Pfeil rechts
67

Burgenland
Habe jetzt den ganzen Abend in verschiedenen Foren zu dem Thema nachgelesen,weil ich echt unschlüssig bin,was ich tun soll .Es macht mir grossen Stress,dass meine erwachsene Tochter seit kurzem eine neue Bekanntschaft hat,die noch verheiratet ist und 2 Kinder hat. Sie meint er täte ihr gut,es kommt wie es kommt.
Ich finde das nicht richtig: das übliche Gerede von wegen früh verheiratet und nun auseinandergelebt...bla bla.Warum verbringt er dann die Ferien noch mit seiner Familie und wohnt daheim? Wäre es nicht fairer sich zuerst zu trennen und dann eine Neue zu suchen?Warum denkt meine Tochter nicht nach,wie es ihr ergehen würde an der Stelle seiner Frau.Sie redet einfach alles schön..ich bin glücklich mir genügt das mal sehen was kommt...... Ich bin sehr gestresst,weil ich mir Sorgen mache über die Situation,aber sie will keine Ratschläge und Kritik hören.Wer weiss Rat . arme Burgenland

08.08.2017 19:25 • 26.04.2020 #1


93 Antworten ↓


la2la2
Hey,
wenn deine Tochter den Mann liebt, solltest du dich nicht zwischen sie und ihn stellen. Sollen die beiden glücklich werden, auch wenn es nicht die feine englische Art von dem Mann ist, etwas mit deiner Tochter anzufangen, bevor er sich von seiner Frau getrennt hat.
Hier gibt es nur ein Problem: Wenn er seine Frau betrügt, besteht durchaus das Risiko, dass er auch deine Tochter betrügt - darauf könntest du sie höchstens mal hinweisen.

08.08.2017 20:00 • x 4 #2



Neuer Freund noch in alter Ehe

x 3


BellaM85
Hi!
Ich kann dich sehr, sehr gut verstehen das dich das absolut stört und du ein böses Ende schon fast voraus siehst, nichts desto trotz scheint deine Tochter erwachsen zu sein und es ist nun mal wirklich ihr Ding.
Sie muss glücklich sein und wenn sie meint sie muss dem Mann alles glauben weil er ja ach so toll ist, dann bleibt dir nicht viel übrig außer dies zu akzeptieren.
Mit Reden wirst du wahrscheinlich erstmal auch nichts erreichen deswegen halt dich besser einfach zurück und warte ab falls es ein trauriges Ende haben wird dann sei für sie da und verurteile sie nicht noch weiterhin
Wenn es doch noch alles gut kommt dann könnt ihr alle glücklich sein

LG

08.08.2017 20:03 • x 3 #3


Meine Nichte ist auch mit einem für ihre Verhältnisse alten Mann zusammen, der noch verheiratet ist und sich aus geschäftlichen Gründen,
nicht scheiden lassen will.
Sollen, müssen, drücken, drängen und puschen, bringt da nichts, nur gegenteiligen Widerstand und inneren Rückzug!
Aber sie muß wirklich, ihre eigenen Erfahrungen machen und ist wie wir alle, eben hinterher klüger. Selber sehe ich es auch mit Sorge, denn
der Typ könnte es niemals besser kriegen. Die Alte als doppelten Boden im Hintergrund und dann noch eine junge, wunderschöne Freundin,
die sich mit dem unwürdigen Platz der zweiten Geige gerne begnügt, ohne weitere Verpflichtungen und Unannehmlickeiten.
Nur kennen lernen, will ich den nun wirklich nicht und dazu kann mich widerum auch keiner zwingen.
Denn so ein Windhund im Alter von 54 Jahren (sie ist 29), da würde mir garantiert der ein oder andere Satz ausrutschen, den ich hinterher bereuen würde.
Deshalb lasse ich es lieber und den Dingen ihren Lauf.
So wie ich sie kenne, wird sie schon noch wieder zu Verstand kommen. Spätestens, wenn die Verliebtheitsphase aufgehört hat.

08.08.2017 20:17 • x 2 #4


Burgenland
Danke für eure schnellen Antworten,ich weiss ohnehin,dass ihr recht habt mit dem Nichteinmischung,es hilft mir sehr ,dass ich wenigstens hier im Forum meine Sorgen aussprechen kann und ihr auch denkt, dass es so nicht richtig läuft. Ich denke auch,wenn er seine N ochehefrau betrügt wird er es auch mal mit meiner Tochter so machen,hoffentlich kommt sie bald zur Vernunft,sonst wird sie wohl zu den Wochenenden so wie jetzt alleine sitzen(da muss er angeblich zu seinen Eltern ha ha ) Wie kann man mit 40 so naiv sein ,werde sie dennoch mal fragen,ob er seiner Frau von meiner Tochter erzählt hat . Diese Situation macht mir grossen Kummer aber muss ich wohl aushalten Danke

08.08.2017 21:02 • x 1 #5


Hallo Burgenland,

Wenn dieser Mann am Wochenende angeblich bei den Eltern ist,dann ohne seine Familie ?
Geht er denn arbeiten ? Und wenn ja, wie bleibt da noch Zeit für das Verhältnis mit deiner Tochter ?
Der scheint ja echt mit allen Wassern gewaschen zu sein.
Es tut mir wirklich leid für dich.Solche Situationen,gerade wenn sie das eigene Kind betreffen sind schrecklich.

Lieben Gruß

08.08.2017 21:22 • #6


Icefalki
Ja, Burgenland, das musst du aushalten. Klug wird man nur, wenn man seine eigenen Entscheidungen lebt.

Es bringt dir auch nix, wenn du leidest, während sie sich glücklich fühlt. Es reicht, wenn du für sie da bist, sollte das Erwachen kommen.

Ich finde diese Betrügereien auch zum Kotzen. Aber da rennt man mit dem Kopf gegen Wände und ändern tut sich gar nichts.

Es sind erwachsene Menschen, die ihre eigenen Entscheidungen treffen.

08.08.2017 21:34 • x 3 #7


Burgenland
Bin so froh,dass du auch die Lage so einschätzt,manchmal beginn ich an mir zu zweifeln,weil mir meine Tochter einredet,dass sei heute anders als früher.Glaub ich nicht ...solche Verhältnisse tun allen Beteiligten irgendwann weh und bringen nichts Gutes weder früher noch heute! Es ist wirklich sehr schwer nur abzuwarten. Man glaubt es nicht,wenn plötzlich die Geschichten ,die sonst im Tv spielen plötzlich in der eigenen Familien stattfinden und die eigene Tochter diese blöden Texte spricht,über die sie früher gelacht hätte. Von wegen er muss mit der Familie Urlaub machen der Kinder wegen ..und bitte wo ist er ,wenn diese im restlichen Leben was brauchen? Sonntag bei den Eltern... hab gar nicht bedacht ,dass er ja die alte Familie dorthin mitnehmen müsste.. werde meine Tochter mal darauf ansprechen...bin gespannt wie sie das schönredet .

Hab nur mehr Alpträume aber wie gesagt muss jetzt abwarten und durchhalten Danke für Hilfe

09.08.2017 05:45 • #8


Burgenland
Was ist das für ein Charakter ,der bei seiner Familie wohnt und nur mehrmals die Woche denAbend oder die halbe Nacht bei der Freundin verbringt.Das muss zuHause doch auffallen,da gibt es keine Ausreden oder. Was geht nur in meiner Tochter vor ich kann das alles nicht glauben lG Burgenland

09.08.2017 09:23 • x 1 #9


Der pickt sich halt überall die Rosinen raus, ohne Rücksicht auf Verluste von anderen dabei.
Klingt für mich nach einem recht egozentrischen und unreifen Charakter.

09.08.2017 11:07 • x 1 #10


Burgenland
Danke finde ich auch. Ich versteh einfach nicht,wieso meine Tochter die Lage nicht durchschaut....wie lange soll das denn dauern ist echt zum Ausflippen
Burgenland

09.08.2017 11:20 • #11


Zitat von Burgenland:
Habe jetzt den ganzen Abend in verschiedenen Foren zu dem Thema nachgelesen,weil ich echt unschlüssig bin,was ich tun soll .Es macht mir grossen Stress,dass meine erwachsene Tochter seit kurzem eine neue Bekanntschaft hat,die noch verheiratet ist und 2 Kinder hat. Sie meint er täte ihr gut,es kommt wie es kommt.
Ich finde das nicht richtig: das übliche Gerede von wegen früh verheiratet und nun auseinandergelebt...bla bla.Warum verbringt er dann die Ferien noch mit seiner Familie und wohnt daheim? Wäre es nicht fairer sich zuerst zu trennen und dann eine Neue zu suchen?Warum denkt meine Tochter nicht nach,wie es ihr ergehen würde an der Stelle seiner Frau.Sie redet einfach alles schön..ich bin glücklich mir genügt das mal sehen was kommt...... Ich bin sehr gestresst,weil ich mir Sorgen mache über die Situation,aber sie will keine Ratschläge und Kritik hören.Wer weiss Rat . arme Burgenland


Sie redet sich nicht alles schön ... sie ist vielleicht verliebt und sie ist jung ... ihr fehlt die Lebenserfahrung ... die schlechten Erfahrungen, die vorsichtig machen und uns helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Meine Erfahrungen als Mutter sind ... je mehr man gegen etwas ist ... versucht es den Kindern auszureden ... um so mehr tun sie es. Vielleicht solltest Du sie ganz einfach diese Liebe leben lassen. Glaub mir ... sie macht ihre Erfahrungen und dann bist Du als Mutter gefragt ... für sie da zu sein.
Das Leben besteht nicht nur aus Sonnenseiten ... sondern auch aus nicht so guten Erfahrungen. Lass es einfach auf Dich zu kommen ... was daraus wird und sei da für Deine Tochter ... wenn sie Dich braucht.

09.08.2017 12:27 • #12


Burgenland
Sie ist mit 42 Jahren kein Kind mehr und ich hätte schon mehr Lebensklugheit erwartet .Sie kann sehr gut ihrer jüngeren Schwester zureden und sie beraten.Bei sich selbst versagt sie leider .. Irgendwie wird es schon weitergehen lieben Dank

09.08.2017 17:19 • #13


la2la2
Oder sie findet den Typen einfach nur sehr anziehend, ist sich jedoch bewusst, dass er für was festes nicht geeignet ist.
Warum sollten Frauen nicht auch unverbindlich zum Spaß mit Männern ins Bett dürfen - wie manche Männer es gerne mal machen?

09.08.2017 17:35 • x 1 #14


Burgenland
Ich fürchte Du hast damit nicht unrecht...so irgendwie hat sie mal gesagt.Aber ich finde ,das dicke Ende wird trotzdem kommen,es kommt mir so unfair der anderen Familie gegenüber vor und ausserdem was nützt schon er gefällt ihr das ist ein Egoist mit zwei oder noch mehr? Frauen. Wenn er seine Frau nicht mehr liebt,dann soll er ausziehen und nicht einfach nur das beste für sich heraussuchen Egoismus zahlt sich auf Dauer nicht aus.

09.08.2017 18:04 • #15


la2la2
Zitat:
Ich fürchte Du hast damit nicht unrecht...so irgendwie hat sie mal gesagt.

Dann ist doch alles in Ordnung. Deine Tochter hat sich nicht in ihn verliebt und genießt nur den Sex mit ihm.
Ist besser, wenn sie nur was mit einem Mann hat, als wenn sie 3-4 verschiedene fremde Männer pro Woche abschleppt....

Wenn deine Tochter kein schlechtes Gewissen hat, solltest du auch keins haben, da es dich nur unnötig belastet.

09.08.2017 18:12 • #16


Zitat von Burgenland:
Sie ist mit 42 Jahren kein Kind mehr und ich hätte schon mehr Lebensklugheit erwartet .Sie kann sehr gut ihrer jüngeren Schwester zureden und sie beraten.Bei sich selbst versagt sie leider .. Irgendwie wird es schon weitergehen lieben Dank


Ist der Mann denn deutlich älter ?
Und das seine Frau es nicht merkt,wenn er die halbe Nacht weg ist ?
Ich hoffe ,das es sich bald erledigt.
Also,wennn es meine Tochter wär,dann ging es mir ebenso wie dir ! I
Ich hätte auch Angst um sie

09.08.2017 18:22 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Burgenland
Da muss ich doch fast ein wenig lachen über deine Einschätzung,echt spitze lieber la2a Männer sehen das halt anders

09.08.2017 18:27 • #18


Burgenland
an Malin .Er ist ungefähr so alt wie sie und ich frage mich auch was seine Frau sagt,wenn er irgendwann nachts heimkommt.
Hoffentlich kommt sie doch zur Vernunft echt eine blöde Situation. Hätte gerne gewusst,was sie an ihm findet,man kann doch nicht so naiv sein ,nicht zu verstehen worauf es ihm ankommt Ihr seid mir eine ganz grosse Hilfe mit eurer Einschätzung,habe sonst niemandem zum reden,da mein Mann schon verstorben ist und ich mit meinen Problemen alleine klar kommen muss ganz lieben Dank Burgenland

09.08.2017 18:36 • #19


BellaM85
Vielleicht findet deine Tochter das zzt aber auch gut so weil sie selbst dann auch keinem mehr Rechenschaft usw abgeben muss ( was in einer Beziehung eben so wäre). Ich denke ihr reicht das vielleicht einfach wenn sie sich alle paar Tage für ein paar Stunden sehen vielleicht was unternehmen und dann geht jeder wieder seinen Weg
Es ist auch auf dieser Art unkomplizierter ganz ehrlich.
Was er mit seiner Frau abzieht ist natürlich nicht okay aber ich denke wir kennen auch alle nicht wirklich die kompletten Hintergründe davon. Es gibt sehr viele Paare die wirklich nur noch wegen der Kinder zusammen sind und um vor der Familie und Freunden Show zu machen und ansonsten geht jeder seinen eigenen Weg
Ich denke ganz ehrlich wenn deine Tochter vor gehabt hätte eine richtige Beziehung einzugehen hätte sie sich doch sicherlich einen anderen genommen ich denke sie weiß ganz genau was sie dort macht. Und da du als Mutter da wahrscheinlich eh kein Verständnis für hast da du das eh nicht normal findest ( was ich auch sehr gut verstehen kann gerade wenn es um das eigene Kind geht) wird sie dir auch sicherlich nicht alles sagen was da abgeht

Du kannst nur abwarten aber häng dich da nicht so rein du kannst es zzt eh nicht ändern.

LG

09.08.2017 18:50 • x 1 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag