408

JollyJack

JollyJack


1442
2270
Zitat von Ela2765:
Und vielleicht findet sich ja noch ein Gleichgesinnter mit einem Doppelleben und dann können sie sich hier in Ruhe austauschen...


Das bezweifel ich mal ganz stark.

Ich persönlich sehe das so:
Man kann immer und zu jeder Zeit hierher kommen und findet ein offenes Ohr, egal zu welchem Thema. Das Forum für irgendeine Art der Selbstdarstellung (und genau darum handelt es sich mMn hier) zu missbrauchen, finde ich ziemlich mies. Und im Anschluss noch pampig rüberkommen, wenn einem das Feedback nicht in den Kram passt, geht gar nicht, finde ich.

Ist meine Meinung und zu der stehe ich,

JJ

30.07.2019 17:47 • x 7 #81


Luna70

Luna70


6435
5
4639
Ich fürchte, wenn jemand so lange lügt bzw. lügen muss, dann macht das irgendwas mit einem. Das heißt ja, ständig auf der Hut sein, was man sagt, wo man hingeht, sich andauernd erinnern wann man welche Ausrede verwendet hat. Und das quasi rund um die Uhr. Das muss einfach Spuren hinterlassen und womöglich kann man irgendwann gar nicht mehr so richtig Wahrheit und Lüge unterscheiden.

Ich kann nur an dich appellieren, zu dir selbst ehrlich zu sein. Im ersten Beitrag schreibst du
Zitat von alexwi29:
mittlerweile mache ich nur noch den ero. Shop
, jetzt sagst du was vom Nebenjob, mit dem du die Krankenhausrechnung abzahlen willst. Hauptjob oder Nebenjob?

Weißt du, uns hier bist du im Grunde genommen keine Rechenschaft schuldig. Aber dir selbst gegenüber und vor allem deiner Partnerin solltest du ehrlich sein.

30.07.2019 17:56 • x 3 #82


Lottaluft

Lottaluft


1039
2
1156
Ich muss sagen ich habe heute meinen halben Tag damit verplempert die anderen Beiträge zu lesen und für mich passt da so gut wie garnichts zusammen auch zeitlich nicht wirklich
Mir ist auch aufgefallen das er da in einem Beitrag schon unzufrieden war mit den Antworten die er bezüglich seines Verhaltens bekommen hat
Glaube also auch nicht wirklich das da ein Gespräch stattgefunden hat und das für Sie okay ist
Ich denke mir einfach meinen weiteren Teil bei dieser Geschichte

-solltest du es wirklich getan haben sry für meine Vermutung aber es geht mich auch einfach nichts an was stimmt und was nicht

30.07.2019 17:59 • x 4 #83


med

med


1577
3
1408
und damit sollten wir es hier einfach gut sein lassen und nicht weiter drauf eingehen

30.07.2019 18:07 • x 4 #84


JollyJack

JollyJack


1442
2270
Zitat von med:
und damit sollten wir es hier einfach gut sein lassen und nicht weiter drauf eingehen


Yepp!
Das führt zu nichts, Du hast Recht. Es kommt eh nichts mehr nach....

JJ

PS: bolded by me.

30.07.2019 18:13 • x 2 #85


alexwi29


272
50
26
Sagt mal Leute sind wir hier bei Genial Daneben? Das is ja schlimm hier. Jeder hat andere Vermutungen. Natürlich is noch nix entschieden wie ed tatsächlich weitergeht. Der Anfang is gemacht.... werde posten sobald es was neues gibt.... wenn ihr raten wollt schaut The Masked Singer... is ja verrückt dass einige sogar stunden verbrungen meine alte Postings zu lesen

30.07.2019 21:43 • #86


Lottaluft

Lottaluft


1039
2
1156
Brauche mich von dir nicht als verrückt betiteln lassen ich bin mir meines Geisteszustandes durchaus bewusst

30.07.2019 21:45 • x 6 #87


med

med


1577
3
1408
Zitat von alexwi29:
. is ja verrückt dass einige sogar stunden verbrungen meine alte Postings zu lesen


Junge, bleib mal auf dem Teppich und lass andere das tun, was sie möchten. Die weitere Story tue ich mir sicherlich nicht mehr an.... so long, Honey - Gruß an die rote Meile

30.07.2019 21:57 • x 6 #88


Sebastian82

Sebastian82


175
1
79
Dann würd ich halt nix schreiben, dann liest auch keiner was!? Vielleicht will man sich nur genauer mit dir und deiner Geschichte befassen!? Und ja, dein Ton ist wirklich bemitleidenswert!

30.07.2019 21:58 • x 4 #89


Mylenix

Mylenix


100
5
69
Also ich hab nicht mal EIN Leben xD

30.07.2019 22:16 • x 3 #90


juuliet

juuliet


776
12
436
Zitat von Mylenix:
Also ich hab nicht mal EIN Leben xD


Da sagst du was

30.07.2019 22:21 • x 3 #91


alexwi29


272
50
26
Zitat von med:
Junge, bleib mal auf dem Teppich und lass andere das tun, was sie möchten. Die weitere Story tue ich mir sicherlich nicht mehr an.... so long, Honey - Gruß an die rote Meile


Wisst ihr was ich hasse, diese Vorurteile. Was soll denn das jetzt z.b. mit der roten Meile? Ich habe gesagt ich habe einen Nebenjob im ero. und nicht als P. oder als Zuhälter. Ich finde sowas richtig affig dargestellt zu werden als wäre ich hier P. Nummer 1. Also echt Leute ich soll mich zusammenreißen? Dann hört doch auf solche dummen Kommentare dazu zufügen die jetzt in dem Beispiel mit in "Gruß an die rote Meile

Sowas ist absolut überflüssig.

Auch An die Dame die sich den halben Tag mit meinem stories verbracht hat, nichts für ungut hättest du aber einfach mich fragen können anstatt in alten Kram zu wühlen. Jeder kann ja machen was er möchte nur dass man ihr jetzt Detektiv spielen musst nur weil einige Sachen vielleicht nicht zusammenpassen finde ich schon hochachtungsvoll

30.07.2019 23:18 • #92


alexwi29


272
50
26
Zitat von med:
ehrlich gesagt, war das auch mein Empfinden, aber nach dem letzten Post hatte ich ein Bild von einer Frau vor Augen, die sich im Leben nicht zu helfen weiß, die vielleicht gar nicht von hier stammt, oder hier arbeitet ( wie sonst sollten 3000 EUR Schulden im KH zusammenkommen. Hier besteht eine Versicherungspflicht für die Bürger ) und die evtl. gar keinen anderen Ausweg weiß, außer zu verzeihen.


Vielleicht gibt es ja auch in anderen Ländern Krankenhäuser schon mal darüber nachgedacht oder auch privat Krankenhäuser, oder auch Selbstzahler vielleicht weil man keinem anderen Arzt vertraut hat. Aber hier sind ja einige Detektive unter uns, die alte Stories auf fühlen können denn dort findet ihr die Antwort. Viel Spaß

30.07.2019 23:20 • #93


Mylenix

Mylenix


100
5
69
Du musst den Egal-General finden.

30.07.2019 23:25 • #94


Lottaluft

Lottaluft


1039
2
1156
Zitat von alexwi29:
Wisst ihr was ich hasse, diese Vorurteile. Was soll denn das jetzt z.b. mit der roten Meile? Ich habe gesagt ich habe einen Nebenjob im ero. und nicht als P. oder als Zuhälter. Ich finde sowas richtig affig dargestellt zu werden als wäre ich hier P. Nummer 1. Also echt Leute ich soll mich zusammenreißen? Dann hört doch auf solche dummen Kommentare dazu zufügen die jetzt in dem Beispiel mit in "Gruß an die rote MeileSowas ist absolut überflüssig.Auch An die Dame die sich den halben Tag mit meinem stories verbracht hat, nichts für ungut hättest du aber einfach mich fragen können anstatt in alten Kram zu wühlen. Jeder kann ja machen was er möchte nur dass man ihr jetzt Detektiv spielen musst nur weil einige Sachen vielleicht nicht zusammenpassen finde ich schon hochachtungsvoll


Danke für dein Lob
Ich bin froh das ich mit meiner Zeit machen kann was ich will und vielleicht bist du ja selber so klug Dir deine alten Beiträge nochmal durchzulesen denn dein Problem besteht nicht erst seit gestern und genau aus diesem Grund habe ich nachgelesen
Ich brauche mich hier in keiner Form rechtfertigen vor dir oder mich doof anmachen zu lassen und das sollte dir auch bewusst sein
Und nein ich musste nichts fragen du hast deine Geschichte ja hier erzählt
Wenn du sagst du hast ihr alles erzählt und alles ist okay zwischen euch dann ist das doch schön es heißt trotzdem nicht das ich oder jemand anderes Dir das glauben müssen zumal du deine Partnerin ja als so labil dargestellt hast

30.07.2019 23:28 • x 4 #95


Morgentau2008

Morgentau2008


163
1
219
Zitat von alexwi29:
Wisst ihr was ich hasse, diese Vorurteile. Was soll denn das jetzt z.b. mit der roten Meile? Ich habe gesagt ich habe einen Nebenjob im ero. und nicht als P. oder als Zuhälter. Ich finde sowas richtig affig dargestellt zu werden als wäre ich hier P. Nummer 1. Also echt Leute ich soll mich zusammenreißen? Dann hört doch auf solche dummen Kommentare dazu zufügen die jetzt in dem Beispiel mit in "Gruß an die rote MeileSowas ist absolut überflüssig.Auch An die Dame die sich den halben Tag mit meinem stories verbracht hat, nichts für ungut hättest du aber einfach mich fragen können anstatt in alten Kram zu wühlen. Jeder kann ja machen was er möchte nur dass man ihr jetzt Detektiv spielen musst nur weil einige Sachen vielleicht nicht zusammenpassen finde ich schon hochachtungsvoll


Du kommst leider nicht auf den Gedanken, dass es Menschen gibt, die sich für Probleme Anderer interessieren.
Wo sind wir hier?
Genau, in einem Forum voller kranker Menschen.

Das ist nicht wühlen in altem Kram, eher weil man sich fragt, warum du tust, was du tust.
Um vllcht ein paar Erklärungen zu finden.

Die Frage wurde schon oft gestellt, welche Ratschläge hättest du denn erwartet?

Und hier antwortet sicher niemand aus Langeweile, sondern weil das Schicksal deiner Partnerin uns nicht egal ist. Und dass da manchmal was rausrutscht, meine Güte, du bist sehr empfindlich, wenn es dich betrifft, was soll deine Partnerin sagen?

Aber so langsam glaube ich, Luna hat Recht.

30.07.2019 23:38 • x 7 #96


med

med


1577
3
1408
Zitat von alexwi29:
Wisst ihr was ich hasse, diese Vorurteile. Was soll denn das jetzt z.b. mit der roten Meile? Ich habe gesagt ich habe einen Nebenjob im ero. und nicht als P. oder als Zuhälter. Ich finde sowas richtig affig dargestellt zu werden als wäre ich hier P. Nummer 1. Also echt Leute ich soll mich zusammenreißen? Dann hört doch auf solche dummen Kommentare dazu zufügen die jetzt in dem Beispiel mit in "Gruß an die rote Meile


Das war keine Anspielung auf die Fernsehserie.... vielleicht findest Du ja noch raus, was ich damit meinte.

30.07.2019 23:43 • x 2 #97


soleil

soleil


365
5
368
@alexwi29
Getroffene Hunde bellen. Und du bellst ziemlich laut.
Was ist los mit dir?
Eigentlich wollte ich hier nichts mehr schreiben, denn das Thema war hinreichend beantwortet und du hast laut eigenen Angaben einen Lösungsweg gefunden. Doch deine neuen Kommentare gehen gar nicht.
Du eröffnest einen Thread der zugegebenermassen polarisiert, aber das ist bei dem Threadthema auch kein Wunder.
User versuchen dir Lösungswege aufzuzeigen und du greifst diese persönlich an, nur weil sie sich die Zeit nehmen und andere Beiträge von dir lesen. Dies diente lediglich dazu um dich besser zu verstehen. Das ist nicht fair.
Ich frage dich noch einmal, was hast du erwartet?
Dass hier keine Kuschelkommentare kommen, müsste dir doch eigentlich klar gewesen sein oder?
Wir haben versucht dir zu helfen und haben dafür unsere Zeit geopfert. In dieser hätten wir weiss Gott auch etwas besseres machen können. Einige wurden durch das Threadthema auch getriggert, aber das ist eine andere Geschichte. Und was ist das Resultat? Du greifst uns an. Bist du in der Lage uns gegenüber dein Verhalten zu reflektieren? Ich nehme an nicht, sondern hättest du andere Kommentare gebracht. Oder du hast ein Problem mit deiner Impulskontrolle. Dann solltest du vielleicht erst mal drüber schlafen, bevor du aggressive und persönlich verletzende Beiträge verfasst.
Du bist der einzige hier, der sich ständig im Ton vergreift und unsachlich wird.
Doch wahrscheinlich sind wir hier einfach auch die falsche Zielgruppe. Du hast dir hier den Austausch mit Verbündeten gewünscht. Ich vermute, du meintest damit User, die wie du ein Doppelleben führen und ihren Partner dadurch betrügen und hintergehen. Es ist eher unwahrscheinlich, dass du hier eine solche finden wirst. Dafür gibt es andere Internetplattformen. Google oder andere Suchmaschinen machens möglich.
Eine andere Variante für die Art deines Auftretens hier ist, dass du die Selbstdarstellung liebst. Das hast du ebenfalls hier gespostet. Dieses Forum gibt dir hier die grosse Bühne. Du stehst alleine da oben, hältst einen Monolog und wir sind deine Zuschauer, dir dir aber leider nicht applaudieren. Das scheint dich zu kränken und du teilst aus. Warum auch immer fällt mir dazu Klaus Kinski ein. Nur der war noch etwas schroffer in seiner Art.
Um es zum Abschluss zu bringen. Du hattest hier deinen grossen Auftritt und von meiner Warte aus gesehen ist die Vorstellung jetzt beendet. Der Vorhang ist gefallen.
Nachdem du ja angeblich auch mit deiner Freundin zusammen eine Lösung gefunden hast, ist das Threadthema hiermit erledigt.
Ich wünsche dir alles Gute.

31.07.2019 03:32 • x 9 #98


Angor

Angor


9550
7
14492
Dieser Thread ist übrigens auch für nicht angemeldete User lesbar, vielleicht stösst die Partnerin irgendwann mal hier drauf, googeln reicht schon, liest, und erfährt so die ganze Wahrheit.
Ich hoffe nur, dass der TE sich mal in Selbstreflektion übt, anstatt sich wie ein trotziges Kind zu verhalten und auszuteilen.

31.07.2019 03:39 • x 6 #99


Abendschein

Abendschein


10225
5
8394
Manche erwarten einfach, das man ihnen zustimmt, das sie gewisse Regeln durchbrechen. Wenn ich da an die gute alte Bibel denke, die sagt, du sollst nicht Ehebrechen Man kann seine Sünden, auch hinter dem Deckmäntelchen treiben indem man sagt, ich brauche das, weil ich sonst krank werde und in die Klinik muß. Das verstehe ich nicht.
Du mutest mir ganz schön viel zu, weil Du mich manipulieren willst, indem Du schon vorgibst, wie ich antworten soll.
Das was Du machst, ist nicht in Ordnung, deswgen meldet sich Dein schlechtes Gewissen und was soll ich jetzt antworten?
Nehmen wir einmal an, Deine Frau oder Freundin, machen das, was Du machst. Was würdest Du ihnen zur Antwort geben? Ich bin gespannt. Echt gespannt.

31.07.2019 06:04 • x 3 #100




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag