Pfeil rechts
1

L
Ich habe leider niemanden zum reden und würde gerne deshalb eure Meinung dazu hören.
Ich halt es zu Hause nicht mehr aus. Ich werde wahnsinnig. Ich will einfach nur allein sein. Meine Mutter schreit ständig rum und deshalb habe ich keine Lust aus dem Zimmer zu gehen wenn sie da ist. Hat immer nur was zu meckern und kriegt regelmäßig ihre Anfälle. Ich habe keine Lust mehr auf sie. Sie hat auch irgendwie einen Kochwahn. ist ständig in der Küche und irgendwas am kochen, obwohl schon genug da ist. Kommt wahrscheinlich aus der Kultur wo sie herkommt. Sie kennt das Wort Privatsphäre anscheinend nicht. Sie schreit ständig rum und lässt auch mal die Tür auf sodass das die Nachbarn hören. Sie brüllt beim telefonieren anstatt mal normal zu reden. Außerdem ist sie irgendwie schon ein Messi. Wenn sie da ist ist jedes mal Unordnung. Das nervt mich einfach sowas von. Deshalb habe ich keine Lust mehr was zu machen weil sie sowieso alles wieder unordentlich macht.Wenn ich in die Küche gehe dann kommt sie auch in die Küche und guckt was ich mache. Einen Kontrollwahn hat sich auch. Die kann mich nicht mal in Ruhe lassen. Ich bin immer froh wenn sie nicht zu Hause ist. Dann hab ich endlich meine Ruhe.
Mein Vater nervt mich auch. Meine Mutter ist ein Messi aber achtet auf ihre Hygiene. mein Vater ist völlig unhygienisch. Er duscht sich unregelmäßig. Wenn er duscht dann ohne Shampoo. Er lässt das Wasser nur ca. 30 Sekunden laufen. Die Handtücher stinken danach jedes mal. Meine Eltern streiten sich nur. Mein Vater geht immer ins Zimmer wenn meine Mutter kommt oder da ist. wenn sie weg ist kommt er aus seinem Zimmer und geht ins Wohnzimmer. Er hat auch keine Lust auf sie. Mein Vater putzt sich außerdem nie seine Zähne. Wirklich nie. Er spült Dinge nicht mal richtig. Und legt das dreckige Geschirr, Besteck da rein wo das saubere ist. Ekelhaft. Ich hab nie meine Ruhe weil irgendeiner ständig in mein Zimmer kommt und mir was zu sagen hat. Ich konnte mich überhaupt nicht wirklich entfalten unter anderen auch dadurch dass ich keine Privatsphäre hatte. Der PC ist in meinem Zimmer. Und mein Zimmer guckt sich da oft p o r n o s an. Ich kann mir das alles hier nicht mehr ansehen und will ausziehen. Aber das kann ich jetzt nicht weil mir die finanziellen Mittel fehlen. Ich gehe hier kaputt. Ich habe auch keinen Lust auf meinen Bruder der hier lebt. der klaut mir alles und nutzt mich nur aus. Beansprucht meine Dinge für sich und ich bekomme nichts zurück. Das macht mich alles richtig fertig. Ich liege meistens nur im Bett und bin am Handy und mache nichts. Ich gehe so gut wie nie raus. freunde hab ich ja nicht wirklich.

24.07.2019 18:40 • 24.07.2019 #1


2 Antworten ↓


Sebastian82
Liebe Life95,
dein Text könnte meine Zieh-Schwester vermutlich großteils übernehmen und ihr Leben beschreiben. Sie ist allerdings erst 17, was somit gegen einen Auszug spricht. Den kann ich dir nur irgendwie ans Herz legen. Ich kenne deine finanziellen Hintergründe und Gegebenheiten nicht. Notfalls kannst du aber auch zum Amt. Geringverdiener erhalten z.b. einen Wohnberechtigungsschein (https://de.wikipedia.org/wiki/Wohnberechtigungsschein) und haben dann Anrecht auf günstigeren Wohnraum. Ob und wie das möglich ist, kann dir hier so pauschal wohl keiner aus deinem Text heraus beantworten können.Leider kann ich hier nicht mehr helfen, wünsche aber ne ordentliche Portion Nerven und viel Glück!

24.07.2019 19:54 • #2


S
Ich weiss nicht wie alt du bist.
Aber Ausbildung o Studium,Job kann doch eine Moeglichkeit zum Auszug sein.
Arbeitest du? WG ist fuer denn Anfang auch ne Moeglichkeit.

24.07.2019 19:55 • x 1 #3