Pfeil rechts
6

Hallo ihr lieben,

Ich habe nun wiede rein anderes Problem. Seit 1 Woche habe in der Blinddarm / Leisten Gegend schmerzen. Die Schmerzen sind nicht stark aber manchmal unangenehm und nervig. Es fühlt sich an wie ein stechen. Ich traue mich ehrlich gesagt nicht zum Arzt zu gehen da ich Angst habe das es ein Leistenbruch etc sein könnte. Ich habe riesen Angst vor OPs. Ich habe die Leiste abgetastet, aber da fühle ich keine Beule oder sonst was. Ich habe in letzter Zeit auch Magen Probleme. Könnte es doch der. Blinddarm sein? Gestern stande ich lange und dann kamen die Schmerzen wieder. Ich habe auch sehr häufig Probleme mit dem Ischias Nerv. Kann das auch daher kommen? Ich habe auch keine Schmerzen wenn ich auf dem Rechten Bein stehe, kein Druckschmerz. Das macht mir alles etwas Angst. Ich traue mich auch absolut nicht zum Arzt.

28.07.2020 11:35 • 04.10.2020 #1


6 Antworten ↓


MissSo
Also ich war schon 2x mit ähnlichem Problem beim Arzt und bei mir lag es an Verstopfung und auch Verspannung.
Die Verspannung hat allerdings eine Ostelpathin gefunden. Die saß nämlich im Bein. Als das wieder locker war, waren auch die Schmerzen weg.

Wenn du also sagst die Schmerzen sind nicht sooo doll, vielleicht kommt es von sowas?

28.07.2020 11:47 • x 2 #2



Schmerzen in der Rechten Leisten/ Blinddarm Gegend

x 3


Zitat von MissSo:
Also ich war schon 2x mit ähnlichem Problem beim Arzt und bei mir lag es an Verstopfung und auch Verspannung.Die Verspannung hat allerdings eine Ostelpathin gefunden. Die saß nämlich im Bein. Als das wieder locker war, waren auch die Schmerzen weg.Wenn du also sagst die Schmerzen sind nicht sooo doll, vielleicht kommt es von sowas?


Ja, also der Schmerz zieht manchmal runter bis in denn Oberschenkel... Und ja ich habe darüber auch schon nachgedacht über eine Verstopfung.. Die Schmerzen sind von einer Skala von 1-10 bei ungefähr 4. Ich bin häufig auch verspannt

28.07.2020 11:50 • #3


Es gibt auch eine Darmspastik,da würde ich eher drauf tippen.

28.07.2020 11:53 • x 1 #4


MissSo
Dann versuch doch mal Flohsamenschalen und viel Wasser, es gibt auch sone Darmmassagetechnik oder bestimmte Sportübungen die helfen sollen. Vielleicht einfach mal ausprobieren und gegen die Verspannungen hab ich einen Triggerball, wahlweise auch einfach ein Tennisball und die stellen massieren mit Druck. Hilft bei mir sehr gut.

28.07.2020 11:54 • x 2 #5


Zitat von MissSo:
Dann versuch doch mal Flohsamenschalen und viel Wasser, es gibt auch sone Darmmassagetechnik oder bestimmte Sportübungen die helfen sollen. Vielleicht einfach mal ausprobieren und gegen die Verspannungen hab ich einen Triggerball, wahlweise auch einfach ein Tennisball und die stellen massieren mit Druck. Hilft bei mir sehr gut.


Hört sich gut an vielen Dank.!

28.07.2020 12:02 • x 1 #6


Carcass
moin,

Ich habe das auch ab und an, aktuell auch wieder . Allerdings muss ich morgen nach 6 Wochen wieder arbeiten und das schlägt mir auch auf den Magen .

Es rumpelt und gluckert wie verrückt, aber ich habe Angst zu Essen Abgst vorm Übergeben und dann drücke ich rechts, schnerzt und Darm rumpelt.

Sonst keine Symptome die auf Blinddarm hindeuten würden.

Wenn ivhvdaa Bein abwinkel passiert nix , kein Fieber, kein sonstiger Schmerz. Aber Angst vor Übelkeit.

Das kam gestern nachdem ich nach 4 B. abrupt aufhörte und dann nichts mehr trank außer Limo. Ich kann sowas nicht gut.

Sollte es schlimm sein , muss ich halt wieder zum Doc, wenn auch nur zur Beruhigung.

Wie geht es dir zwischenzeitlich ?

04.10.2020 09:26 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel