Pfeil rechts

Hallo,

ich war mit meinem Freund 2 Jahre zusammen, hab mich aber im Sommer 2012 von ihm getrennt, weil mir vorkam, dass ihm seine Arbeit und Freunde wichtig sind und irgendwann komme ich. Nun hab ich aber gemerkt, dass ich doch noch sehr starke Gefühle für ihn hab und seit 1 Monat haben wir wieder Kontakt. Ich hab ihm gesagt ich wolle ihn wieder zurück.
Wir haben uns jetzt eine Woche nicht gesehen. Am Freitag um 23:30 hat er mir eine sms mit sexuellem Inhalt geschickt. Ich hab darauf nicht geantwortet. Am Samstag schrieb er mir diese sms: "Was treibst heit," um 20:00 Uhr.
Ich telefonierte aber grad 2 Stunden mit einer Bekannten, da es mir nicht so gut ging.
Zurück schrieb ich ihm um 23:40 diese sms: "Zusammenräumen und telefonieren. L.G." Bis jetzt kam nichts zurück.
Als er vor einer Woche bei mir war, meinte er, er wolle eine Beziehung mit Sex. Ich sagte ja, das wolle ich auch. Aber wenn ich so nachdenke, so will ich eine Liebesbeziehung mit Sex.
Er war vorigen Samstag in der Arbeit und da fragte ihn eine Frau, ob sie dies und jenes haben könnte. Er sagte ."Ja und willst du mich auch?" Sie sagte dann sie habe 2 Kinder und somit war es "erledigt". Aber er meinte: die hätte ihm gefallen. Auf mein Nachfragen hin, meinte er: das sei nur Spass gewesen.
Ich bin derzeit viel eifersüchtig, habe Angst, er könnte mit/bei anderen baggern, wenn ich nicht dabei bin. Derzeit sehen wir uns nur SA/SO abends, so wie es gegen Ende unserer Beziehung im Sommer auch war. Er arbeitet so viel, auch am Wochenende, weil er eine eigene Firma hat.
Ich bin mir nicht sicher, ob er in mir nur eine Sex-Beziehung oder schon eher eine Liebesbeziehung sieht. Was meint ihr?
Im Sommer war ich sehr desillusioniert, als ich mit ihm schluss gemacht hab´ und er hat nicht um mich "gekämpft". Er hat damals nicht mal das Telefon abgehoben. Dabei hätte ich mir so gewunschen, dass er mich zurück will und sich deshalb mehr bemüht. Zugegeben, war unser letztes Gespräch im Sommer nicht sehr schön, auch verletzend vielleicht von meiner Seite. Aber es hatte sich soviel aufgestaut, über das ich nie mit ihm sprechen konnte, weil er unter der Woche auf der Arbeit war und am WE immer seine Freunde mit dabei waren.
Ich bin sehr traurig und habe das Gefühl dass ich ihm nicht wirklich wichtig bin. Er meldet sich wenn dann immer am Abend so nach 20 Uhr oder später wo ein Gespräch nicht mehr wirklich möglich ist, weil wir entweder müde sind oder er schon mehrere B. getrunken hat. Hat diese Beziehung noch Zukunft was mein ihr?

Liebe Grüße

28.04.2013 23:30 • 10.05.2013 #1


10 Antworten ↓


Hallo Kitkat,

Zitat von Kitkat:
Hat diese Beziehung noch Zukunft was mein ihr?

Genau diese Frage solltest Du Dir selbst noch einmal ernsthaft stellen. Ob sie noch Sinn hat vor dem Hintergrund, wie die Trennung verlaufen ist, warum sie zustande kam, und wie es heute und später als Paar weitergehen würde. (Für mich hört sich das weniger danach an, als gäbe es großartige Hoffnung auf eine Änderung / Besserung, deshalb würde ich nicht dazu tendieren, es nochmal auffrischen zu wollen, wenn ich an Deiner Stelle wäre.)

Mir ging es auch einmal so, dass ich über einen Neubeginn nachgedacht habe, welchen mein Ex sich auch wünschte (wobei er mehr an simple, nahtlose Fortführung dachte, als an "Neuanfang"). Aber ich war mir im Klaren darüber, dass es immer so weiter gehen würde, wie vor der Trennung - und deshalb habe ich es gelassen. Weil ich ebendies nicht mehr wollte und konnte, weil es somit nichts (Neues und überhaupt) gebracht hätte.

Doch letztendlich musst Du selbst es wissen und fühlen, ob es tatsächlich Sinn macht. Ob Du Zukunft siehst.

Grüße

29.04.2013 00:37 • #2



Bin unsicher was er will / er hat nicht gekämpft

x 3


Kitkat,

ich würde Dir raten, Dich innerlich von ihm zu lösen. Damit Du offen bist für eine neue, wirklich ernsthafte Beziehung. Offen für einen Mann, der Dich wirklich verdient hat, der Liebe geben und nehmen kann.

Ja sicher, dass ist leichter gesagt als getan, weiß ich doch. Aber aus meiner Sicht der beste Rat, den ich Dir geben.

Für mich ist es ganz offensichtlich, dass Dein Ex nur mit Dir schlafen will, und sonst nichts weiter. Er hat vor, Dich auszunutzen - Männer sind leider manchmal so.

Du hast noch Gefühle für ihn, und genau das würde er ausnutzen, um Sex zu bekommen. Begegnet ihm eine andere, wo er es auch bekommt, wirst Du uninteressant für ihh.

Harte Worte, hoffentlich tut es Dir nicht weh. Aber die Wirklichkeit ist manchmal hart.

Nicht vergessen : Viele Muttis haben nette Söhne !

Drück Dir die Daumen für einen Neuanfang, lass Dir Zeit.

LG

29.04.2013 07:18 • #3


Dubist
Telefonier mal öfters mit der Freundin, denn dann wundert er sich und fragt was treibst,
nächstes mal aber besser sagen, das ihr euch einen schönen Abend macht mit Kino und Poppcorn.
oder Therme, du brauchst ihn nicht, ok! Ihr macht was schönes.
Er erzählt dir Sachen von anderen Frauen? Wie gemein ist das denn, ok, er ist ehrlich.
Mir gefallen auch viel(Spass) und ich fang nichts näheres an.
naja, ein mann der wirkliches interesse hat und nicht nur seinen Spass, der läßt sich auch von zwei kindern nicht abschütteln.
Find es nicht schön wie er auch da redet auch dieser Frau gegenüber, es sei nur Spass gewesen.
Denn diese Frau hat sich wohl auch hoffnungen gemacht und er verhielt sich wie dir gegenüber.



Du, den solltest du mal eiskalt hocken lassen, mach das bitte mal, aber ohne schlechtes Gewissen.
herzlichen Gruss von Dubist

30.04.2013 10:14 • #4


Dubist
Schreib ihm doch mal eine Sms am wochenende, an den Süßen, diese wär nicht schlecht:
liege grad splitterfasernackt auf meiner Couch.
Ich denke an dich und warte auf dich. bitte beeil dich, küsse von
Der ist bestimmt gleich bei dir.
ABER: nicht dasein, du bist dann weg mit der Freundin im Kino, hihi

30.04.2013 10:16 • #5


Danke. Ich weiss plötzlich gar nicht mehr ob Ich ihn wirklich noch will. Das ist doch wirklich eine miese nummer die er da abzieht. und wer weiss, viell. hat der mich die ganzen 2 Jahre verarscht und war nur am anfang so nett um das eine zu bekommen.
Dann war er im grunde nur mehr meine Projektionsfläche, weil da war er eh nie (ausser am WE) und so lieb wie am anfang war er schon lang nicht mehr. VL. war er überhaupt nur die ersten 4 Monate lieb zu mir.

Liebe Grüße

30.04.2013 19:43 • #6


@dubist: vielleicht schreib ich ihm am Samstag so eine SMS, denn da gehe ich mit einer Freundin aus. Da wird er sich schön wundern, wenn ich nicht zuhause bin! Das gefällt mir; hihi

30.04.2013 19:44 • #7


Dubist
Probier es aus, ich bin gespannt wie das ankommt.
Ich hoffe er baut keinen Unfall, er wird es bestimmt eilig haben.
Mitleid? ne nicht die Bohne?


Männer geben Liebe um sex zu bekommen(manche aber nicht nur wegen dem), Frauen geben sex um Liebe zu bekommen,

01.05.2013 10:47 • #8


Dubist
Ich hab wirklich nichts gegen die Männer, aber manche Männer erlauben sich einfach ein bißchen zuviel.
Und mancher Mann hat auch mal einen Denkzettel verdient.
Bei manchen Männern bringt auch kein weinen oder flehen, hab selber so einen.
Das bringt nur auch gewissen Grenzen,stark werden, stark sein und die kalte schulter zeigen hin und wieder.
Deshalb: denken wir Posetiv, wir haben immer noch uns, Dubi

01.05.2013 10:49 • #9


Ja Dubi, danke.

09.05.2013 23:25 • #10


Dubist
Wie geht es dir, war es gut die sms zu schreiben, oder hast du besseres zu tun gehabt?
einen schönen Tag, lass dich nicht fertigmachen. Ich weiß es ist schwer, aber es gibt genug männer die wären gerne mit dir zusammen, die kennst du nur noch.
Aber du merkst es wenn er dich findet und du ihn. Viel glück

10.05.2013 10:52 • #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag