) Gemeinsamkeiten entdeckt haben, zB dass wir beide Musik machen und uns demnächst zum jammen treffen wollen. Daraufhin kam von ihm folgende Aussage: Pass auf, dass ich deine Freundin nicht interessanter finde als dich. Der Satz fiel zwischen kuscheln und küssen. Mir hat es die Sprache verschlagen aber ich blieb anscheinend irgendwie locker und dennoch geschockt. Ich meinte nur Muss ich mir jetzt Sorgen machen und er daraufhin Ach Quatsch, ich bin eine treudoofe Tomate/Kartoffel. keine Ahnung mehr welches Gemüse er nannte.

Was meint ihr dazu?
Ich muss dazu sagen, dass ich sehr selbstbewusst und stark wirke. Bin ich aber nicht zu 100% vor allem nicht in solchen Situationen (klar, gibt ne Vorgeschichte).
Und noch was vorweg: wenn es um Themen geht wie Person X ist hübsch und attraktiv - mit sowas kann ich super gut umgehen im Vergleich zu anderen Frauen. Denn solche AUssagen haben ja nichts mit mir zu tun. Aber seine Aussage vergleicht mich. und das passt mir nicht. Vor allem nicht in dieser Anfangszeit.

Ich will es später ansprechen. habt ihr Tipps? Anregungen? Gedanken dazu?
Vielen lieben Dank liebe Community.

22.12.2019 12:37 • 24.12.2019 #1


10 Antworten ↓


Veritas
Das ist eine Art Humor, die von mir sein könnte. Die zündet aber oft nicht beim Gegenüber und kann Probleme verursachen, v.a., wenn der Gegenüber wenig Ironie versteht und/oder den Humor nicht mag. Ich hab' da auch manchmal wenig Taktgefühl, das muss Ich zugeben... Wie schätzt Du ihn denn ein nach 3 Wochen? Macht er sonst auch ironische Bemerkungen?

22.12.2019 13:07 • x 2 #2



Verletzende Aussagen von meinem Partner - wie deuten?

x 3


Hey danke für deine Antwort! Ehrlich gesagt dachte ich auch, dass es von mir sein könnte bzgl. Humor. ich selbst verstehe Ironie und Sarkasmus und habe auch schon Freunde bzw. Partner verletzt.

Ja er ist sonst auch ironisch unterwegs und ihn aber auf solchen Ebenen einzuschätzen fällt mir nach dieser kurzen Zeit natürlich noch schwer.
Ich weiß dass meine Unsicherheit auch eine große Rolle spielt. Trotzdem finde ich es egal wie selbstbewusst ich auch immer sein könnte, einfach keine gelungene Aussage

22.12.2019 13:12 • #3


Hallo elle,
ich denke auch das ist einfach sein Humor.
Hätte man noch gut ausbauen können...
Mach dir keine Gedanken

Schöne Feiertage

22.12.2019 13:46 • #4


Dich hat es verletzt, aber würde ich ihm das auch sagen.
Humor schön und gut, aber ich finde diese Art von Humor auch etwas daneben.
Etwas anderes wäre es, wenn es dir nichts ausmachen würde. Aber macht es ja - du hast sogar deswegen einen Thread hier eröffnet.

22.12.2019 14:15 • x 1 #5


Icefalki
War nur dummes Geschwätz. Passiert auch mal. Nobody is perfect. Jetzt geniesse deine Verliebtheit, und lege nicht jedes Wort auf die Goldwaage. Wenn es allerdings zur Masche wird, dann ist Polen offen.

22.12.2019 14:41 • x 2 #6


Zitat von elle:
Hallo liebes Forum!Vor 3 Wochen lernte ich einen Mann kennen, wir haben schnell und unerwartet Nähe aufgebaut und es scheint mir alles dermaßen perfekt dass ich mich die letzten Tage gehäuft fragte wo denn der Fehler sei. Jedenfalls hat er mir gestern einen auf dem Silbertablett präsentiert sozusagen. Ich bin nicht sicher wie ich seine Aussage nehmen soll. Wir sehen uns heute Abend und da möchte ich ihm sagen, dass mich seine Aussage verletzt hat. Mich interessiert eure Meinung dazu! Eine Freundin deklarierte es als unreif und fragt sich, ob das vielleicht für ...


das War ein spässchen aber du kannst ihn drauf ansprechen das es dich etwas eifersüchtig gemacht hat

24.12.2019 12:20 • #7


Würde es auch nicht überbewerten und es nicht ansprechen. Sonst macht Probleme wo überhaupt keine sind. Mein Mann ist genauso drauf. Mich stört das null.

24.12.2019 12:25 • #8


Zitat von Lara1204:
Würde es auch nicht überbewerten und es nicht ansprechen. Sonst macht Probleme wo überhaupt keine sind. Mein Mann ist genauso drauf. Mich stört das null.


ja aber ihr stört es anscheinend

24.12.2019 12:31 • #9


Und? Es wurde nach Meinungen gefragt.
Das ist meine.

24.12.2019 12:34 • #10


Zitat von Lara1204:
Und? Es wurde nach Meinungen gefragt.Das ist meine.


alles gut fühle dich nicht angegriffen

24.12.2019 12:34 • x 1 #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag