Pfeil rechts
59

Mariebelle
Zitat von life74:
da liegst du falsch. Man muss sich nur ein wenig damit beschäftigen, dann klappt das schon doch das tust du konsequent. Ich kenne dich ja jetzt auch schon eine Weile. Deine Ansichten sind mir nicht neu. Du beurteilst das alles mehr rational. Bei manchen Situationen ist es aber nicht falsch auch ...

Du glaubst ja auch an Horoskope u Sterne.Ich nicht.
Jeder gibt hier seinen Input und jeder Beitrag ist gleichwertig.

Ich weiss nicht wie sich das Leben als Mann anfuehlt,noch kann ich mich in seine Sex ualitaet einfuehlen.
Ich denke auch ein Mann hat grosse Probleme ,sich in die Hormonschwankungen,Zyklus,Mens,Geburt etc ..... von Frauen einzufuehlen.

19.12.2021 00:51 • #121


Islandfan
Zitat von Mariebelle:
Ich weiss nicht wie sich das Leben als Mann anfuehlt,noch kann ich mich in seine Sex ualitaet einfuehlen.
Ich denke auch ein Mann hat grosse Probleme ,sich in die Hormonschwankungen,Zyklus,Mens,Geburt etc ..... von Frauen einzufuehlen.



Männlich, weiblich sind erst mal nur eine Eigenschaft eines Menschen. Je mehr man versucht die Unterschiede in den Mittelpunkt zu stellen, desto mehr distanziert man sich, weil man immer die Begründung für ein Verhalten im Geschlecht sieht. Das finde ich oberflächlich und schade, denn so distanziert man sich. Jeder Mensch hat seine eigenen Eigenschaften, ich habe auch eher typisch männliche Verhaltensweisen an mir, wobei ich dazu sagen muss, dass diese Eigenschaften sehr stark gesellschaftlich geprägt wurden. Ein Mann ist so und eine Frau so. Das finde ich total überholt. Ich muss da an das Zitat denken von einer großartigen Philosophin namens Simone de Beauvoir denken Frauen werden nicht als Frauen geboren, sondern dazu gemacht.
Die Gesellschaft erwartet aufgrund des Geschlechts bestimmte Eigenschaften, aber das finde ich total überholt.
Wenn mein Mann Mist baut, würde ich nie sagen, typisch Mann, weil das Quatsch ist.
Warum soll man nicht wissen, wie sich ein Mann fühlt? Ein Mann fühlt sich wie ein Mensch, genau wie eine Frau.
Und das Thema Menstruation hat doch nichts damit zu tun, ob ein Mann eine Frau nciht versteht. Ganz ehrlich, meine Menstruation spielt für mich in meinem Leben kaum eine Rolle, sie nervt, ja, aber damit erkläre ich weder meinen Charakter noch mein Verhalten.
Ich wünschte mir, man würde dieses Schubladendenken ablegen und jeden Menschen individuell sehen.

19.12.2021 08:40 • x 6 #122



Trennung trotz Liebe

x 3


So, heute schrieb mein Ex dass er gern die Schlüssel übergeben möchte in der nächsten Woche.

Danach war er dauer- online

Damit hat sich die Frage, ob er zurück kommt wohl erledigt. Ich fühle mich traurig aber auch
Besser als in einem hoffnungsvollen Zustand.

19.12.2021 23:56 • x 2 #123


Mariebelle
Zitat von Metropolis16:
So, heute schrieb mein Ex dass er gern die Schlüssel übergeben möchte in der nächsten Woche. Danach war er dauer- online Damit hat sich die Frage, ob er zurück kommt wohl erledigt. Ich fühle mich traurig aber auch Besser als in einem hoffnungsvollen Zustand.

Schluesseluebergabe finde ich auch wichtig.
Alles Gute

19.12.2021 23:57 • #124




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag