feenengel

feenengel

138
16
hallo was macht ihr schlafmangel oder störungen kennen hir viele was macht ihr wenn ihr keine kraft habt zu arbeit zu gehen oder aufzustehen oder die kinder zu versorgen verabredungen einzuhalten oder was sagt ihr zu den anderren wenn ihr es erst schaft um 9 oder 10 aufzustehen wiel der kreislaufveragt wegen schlafmangel
ich wrage das da ich echt amende bin und es mir zu peinlich ist
vieleicht schreibt ihr mal was ihr so macht lieben gruss und danke im vorraus

28.07.2011 10:17 • 28.07.2011 #1


5 Antworten ↓


panicchief


1001
5
Hallo,

es ist manchmal echt schwer, dazu zu stehen, wenn man krankheitsbedingt etwas absagen muss. Allerdings bin ich oft auf viel mehr Verständnis gestoßen, als ich gedacht habe. Übrigens, wenn die Schlafstörungen demnächst nicht besser werden, würde ich es mit Medikamenten versuchen, falls Du nicht schon welche nimmst.

Grüße

pc

28.07.2011 11:49 • #2


feenengel

feenengel


138
16
ja medi aber ich habe immer angst das ich die kinder nicht höre wenn was ist mhh die kleinste ist 2

28.07.2011 11:54 • #3


GastB


Man kann - und sollte, wenn es wegen der Kinder nötig ist - sich Hilfe bei der Pfarrei, der Caritas oder der Familienhilfe holen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Sozialp%C3 ... ilienhilfe

Zitat von feenengel:
hallo was macht ihr schlafmangel oder störungen kennen hir viele was macht ihr wenn ihr keine kraft habt zu arbeit zu gehen oder aufzustehen oder die kinder zu versorgen verabredungen einzuhalten oder was sagt ihr zu den anderren wenn ihr es erst schaft um 9 oder 10 aufzustehen wiel der kreislaufveragt wegen schlafmangel
ich wrage das da ich echt amende bin und es mir zu peinlich ist
vieleicht schreibt ihr mal was ihr so macht lieben gruss und danke im vorraus

28.07.2011 11:57 • #4


panicchief


1001
5
Hallo Feenengel,

vielleicht ist es wegen Deiner Kinder wirklich besser, fremde Hilfe zu holen, auch wenn es anfangs schwer fällt. Es ist keine Schande, sich einzugestehen, dass einem gerade etwas zuviel ist, ganz im Gegenteil.

Grüße

pc

28.07.2011 18:10 • #5


feenengel

feenengel


138
16
ja stimmt es ist halt doff das die mäuse an manchen tagen erst um 11 in der kita sind es ist ja nicht so das ich sie vernachlässige nur wenn ich medi nehme und sie nachts nicht höre ist doff vieleicht denke ich ja auch nur so das jugendamd hat mal gesagt wieso sie haben doch alles im griff aber das ich keine kraft mehr habe und auch keine freunde die auf sie mal aufpassen wollen die nicht verstehen es ist ja auch eigendlich nicht nur die kits sondern verwante ärzte schultermine elternabende einkaufen usw........

28.07.2011 18:26 • #6



Dr. Hans Morschitzky