50

Mindhead

Mindhead


1035
12
375
Hallo ihr
Hat hier jemand Erfahrungen mit Agnucaston von Bionorica?
Bzw Mönchspfeffer?

Habe ich jetzt verschrieben bekommen. Das möchte ich erst ausprobieren, bevor ich dann, wenn das nicht helfen sollte, doch überlege die Pille zu nehmen (das möchte ich eigentlich ja nicht... Aber Naja, das wäre die letzte Option).

Ich habe vor allem extrem mit Müdigkeit wahrend der Periode zu kämpfen. Die Schmerzen haben sich in den letzten 3 Monat mega verbessert und damit kann man irgendwie leben. Aber die Müdigkeit...
Nicht zu vergessen die Stimmungsschwankungen/extreme Gereiztheit, aber damit lässt sich wenigstens umgehen.

Also jemand Erfahrung damit?

Hier wurde ja schon den Tipp gegeben Mönchspfeffer zu nehmen. Aber hier ist auch nicht zu 100% Mönchspfeffer drin und würde gerne Erfahrungsberichte hören.

08.08.2019 16:50 • #61


Catharina

Catharina


639
3
289
Ich hab mönchspfeffer 3 Monate genommen. Während der Einnahme konnte ich nichts feststellen, erst nachdem ich es nicht mehr nahm, hat sich mein Zyklus etwas verlängert (was ich durch die Einnahme erreichen wollte). Aber leider hat sich das nicht auf Dauer eingestellt.
Wegen der Müdigkeit: vielleicht solltest du Eisen substituieren?! Gerade während der Periode ist das für Frauen wichtig und kann die Müdigkeit verursachen.
Von der Pille halte ich persönlich nichts, sie bringt meistens noch mehr durcheinander.

08.08.2019 17:47 • #62


Malin

Malin


1798
4
2122
@Mindhead

Ich nehme Mönchspfeffer schon viele Jahre und kann es auch weiter empfehlen.
Ich sollte es zu Beginn 3 Monate durch nehmen und anschließend dann immer so eine Woche vor und während der Mens wieder.
Damit geht es mir auch echt gut. Probier es einfach mal aus.
Wichtig ist vielleicht noch das sie pro Tablette 4 mg. haben sollten.
Ich verlink dir hier noch eine Seite, die mMn sehr gute Infos liefert.

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/m...effer.html

08.08.2019 18:24 • x 1 #63


Mindhead

Mindhead


1035
12
375
Zitat von Malin:
:huhu: @Mindhead Ich nehme Mönchspfeffer schon viele Jahre und kann es auch weiter empfehlen.Ich sollte es zu Beginn 3 Monate durch nehmen und anschließend dann immer so eine Woche vor und während der Mens wieder.Damit geht es mir auch echt gut. Probier es einfach mal aus.Wichtig ist vielleicht noch das sie pro Tablette 4 mg. haben sollten.Ich verlink dir hier noch eine Seite, die mMn sehr gute Infos liefert.


Ich danke dir!
In meinen sind auch 4 mg
Sind bei dir auch noch andere Zutaten drin und hilft es dir auch gegen die Müdigkeit?

Der Arzt hat nur gesagt, dass man es erst so 60-90 Tage nehmen soll (sind dann ja ca 3 Monate) und wenn es dann nicht wirkt soll ich einen neuen Termin machen.
Ich soll die auch durch nehmen.
Aber wie ich die danach nehmen soll wurde mir nicht gesagt :/

08.08.2019 18:26 • #64


Malin

Malin


1798
4
2122
@Mindhead

Ich hatte keine Müdigkeit, aber bei Müdigkeit kann es schon sein das du dann noch Eisen während der Mens dazu einnehmen solltest.

08.08.2019 18:39 • x 1 #65


Lara1204


172
1
84
Mir ging es nach absetzen der pille letztes Jahr sau schlecht.. Bin durch die Hölle gegangen.. Bin jetzt mit Progesteron und Estriol D4 eingestellt. Lasse mich von einer Heilpraktikerin behandeln. Die Ärzte schieben alles auf die Psyche..

08.08.2019 18:49 • #66


Malin

Malin


1798
4
2122
Sorry vergessen
In meinem Mönchspfeffer ist nichts anderes mit drin.

08.08.2019 18:55 • x 1 #67


Mindhead

Mindhead


1035
12
375
Ich werde damit erst nach meiner diesen monatigen Periode anfangen (wow Grammatik voll falsch, aber egal...).
Die bekomme ich heute oder morgen :/
Da die letzten zwei Monaten deutlich besser waren, hoffe ich auch mal darauf, dass es wieder besser wird

Seit heute habe ich wenn ich auf die Toilette muss SO einen schrecklichen Schmerz. Das zieht von knapp unter den Bauchnabel in einem geraden Streifen nach unten. Als würde es zerreißen.
Dadurch kann ich auch nicht ganz Wasser lassen, weil es zu weh tut... Wodurch ich immer wieder hinter einander muss und danach kann ich auch erst nicht gerade stehen, sondern erst wenn es nachlässt. Strecken kann ich mich auch nicht. Aber ansonsten ist alles gut.

Kennt das hier vielleicht jemand?

Ich glaube habe das schon mal gehabt vor 2 Jahren oderso. Da hatte ich das 2 Mal vielleicht, also mehrere Tage hinter einander, aber in verschiedenen Monaten. Seit dem hatte ich das nicht mehr.
Noch habe ich meine Tage nicht, aber das sind auch andere Scherzen.
Der Arzt hat schon geschlossen und ich habe ja kein Fieber und keine Flankenschmerzen oderso.

Aaarg das regt mich gerade echt auf.

Vor 3 Stunden • #68


Lara1204


172
1
84
Das werden die Vorboten deiner Periode sein. Schön Wärme, das hilft.

Vor 3 Stunden • x 1 #69


Sydaemeni

Sydaemeni


144
4
68
Zitat von Mindhead:
Seit heute habe ich wenn ich auf die Toilette muss SO einen schrecklichen Schmerz. Das zieht von knapp unter den Bauchnabel in einem geraden Streifen nach unten. Als würde es zerreißen.
Dadurch kann ich auch nicht ganz Wasser lassen, weil es zu weh tut... Wodurch ich immer wieder hinter einander muss und danach kann ich auch erst nicht gerade stehen, sondern erst wenn es nachlässt. Strecken kann ich mich auch nicht. Aber ansonsten ist alles gut.

Kennt das hier vielleicht jemand?


Ich hatte ähnliches bei meiner letzten blasen Entzündung.. Habs auch erst nicht geglaubt weil das einfach Schmerz war und nicht so wie man es sonst hat beim pipi machen n brennen oder so. Hab regelrecht geheult wegen dem Gefühl das sich die Muskeln in hüfte und Bauch zusammen ziehen.
War nach der blasen Entzündung alles wieder erledigt. Aktuell habe ich bissi aua aber das scheint muskelkater zu sein von gestern (so dumm es klingt war beim mrt und die ganze zeit 'krampfhaft' ruhig das war gar nicht mal so einfach) da verspannen eben alle Muskeln und dann tut es sogar beim pipi machen weh.

Vor 3 Stunden • x 1 #70


Mindhead

Mindhead


1035
12
375
Zitat von Sydaemeni:
Ich hatte ähnliches bei meiner letzten blasen Entzündung.. Habs auch erst nicht geglaubt weil das einfach Schmerz war und nicht so wie man es sonst hat beim pipi machen n brennen oder so. Hab regelrecht geheult wegen dem Gefühl das sich die Muskeln in hüfte und Bauch zusammen ziehen. War nach der blasen Entzündung alles wieder erledigt. Aktuell habe ich bissi aua aber das scheint muskelkater zu sein von gestern (so dumm es klingt war beim mrt und die ganze zeit 'krampfhaft' ruhig das war gar nicht mal so einfach) da verspannen eben alle Muskeln und dann tut es sogar beim pipi machen weh.


Ich trinke auch schon extra viel, falls da was raus gespült werden soll.
Also bei mir ist es wirklich ein gerader Strich runter.
Allerdings habe ich kein Fieber.
Aber wenn es von Verspannungen kommen könnte, war ich in den letzten Tagen definitiv angespannt weil ich ja auf meine Tage warte und schon die "Vor Symptome" hatte.
War es bei dir denn auch so ein richtiges Reiß-Gefühl?

@Lara1204 Ich habe auch ein heißes Körnerkissen Das hilft wirklich ein bisschen. Wirklich Schmerzen habe ich aber nur, wenn ich aufs Klo gehe und Wasserlassen muss :/

Vor 2 Stunden • #71


Sydaemeni

Sydaemeni


144
4
68
Zitat von Mindhead:
Ich trinke auch schon extra viel, falls da was raus gespült werden soll.Also bei mir ist es wirklich ein gerader Strich runter.Allerdings habe ich kein Fieber. Aber wenn es von Verspannungen kommen könnte, war ich in den letzten Tagen definitiv angespannt weil ich ja auf meine Tage warte und schon die "Vor Symptome" hatte. War es bei dir denn auch so ein richtiges Reiß-Gefühl?


Jip grade heute morgen auch wieder.
Wenn du dich so stresst dann ist das bestimmt die Anspannung und so kurz vor der periode ist man ja eh nervenkostüm technisch im Eimer und reagiert noch mehr auf Schmerzen oder körperliche Veränderungen finde ich.
Probier es wirklich mal mit Wärme und leichtem massieren. Kann sein das es nochma schlimmer wird aber vielleicht auch direkt besser

Vor 2 Stunden • x 1 #72


Mindhead

Mindhead


1035
12
375
Zitat von Sydaemeni:
Jip grade heute morgen auch wieder. Wenn du dich so stresst dann ist das bestimmt die Anspannung und so kurz vor der periode ist man ja eh nervenkostüm technisch im Eimer und reagiert noch mehr auf Schmerzen oder körperliche Veränderungen finde ich. Probier es wirklich mal mit Wärme und leichtem massieren. Kann sein das es nochma schlimmer wird aber vielleicht auch direkt besser


Oh man tut mir leid, dass du das heute ebenfalls hattest :/
Ich bekomme schon Angst wenn ich nur daran denke, wieder auf Toilette zu müssen.
Ja da hast du Recht. Ich bin dann psychisch auch immer im Eimer, wenn die Hormone ihre Party feiern.
Die Wärme habe ich, ich versuche es dann auch ein bisschen mit Massieren. Danke für den Tip
Es tut gut zu lesen, dass man damit nicht alleine ist. Auch, wenn ich dir die Schmerzen natürlich nicht wünsche.

Vor 2 Stunden • #73


Sydaemeni

Sydaemeni


144
4
68
Ich kann inzwischen damit umgehen. Die Medikamente haben mir meine schlimmsten angstreaktionen genommen und das ist momentan auch gut so klar find ichs auch nicht witzig aber ich verfalle Gott sei dank nicht mehr in Panik. Und wenn ich die rihhtige Dosierung gefunden habe dann wird es hoffentlich schon sofort der realistische Gedanke kommen und nicht erst Ach du sch***
Wärmflasche, kirschkernnackengürtel und kirschkernlavendeltiger sind meine aktuellen Begleiter und das hilft schon viel

Vor 2 Stunden • x 1 #74


prodomo81

prodomo81


534
20
112
Zitat von Angstmaus29:
Ist dieses mönchspfeffer verschreibungspflichtig oder bekommt man das einfach soIch leide leider auch unter PMS schon zwei Wochen bevor die Periode einsetzt merke ich es

Kriegt man auch so.

Vor 2 Stunden • x 1 #75


Mindhead

Mindhead


1035
12
375
Zitat von Sydaemeni:
Ich kann inzwischen damit umgehen. Die Medikamente haben mir meine schlimmsten angstreaktionen genommen und das ist momentan auch gut so klar find ichs auch nicht witzig aber ich verfalle Gott sei dank nicht mehr in Panik. Und wenn ich die rihhtige Dosierung gefunden habe dann wird es hoffentlich schon sofort der realistische Gedanke kommen und nicht erst Ach du sch*** Wärmflasche, kirschkernnackengürtel und kirschkernlavendeltiger sind meine aktuellen Begleiter und das hilft schon viel


Ich denke zum Glück nicht direkt ans Schlimmste, aber sowas macht einem in dem Moment natürlich schon Angst.
Ich nehme keine Medikamente, aber es freut mich, dass dir das hilft!
Hoffentlich findest du schnell dir richtige Dosierung
Ich habe mich jetzt auch hingelegt und versuche zu entspannen. Da ich sowieso Kopfschmerzen habe (was bei mir aber ganz normal ist bevor ich meine Tage bekomme und auch meistens am ersten und/oder zweiten Tag) brauche ich sowieso Ruhe.

Esse es einen Kirschkernnackengürtel gibt wusste ich gar nicht! Ich habe nur ein Körnerkissen und lege es entsprechend die ganze Zeit um. Zwei solche zu haben wäre natürlich seeeehr praktisch
Ich habe auch eins das nach Lavendel riecht^^ ursprünglich zumindest... Mittlerweile nach mehreren Jahren nicht mehr

Vor 2 Stunden • #76


Sydaemeni

Sydaemeni


144
4
68
Zitat von Mindhead:
Ich denke zum Glück nicht direkt ans Schlimmste, aber sowas macht einem in dem Moment natürlich schon Angst.Ich nehme keine Medikamente, aber es freut mich, dass dir das hilft! Hoffentlich findest du schnell dir richtige Dosierung Ich habe mich jetzt auch hingelegt und versuche zu entspannen. Da ich sowieso Kopfschmerzen habe (was bei mir aber ganz normal ist bevor ich meine Tage bekomme und auch meistens am ersten und/oder zweiten Tag) brauche ich sowieso Ruhe.Esse es einen Kirschkernnackengürtel gibt wusste ich gar nicht! Ich habe nur ein Körnerkissen und lege es entsprechend die ganze Zeit um. Zwei solche zu haben wäre natürlich seeeehr praktisch Ich habe auch eins das nach Lavendel riecht^^ ursprünglich zumindest... Mittlerweile nach mehreren Jahren nicht mehr


Dann entspannt mal schön und Ruh dich aus

Ja von warmies gibt's die. Hat mein Schatz mir zum Geburtstag geschenkt.
Weil ich seit ner weile total auf lavendel abfahre und viel Wärme brauche um mich zu entspannen.

Wollt n foto einfügen aber keine Ahnung wie das geht

Vor 2 Stunden • x 1 #77


Mindhead

Mindhead


1035
12
375
Zitat von Sydaemeni:
Dann entspannt mal schön und Ruh dich aus Ja von warmies gibt's die. Hat mein Schatz mir zum Geburtstag geschenkt.Weil ich seit ner weile total auf lavendel abfahre und viel Wärme brauche um mich zu entspannen.Wollt n foto einfügen aber keine Ahnung wie das geht


Die sind ja süß!
Habe es gerade einfach in Google eingegeben. Da kommt sofort die Seite
Es gibt ja echt viel davon!

Ja ich werde mich jetzt mal entspannen und hoffe, dass es mir später besser geht
Danke auf jeden Fall für die Tips und dass du (ihr) mir geschrieben habt! Das hat mich beruhigt und schon allein deswegen fühle ich mich etwas entspannter

Vor 2 Stunden • #78


Lara1204


172
1
84
Zitat von Mindhead:
Ich trinke auch schon extra viel, falls da was raus gespült werden soll.Also bei mir ist es wirklich ein gerader Strich runter.Allerdings habe ich kein Fieber. Aber wenn es von Verspannungen kommen könnte, war ich in den letzten Tagen definitiv angespannt weil ich ja auf meine Tage warte und schon die "Vor Symptome" hatte. War es bei dir denn auch so ein richtiges Reiß-Gefühl?@Lara1204 Ich habe auch ein heißes Körnerkissen Das hilft wirklich ein bisschen. Wirklich Schmerzen habe ich aber nur, wenn ich aufs Klo gehe und Wasserlassen muss :/

Wenn es Blasenentzündung sein sollte D mannose hilft super!

Vor 2 Stunden • x 1 #79


Mindhead

Mindhead


1035
12
375
Zitat von Lara1204:
Wenn es Blasenentzündung sein sollte D mannose hilft super!


Danke für den Tipp
Wenn es sich nicht bessert schaue ich mal ob ich mir das morgen kaufe!

Vor 53 Minuten • #80




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag