Pfeil rechts

hallo zusammen,
bin so happy diese seite entdeckt zu haben...
scheinbar gibt es ja doch eine lösung für mein problem
unter den achseln.. ich laufe nur noch in schwarzen klamotten
rum, weil man da die naesse nicht so sieht, aber ich hab kein bock mehr
auf dieses beerdigungsoutfit!!
was dieses alcl ist hab ich ja verstanden, aber bekomme ich das einfach
so in der apotheke oder muss ich zum arzt? oder muss ein arzt die
behandlung beobachten?
ich habe keine ahnung ob ich mich als hyperhidrose krank bezeichnen
kann, meine haende und fuesse sind knochentrocken, aber aus meinen achselhohlen kommen unangekündigt sturzbaeche von schweiss...
und das egal ob ich im stress bin oder entspannt bin.
wer kann mich mal aufklären, oder mir ein paar einsteigertipps geben?

vielen dank

aretha

02.03.2003 17:19 • 03.03.2003 #1


3 Antworten ↓


hi aretha!
les einfach mal im forum rauf und runter! da sind alle deine fragen ausführlichst beantwortet!
also, alcl bekommst du ohne rezept o.ä. in der apotheke. auch wenn du wie ich nicht an hh leidest, sondern dir dein schwitzen einfach nur höllisch auf die nerven geht und unangenehm ist, solltest du es halt mal probieren.
einen versuch ist es auf jedenfall wert! das rezept findest du auch hier im forum.

VIEL ERFOLG!

02.03.2003 19:45 • #2



Alcl, wie & wo bekomm ichs?

x 3


...p.s.: les einfach mal den beitrag von killah (alcl??) durch, da steht alles drin...

02.03.2003 19:47 • #3


hai forelle,
vielen dank für deine antwort, da werd ich doch morgen mal zu apotheke flitzen! vielleicht hab ich ja schon bald meine ruhe, das wär soooo
schön!
lieben gruss
aretha

03.03.2003 12:54 • #4