» »


Ich liebe meine Beste Freundin

201721.12




600
19
37
Hi zusammen, Ich kann gerade nicht schlafen. Ich versuche mal meine Situation zu erklären...
Ich liebe meine Beste Freundin über Alles. Bei ihr habe ich keine Ängste, kann mich entspannen, den Alltag loslassen und habe immer ein Lächeln. Leider hat sie diese intensiven Gefühle für mich nicht. Sie ist momentan auch meine einzige bezugsperson außer meine Eltern. Große Liebe und beste Freundin in einem. Sie hat eine sehr sehr guten Freund in einem anderen Bundesland. Klar treffen sie sich auch. Und ihr könnt euch bestimmt vorstellen, wie ich mich fühle. Sie sagt inmer, er ist nur ein Freund. Gerade habe ich erfahren, dass sie zusammen in den Urlaub fahren. Ich bin einfach fertig mit den Nerven. Ich weiß was Sache ist. Hab aber das Gefühl alles verloren zu haben.

Ich weiß auch nicht was ich von euch erwarte, aber ich muss es einfach los werden.

LG

Auf das Thema antworten


142
6
NRW
37
  21.12.2017 03:08  
Die Situation in der du steckst, tut mir echt leid für dich.
Ich gehe davon aus das du selber weiß, dass du nicht viel machen kannst.
Da gehören leider zwei zu, so schwer das auch für dich sein wird bzw. ist.

Ich möchte dir aber ganz viel Kraft wünschen und hoffe das es sich so entwickelt das auch du gut damit leben kannst.

Danke2xDanke




600
19
37
  21.12.2017 03:14  
Ja das ist mir alles bewusst. Und auch klar, so schwer wie es auch zu akzeptieren ist.

Ich danke dir für deine lieben Worte. Als Freundin möchte ich sie nun auch nicht verlieren. Ich kenne sie schon viele Jahre. Und das gegenseitige Vertrauen ist einfach sehr sehr hoch. Alleine so einen Freund oder Freundin zu finden, ist wie ein Lotto Gewinn.

Danke1xDanke


723
19
535
  21.12.2017 03:55  
@Filou ,
wenn es auch von ihrer Seite eine echte Freundschaft ist, kann auch diese "Veränderung" sie nicht zerstören.

Versuche es zu akzeptieren, dass das Leben ständig Veränderungen bringt.
Gönne ihr diese Zeit und versuche es, dich nicht zu sehr auf nur einen Menschen zu konzentrieren.

Es gibt auch noch andere da draußen, Du musst nur gedanklich los lassen.

Eine wahre Freundschaft hält alles aus.
Nur "Klammern" nicht.

Alles Gute

Danke3xDanke


803
594

Status: Online online
  21.12.2017 17:15  
Ich denke das du sie sehr idealisierst und es nicht gut ist, dass sie nicht nur große Liebe und beste Freundin sondern auch deine einzige Bezugsperson abseits der Eltern ist. Das wird auch die Gefühlslage zusätzlich verstärken. Ich würde versuchen rauszugehen und auch mit anderen Menschen in Kontakt zu treten.


« Destruktiver Streit in der Partnerschaft Freundin hat meist schlechte Stimmung » 

Auf das Thema antworten  5 Beiträge 

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Liebeskummer, Trennung & Scheidung


 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Die beste Freundin Angst

» Erfolgserlebnisse, Tipps & Selbsthilfe Ratgeber

53

5100

20.03.2009

Beste Freundin gesucht

» Einsamkeit & Alleinsein

10

2610

03.02.2013

Dusche die beste freundin:)

» Neu hier? Mitgliedervorstellungen & Infos

5

1194

21.06.2012

Verliebt in die beste Freundin

» Liebeskummer, Trennung & Scheidung

2

1055

19.04.2016

Beste Freundin verloren

» Agoraphobie & Panikattacken

5

838

25.09.2014










Partnerschaft & Liebe Forum