Pfeil rechts

windrunner
Hallo meine Lieben,

seit 3 Wochen lebe ich in den fernen Niederlanden. Mir geht es eigentlich sehr gut hier, ich hab meine eigene, kleine 2-räumige Wohnung, in der ich mich wohl fühle. Klar vermisse ich meinen Freund und meine Familie, aber wir schreiben jeden Tag und wir videochatten regelmäßig. Letztes Wochenende hab ich sie sogar besucht und nächste Woche möchte mein Freund mich besuchen.. es läuft also alles.
Selbst meine Phobie ist fast wie geggeblasen, was mich momentan total überwältigt.. ich kann plötzlich so viel machen!
Die Angst vor Erbrechen ist komplett im Hintergrund und kommt nur noch ganz selten heraus, und selbst dann auch nicht sehr doll... mein Leben ist plötzlich ganz anders.. viel befreiter.

Nichtdestotrotz habe ich im Hinterkopf immer noch die Angst vor der Angst.. meine größte Angst momentan ist, dass ich mich irgendwann doch übergeben muss (warum auch immer) und dadurch die Phobie wieder getriggert wird. Ich hab also viel weniger Angst vor dem Erbrechen selber, als vor dem darauf folgenden Phobie-Schub... gibt es da irgendwelche Tipps? Klar, am besten fände ich es (wie glaube ich alle Menschen) wenn ich einfach nie wieder brechen müsste, aber passieren kann es und damit hab ich mich inzwischen auch abgefunden.. doch wenn das dann so ein Trigger wird und ich von vorne anfangen muss, wenn meine Phobie hier plötzlich wieder so ausgeprägt ist wie sie es vorher in Deutschland war - was macht man denn dann?

Seit 2 Wochen habe ich auch eine sehr seltsame Haut. Sie juckt total oft und wenn ich mich kratze, bilden sich kurz danach ganz kleine rote Punkte, wie Pusteln oder Pickelchen, die verschwinden, wenn ich mich eine Zeit lang nicht mehr kratze. Besonders schlimm ist der Juckreiz nach dem Duschen, dann juckt auch meine Kopfhaut wie verrückt, egal welches Shampoo ich benutze. Hab nun extra Shampoo und Duschgel für sehr empfindliche Haut (auch für Neurodermitis geeignet) geholt, eincremen tu ich mich nach dem Duschen sowieso - was das Problem trotzdem nur bedingt einschränkt. Kann das am Umgebungswechsel liegen?

Das war jetzt ein langer Text und ich bedanke mich schonmal bei allen, die mir antworten.
Liebe Grüße,
windrunner

15.09.2016 15:23 • 13.10.2016 #1


4 Antworten ↓


kleinerIgel
Hallo windrunner,

es ist doch toll das es dir besser geht, Glückwunsch!
Ich habe null Ahnung von Phobien und sag daher lieber nichts dazu.

Aber zu dem Duschen: Ich kenne jemanden der das Problem auch hat, das nach dem Duschen die Haut juckt wie verrückt. Dummerweise war die einzige Lösung, die sie gefunden hat nicht mehr zu duschen, sondern zu baden. Da juckt nämlich komischerweise nichts. Eine wirkliche Erklärung dafür hat aber niemand. An der Seife liegt es bei ihr nicht, weil auch beim Duschen ohne Seife juckt es, und welche Seife im Badewasser ist ist egal, da juckt nie was. Überempfindliche Haut wenn das Wasser drauf passelt?

Tut mir leid, dass ich nicht wirklich weiterhelfen kann. Aber vielleicht kannst du die Ursachen etwas eingrenzen.

Liebe Grüße vom kleinen Igel

11.10.2016 22:43 • #2



Umgebungswechsel & Co

x 3


windrunner
Hey kleiner Igel,
danke für deine Antwort.
Ja, ich reagiere schon recht empfindlich auf hartes Wasser und meine Haut trocknet nach jedem Duschen aus, also ohne eincremen danach geht nichts.
Ich bin aber eine Woche nachdem ich hier den Post reingesetzt habe zum Arzt gegangen und da kam raus, dass ich die "Huidgriep" habe (bzw hatte), eine kleine Virusinfektion die wohl in Holland häufiger auftritt und oft ausgelöst wird, weil man schon krank ist - und ich hatte kurz vorher ne heftige Erkältung und Fieber.
Tja, da hatte ich einfach nur Pech, es ist jetzt gottseidank fast komplett abgeheilt..

11.10.2016 22:45 • #3


kleinerIgel
na, das ist doch gut, wenn man weiss was man hat, und wenns dann noch schnell wieder heilt - umso besser!

("Huidgriep" klingt lustig wenn man kein holländisch kann... ... bitte nicht falsch verstehen will dich nicht auslachen oder sowas.. )

11.10.2016 23:13 • #4


windrunner
Haha, kein Problem, ist schon eine witzige Sprache.

13.10.2016 18:29 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag