Pfeil rechts
7

FootLover89
Hey Leute. Hab mich ebend grad angemeldet und wollte mich auch direkt mal kurz vorstellen.

Ich bin 26 Jahre alt, komme aus dem Norden und bin eigentlich ein ganz normaler, lustiger und geselliger Typ.

Wie ihr am Namen und der Überschrift sehen könnt, habe ich ziemlich viel für kleine, hübsche und gepflegte weibliche Füße übrig.

Mir sind ein schöner Körper und Kurven natürlich auch wichtig, aber das wichtigste und entscheidendste sind wirklich ihre Füße und Zehen.
So kam es schon vor, dass mein Interesse an einer gut aussehenden Frau alleine dadurch tief gesunken ist, dass ich zum ersten Mal ihre *beep* Füße zu sehen bekam. Wenn ich die nicht mag und schön finde, hat diejenige kaum größere Chancen bei mir.

Wieso mir schöne Füße soo sehr gefallen und wichtig sind, kann ich gar nicht so wirklich sagen.
Aber alleine der Anblick süßer Füße mit anziehend rot lackierten Nägeln und niedlicher Zehen, lässt meinen Puls schneller werden.
Dazu noch anziehend offene High Heels und ich muss aufpassen, nicht nur noch auf diesen, für mich, hammer anziehend Anblick zu achten und gucken.

Genau die selbe anregende Wirkung hat es für mich auch bei etwas, was man durchaus das genaue Gegenteil zu dem perfekten Anblick in hohen Schuhen nennen kann.
Wenn Sie bei einem Spaziergang, Statdbummel, Park/Wald-besuch usw. Schuhe und Socken einfach zu Hause im Schrank lässt und einfach mal Barfuss raus geht.
Wenn Sie etwas darauf achtet trotzdem gepflegte, saubere und anziehend Füße zu haben, kann sie sich definitiv sicher sein, mich fast verrückt zu machen.

Wieso mir das Aussehen so wichtig ist?

Nun ja, ich massiere, küsse und liebkose Füße auch gerne und brauche das auch um wirklich in Stimmung etc. zu kommen.

Dementsprechend ist es auch wichtig, dass sie selbst ihre Füße "mag" und ihnen nicht ablehnend gegenüber steht. Ich weiß, für einige bedeutet es, sich daran zu gewöhnen, dass ihren Füßen von mir aus so viel Bedeutung zugesprochen wird und deren Aussehen genau so wichtig ist, wie das Ihrer Hände, dem Gesicht usw.
Sich umzugewöhnen, die Füße eigentlich fast immer barfuß, die Nägel etwas länger und lackierte zu haben und zeigen.

Was ich hier erwarte?
Kennenlernen von Gleichgesinnten M/W. (Erfahrungsaustausch ZB.)
Meinungen zu Ansichten und Erwartungen von mir.
Hilfe und Tipps bei sensibelen Fragen und Themen.
Aufgeschlossene Menschen ohne Schubladen und Vorurteile im Kopf.


31.01.2016 06:41 • 10.02.2016 #1


3 Antworten ↓


Ähm...das ist ein Forum für seelisch kranke Menschen die sich mit irgendwas abquälen. Für dein Anliegen bist du hier sicher falsch.

31.01.2016 07:24 • x 7 #2



Ein ganz normaler Typ, der Füße mag

x 3


Herbstkind
Erstmal Hallo....

Ich persönlich empfinde es beim ausgeprägten fe. als sehr anstrengend, dem ständig gerecht zu werden. Auch mag ich die Einseitigkeit nicht. Ich brauch einen Menschen an meiner Seite der mich voll und ganz will .... auch meine Seele versteht und nicht nur auf ein Körperteil abfährt. Da bin ich bei ganz oder gar nicht. Inwieweit das auf Dich zufrifft kann ich natürlich nicht beurteilen.

Belastet es Dich selber? oder warum wendest du Dich an ein Forum, dessen Schwerpunkt anders gelagert ist? Dient es nur als Datetingfunktion gibt es bestimmt Foren für Fetische wo du sicherlich erfolgreicher sein wirst.... obwohl .... würde mich ja irgendwie schon interessieren, ob du hier jemand findest ...

31.01.2016 08:20 • #3


Veritas
Wat geht? FJ rockt.

10.02.2016 19:44 • #4