92

LoneSomeOne

LoneSomeOne

39
6
8
Ich habe das Gefühl, das heutzutage jede Frau nach etwas ganz besonderem und außergewöhnlichem Ausschau hält. Ein einfacher Typ kommt garnicht mehr in Frage. Der Mann muss was ganz besonderes sein und außergewöhnliche Kunststückchen drauf haben, muss lustig sein wie ein Zirkusaffe und die Frau ständig bei Laune halten. Ich habe das Gefühl, das die Männerwelt von den Frauen kastriert wurde und das sie auf Befehl bellen müssen und jeden Wunsch der Frau erfüllen müssen. Und wehe, wenn der Mann nicht der selben Meinung ist, dann wird schnell mit scheidung oder beendung der beziehung gedroht.

Ich hatte schon selbst oft die Erfahrung gemacht. Bei den kleinsten und belanglosesten Meinungsverschiedenheiten beenden die Frauen das Gespräch, die monatelange bekanntschaft oder beziehung, wenn der Mann nicht wie ein kastrierter köter mit den *beep* wedelt und es der Frau in allen bereichen recht macht. Die totale Selbstaufgabe oder die Frau ist weg und sucht sich nen anderen köter. Gibt ja genug Männer, die den Affen spielen für die Frau.

Ich denke, das es genau deswegen auch soviele scheidungen und trennungen gibt. Wie gesagt, ich hatte schon einige Bekanntschaften hier im Internet und bei fast allen war es so. Und wehe man wiedersprecht der Frau...
Wie seht ihr das Thema?

01.10.2017 19:33 • 17.10.2017 #1


60 Antworten ↓


Angor

Angor


9680
7
14712
Der Campingplatzverein hat wohl heute seinen Betriebsausflug

01.10.2017 19:40 • x 10 #2


LoneSomeOne

LoneSomeOne


39
6
8
hääh?

01.10.2017 19:44 • #3


Angor

Angor


9680
7
14712
Tja, zusammengefasst besteht dieser Verein aus Männern, die entweder Frauen hassen, oder kein gutes Haar an ihnen lassen.
Bist Du noch kein Mitglied? Hab erst gedacht Du bist Dr Spülbürste, aber die haben bestimmt noch einen Platz für Dich.

01.10.2017 19:47 • x 3 #4


la2la2

la2la2


4426
2
3412
Zitat von LoneSomeOne:
Ich habe das Gefühl, das heutzutage jede Frau nach etwas ganz besonderem und außergewöhnlichem Ausschau hält.

Du suchst doch sicher auch nach einer besonders "tollen" Frau oder bist du schon so verzweifelt, dass du jede nehmen würdest?

Zitat von LoneSomeOne:
Ein einfacher Typ kommt garnicht mehr in Frage. Der Mann muss was ganz besonderes sein und außergewöhnliche Kunststückchen drauf haben, muss lustig sein wie ein Zirkusaffe und die Frau ständig bei Laune halten.

Selbstbewusstsein, Humor, Kreativität, sowie Ruhe und Geduld wirken oft viel anziehender auf Frauen als in irgendeinem Punkt extrem zu sein.

Zitat von LoneSomeOne:
Ich habe das Gefühl, das die Männerwelt von den Frauen kastriert wurde und das sie auf Befehl bellen müssen und jeden Wunsch der Frau erfüllen müssen. Und wehe, wenn der Mann nicht der selben Meinung ist, dann wird schnell mit scheidung oder beendung der beziehung gedroht.

Da hilft nur eine Verhaltensänderung deinerseits. Wenn du der Frau (unbewusst) ausstrahlst, dass du sie auf Händen trägst und alles für sie machst, damit sie dich nicht verlässt, erreichst du das genaue Gegenteil. Sie wird damit drohen dich zu verlassen und es vielleicht sogar machen. Männer die wie ein Hund gehorchen sind total langweilig und unattraktiv für die meisten Frauen.
Falls du eine Frau an deiner Seite hast, die gerne mit Beziehungsaus droht, dann reagiere richtig darauf. Wenn sie droht, antworte ihr einfach selbstbewusst: "Dann mach doch Schluss und geh. Dann werde ich mal die Augen aufhalten nach einer, die nicht immer so ein Drama veranstaltet." Wenn du so darauf reagierst, wird die auch nicht abhauen......

Zitat von LoneSomeOne:
Und wehe man wiedersprecht der Frau... Wie seht ihr das Thema?

Frauen die keinen Widerspruch vertragen - naja die taugen nur für eine Nacht Spaß im Bett. Außer du stehst drauf, dass du dich der Frau komplett unterordnest..... Bei solch einer Frau einfach nicht widersprechen, wenn sie signalisiert, dass sie mit dir ins Bett will.

01.10.2017 19:49 • #5


LoneSomeOne

LoneSomeOne


39
6
8
Zitat von Lone:
Da hilft nur eine Verhaltensänderung deinerseits. Wenn du der Frau (unbewusst) ausstrahlst, dass du sie auf Händen trägst und alles für sie machst, damit sie dich nicht verlässt, erreichst du das genaue Gegenteil. Sie wird damit drohen dich zu verlassen und es vielleicht sogar machen. Männer die wie ein Hund gehorchen sind total langweilig und unattraktiv für die meisten Frauen.
Falls du eine Frau an deiner Seite hast, die gerne mit Beziehungsaus droht, dann reagiere richtig darauf. Wenn sie droht, antworte ihr einfach selbstbewusst: "Dann mach doch Schluss und geh. Dann werde ich mal die Augen aufhalten nach einer, die nicht immer so ein Drama veranstaltet." Wenn du so darauf reagierst, wird die auch nicht abhauen......



Also dann gibs du selber zu, das frauen dumm und von natur aus verdorben sind? Warum können frauen es nicht leiden, wenn man gut zu ihnen ist und sie auf händen trägt? Sind die blöd? haben die von natur aus nen dachschaden. Bitte sag es mir, ich wills nur kapieren.

01.10.2017 19:52 • #6


hazyhue

hazyhue


3174
114
2616
Nicht schon wieder so einer hier!
Zum kotzen.

01.10.2017 19:54 • x 3 #7


Angor

Angor


9680
7
14712
Der Typ ist schon gemeldet, da war einer schneller wie ich.

01.10.2017 19:55 • #8


hazyhue

hazyhue


3174
114
2616
Zitat von Angor:
Der Typ ist schon gemeldet, da war einer schneller wie ich.


Und ich

01.10.2017 19:56 • x 1 #9


la2la2

la2la2


4426
2
3412
Zitat von LoneSomeOne:
Also dann gibs du selber zu, das frauen dumm und von natur aus verdorben sind?

NEIN das hast du falsch interpretiert.

Zitat von LoneSomeOne:
Warum können frauen es nicht leiden, wenn man gut zu ihnen ist und sie auf händen trägt?

Frauen können es nicht leiden, wenn der Mann kein Selbstbewusstsein hat und ihnen in den Hintern kriecht. Sonst würden sie sich nen Hund anschaffen statt sich einen Mann zu suchen - der kommt immer sofort angerannt und aportiert jeden Stock.

Es gibt dumme Frauen, genauso wie es dumme Männer gibt. Vielleicht hast du bislang immer nur die falschen Frauen erwischt.

01.10.2017 19:57 • x 3 #10


LoneSomeOne

LoneSomeOne


39
6
8
komischerweise träumen alleinerziehende mütter, die von harz4 leben, von einem so einem mann. aber die will niemand haben. die haben sich eben mit Ar. eingelassen und bezahlen den preis dafür.

was sagst du dazu?

und warum sollte man nicht selbstbewusst sein und ein Ar. sein, wenn ne person einem an herzen liegt und man gut zu ihr ist? verstehe ich nicht...

01.10.2017 20:04 • #11


Blackstar


Zitat von la2la2:
Also dann gibs du selber zu, das frauen dumm und von natur aus verdorben sind?

Es gibt inzwischen etwa 4 Milliarden davon. Sie alle gleich und als dumm zu bezeichnen ist leider mehr als dumm!

01.10.2017 20:22 • x 3 #12


Galgenmännchen


Ich verstehe nicht, woher dieses Bild immer öfter entsteht, dass Frauen nur noch einen Traumprinzen akzeptieren.
Ein Blick über die Straße genügt doch schon, um diese These zu widerlegen.

01.10.2017 20:29 • x 3 #13


la2la2

la2la2


4426
2
3412
@Blackstar Das Zitat stammt nicht von mir, wie du es zitiert hast.

Die Männer die eine Einstellung wie der Threadersteller haben, sind meist die, die Frauen sabbernd hinterherschauen. Sich aber nie trauen würden eine Frau anzusprechen. Und wenn sie dann doch mal mit einer attraktiven Frau kommunizieren, werden sie rot wie ne Tomate und flüchten aufgrunddessen.....

Ein selbstbewusster Ar.? Sowas gibts nicht - außer beim Analverkehr.

01.10.2017 20:34 • x 2 #14


Veritas

Veritas


9481
5
6391
Der letzte Satz ist der Killa des Abends. Haha, sehr gut!

01.10.2017 20:41 • #15


Blackstar


Das war das ernsthafe, weise und würdige, abschließende Wort zum Sonntag.
Nun schlaft gut, meine gesegneten Schäfchen!

01.10.2017 20:47 • x 2 #16


Abendschein

Abendschein


10337
4
8531
Zitat von LoneSomeOne:
Ich habe das Gefühl, das heutzutage jede Frau nach etwas ganz besonderem und außergewöhnlichem Ausschau hält. Ein einfacher Typ kommt garnicht mehr in Frage. Der Mann muss was ganz besonderes sein und außergewöhnliche Kunststückchen drauf haben, muss lustig sein wie ein Zirkusaffe und die Frau ständig bei Laune halten. Ich habe das Gefühl, das die Männerwelt von den Frauen kastriert wurde und das sie auf Befehl bellen müssen und jeden Wunsch der Frau erfüllen müssen. Und wehe, wenn der Mann nicht der selben Meinung ist, dann wird schnell mit scheidung oder beendung der beziehung gedroht.

Ich hatte schon selbst oft die Erfahrung gemacht. Bei den kleinsten und belanglosesten Meinungsverschiedenheiten beenden die Frauen das Gespräch, die monatelange bekanntschaft oder beziehung, wenn der Mann nicht wie ein kastrierter köter mit den be wedelt und es der Frau in allen bereichen recht macht. Die totale Selbstaufgabe oder die Frau ist weg und sucht sich nen anderen köter. Gibt ja genug Männer, die den Affen spielen für die Frau.

Ich denke, das es genau deswegen auch soviele scheidungen und trennungen gibt. Wie gesagt, ich hatte schon einige Bekanntschaften hier im Internet und bei fast allen war es so. Und wehe man wiedersprecht der Frau...
Wie seht ihr das Thema?


Was sind die Frauen doch schlimme Wesen, vielleicht liegt es an Dir, das
es nicht klappt. Schon mal drüber nachgedacht.,? Du kommst ganz schön eingebildet rüber.

01.10.2017 22:18 • x 1 #17


Lockenkopf73


Zitat von LoneSomeOne:
Ich habe das Gefühl, das heutzutage jede Frau nach etwas ganz besonderem und außergewöhnlichem Ausschau hält. Ein einfacher Typ kommt garnicht mehr in Frage. Der Mann muss was ganz besonderes sein und außergewöhnliche Kunststückchen drauf haben, muss lustig sein wie ein Zirkusaffe und die Frau ständig bei Laune halten. Ich habe das Gefühl, das die Männerwelt von den Frauen kastriert wurde und das sie auf Befehl bellen müssen und jeden Wunsch der Frau erfüllen müssen. Und wehe, wenn der Mann nicht der selben Meinung ist, dann wird schnell mit scheidung oder beendung der beziehung gedroht.

Ich hatte schon selbst oft die Erfahrung gemacht. Bei den kleinsten und belanglosesten Meinungsverschiedenheiten beenden die Frauen das Gespräch, die monatelange bekanntschaft oder beziehung, wenn der Mann nicht wie ein kastrierter köter mit den be wedelt und es der Frau in allen bereichen recht macht. Die totale Selbstaufgabe oder die Frau ist weg und sucht sich nen anderen köter. Gibt ja genug Männer, die den Affen spielen für die Frau.

Ich denke, das es genau deswegen auch soviele scheidungen und trennungen gibt. Wie gesagt, ich hatte schon einige Bekanntschaften hier im Internet und bei fast allen war es so. Und wehe man wiedersprecht der Frau...
Wie seht ihr das Thema?




Entweder willst du provozieren und bist dir sehr wohl bewusst was für ein Unsinn du schreibst oder du brauchst wirklich
dringend Hilfe. Ehrlich, deine Ausführungen zum Thema Frauen und Beziehung sind vollkommen falsch. Woher hast du das bloß ?

01.10.2017 22:31 • x 2 #18


BellaM85


3704
15
1358
Hi!
Das wir Frauen dumm sein sollen und dein bsp mit der Alleinerziehenden Mutter ist zwar etwas schräg formuliert von dir aber ich kann dich zum Teil auch verstehen und weiß wie du das meinst.
Es gibt natürlich viele Frauen die sich bei einem auskotzen ( in deinem Fall wahrscheinlich übers Internet) und dann doch nichts an ihrer Situation ändern und lieber das Unglück weiterhin in kauf nehmen anstatt sich wirklich auf zb was neues einzulassen in der Hinsicht kann ich dich verstehen und ich kenn selbst einige die sich wirklich den Prinzen wünschen und zum Ar. zurück gehen oder bleiben - das ist eben so.
Das Frauen direkt abhauen oder Schluss machen wenn der Mann anderer Meinung ist kann ich nicht so beurteilen weil ich denke immer jeder Mensch hat seine eigene Meinung und sollte dazu auch stehen.
Ich glaube dein Problem ist das du dich zu sehr darauf versteifst eine kennen zu lernen und ihr den Hof machen möchtest - ist zwar süß aber eben nichts für jede Frau.
Versuch mal lieber im RL eine kennen zu lernen anstatt immer durch das ach so tolle Internet. Dort kann es zwar auch klappen aber mind. 85% werden sicherlich kein Paar und wenn dann oft nicht für lange.
Deine Einstellung über Beziehungen werden sicherlich auch einige Frauen teilen und ich hoffe du wirst so eine finden für dich


Alles gute!


LG

02.10.2017 10:58 • x 1 #19


Icefalki

Icefalki


14472
11
11394
Zitat von LoneSomeOne:
Ich denke, das es genau deswegen auch soviele scheidungen und trennungen gibt. Wie gesagt, ich hatte schon einige Bekanntschaften hier im Internet und bei fast allen war es so. Und wehe man wiedersprecht der Frau...
Wie seht ihr das Thema?


Einer Frau widersprechen? Kommt darauf an, ob der Widerspruch sinnvoll ist, oder, aus Angst vor dem anderen Geschlecht zur Gewohnheit wird. Wer generell der Meinung ist, dass Frauen es nur darauf absehen, ihre Männer zu kastrieren, hat per se ein Problem. Mit diesem Hintergrund kann eine auf Augenhöhe basierende Beziehung nicht stattfinden.

Ist jetzt meine Meinung für dich auch Widerspruch oder besteht für dich die Möglichkeit über Geschriebens zu reflektieren?

02.10.2017 12:37 • #20




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag