Pfeil rechts
3

Hallo ihr lieben ich brauch mal euren Rat.
Mein Freund hat einen guten Freund mit den wir öfters was zusammen unternehmen. Für mich ist er auch ein Kumpel geworden.
Aber irgendwie ist auf einmal alles anderst.
Es fing damit an wir sind immer mal wieder weg gegangen und haben uns begrüsst mit Küsschen auf die Wange. Alles schön und gut wir haben getanz gelacht uns angeschaut er hat mich auch immer Beobachtet wenn ich dann hin geschaut hab hat er mich angelächelt und dann schnell weg gekuckt. Dann wollten wir uns verabschieden und er gab mir plötzlich nur die Hand ich war etwas irritiert weil wir uns sonst immer ganz abderst verabschiedet haben.
Nun ist es komisch wenn wir uns sehen gibt er mir mal die Hand mal Küsschen mal sagt er nur hallo das verwirrt mich etwas.
Jetzt zu den Situation die mich komplett verwirrt wir waren auf einem Festival ging 3 Tage lang und freitags war es so wir haben total viel geredet er war so lieb und nett zu mir hat mich sogar vor einem Typen beschützt der total aufdringlich wurde machte mir auch Komplimente wie du siehst echt super aus du tanzt echt toll oder hat mit mir getanzt ist ja alles schön und gut in einer Freundschaft jetzt kommt aber das aber am nächsten Tag war er wie ausgewechselt hat mich fast schon ignoriert hat mit mir kaum noch geredet mich nicht mehr gefragt ob ich auch was essen will und mit komme jedoch alle anderen gefragt.... Zuvor war es so das er nämlich mit mir essen holen war und dann auf einmal so er war irgendwie total zurückhaltend kein ältlichen mehr die Stimmung zwischen ihm und mir war total angespannt. Er beobachtet mich jedoch immer wieder auch beim tanzen oder sonstigen Sachen.
Was ist auf einmal los wieso verhält er sich jetzt so zurückhaltend? Hab schon gefragt ob ich was falsch gemacht hab er sagt nein.

Ich brauch euren Rat mir macht das zu schaffen ich mag ihn und will ihn als Kumpel nicht verlieren.

Freue mich auf Antworten mimibaby9

09.08.2015 22:18 • 10.08.2015 #1


6 Antworten ↓


Hör auf dein Herz..Wird eh nie wie vorher

10.08.2015 05:40 • #2



Kumpel meines Freundes

x 3


Mimibaby, das hört sich für mich an, als hätte sich dein Kumpel in dich verknallt.
Da du aber nen Freund hast, will er das sicherlich nicht zeigen und ist deshalb so abweisend.

10.08.2015 06:44 • x 1 #3


Icefalki
Sehe das genauso wie Schnuffelchen. Akzeptiere es und schaffe auch ein bisschen Abstand. Und sende bitte keine falschen Signale.

10.08.2015 13:59 • x 1 #4


Hallo Danke für eure Antworten auf die Idee bin ich gar nicht gekommen....für mich ist das halt auch nicht leicht bei mir läuft es in der Beziehung grad auch nicht sehr gut und ja eine Anziehung ist natürlich schon da.....aber ich weiss das ist ein no Go von demher werde ich auf Abstand gehen und hoffe es wird wieder wie früher....

10.08.2015 14:04 • #5


Icefalki
Mimibaby, Pass bitte jetzt sehr auf, sonst kannst du zwischen den Männern eine Freundschaft zerstören.

Wenn eine Beziehung etwas wackelt, kann schnell eine Irritation dazwischen kommen. Wenn es tatsächlich Liebe wäre, dann ok.

Aber hinterfrage dich ehrlich ,ob du nicht nur geschmeichelt bist. Und ob dein jetziger Partner nicht alle Mühe wert ist.

Hatte in jungen Jahren dasselbe mitgemacht. War nicht gut, auf allen Seiten gab es am Ende nur Verlierer. War aber damals noch sehr jung.

Also setze dein Hirn ein.

10.08.2015 14:18 • x 1 #6


Hallo icefalki Danke für deine ehrlichen Worte ...
Ich muss dazu sagen natürlich hast du recht aber meine Beziehung wackelt nicht erst seit kurzem sondern schon länger und so richtig gut behandeln tut mein Partner mich auch nicht.....ich werde auf Abstand zu dem Kumpel gehen und versuche alles zu kitten und zu hoffen das wir irgendwann wieder normal mit einander umgehen können.
Gruss mimibaby9

10.08.2015 14:57 • #7