Falk

Gruesse!

Also ich hab mir jetz schon oefter ml das Forum hier angeschaut und dadurch bin ich auch auf YERKA gekommen.
Kurz zur Vorgeschichte, bin 27 und leide schon seit Jahren an extremer Schweissbildung. Es ist auch unterschiedlich, meistens ist es wenn ich unter psychischen Stress usw. stehe denk ich. Aber es sit zeitweise auch so das wenn ich total trockene Haende hab, ich drauf warten kann das wenn ich meine hand ein paar Min. angucke sich die Schweissperlen automatisch bilden. Und es ist so krass das es wirklich von der Hand tropft. ich uebertreibe nicht!
Also meine Hauptproblemzonen sind Haende und Fuesse (es riecht auch nicht an den Fuessen,einfach nur Schweissperlen) na und Achseln. Also ich hab schon Salbeitee,Salbeibonbons usw. ausprobiert. Irgendwelche Fussbaeder, dann Sormodren und jetz YERKA aber absolut Null
Bei Sormodren hats am Anfang vielleicht etwas nachgelassen aber ich kann das nich 100%ig sagen. Ich weiss nur eins, das Zeug drueckt uebel auf die Augen und zeitweise konnt ich nichts mehr erkennen bis ich die von meinem Arzt besagte Dosis von 3Tabletten am Tag auf max. 1 runtergesetzt hab. Naja jedenfalls hab ich dann YERKA getestet, zwar nich mit einem Wattebausch aber das sollte denk ich ncih das Problem sein. Zumindest konnte ich da auch keinen Erfolg, wie bei sovielen anderen von euch, feststellen. Es reichen zB Temp. von ca. 20Grad aus um einfach nur loszuschwitzen.
Kann mir irgendjemand was dazu sagen oder ob ich nochwas anderes ausprobieren kann? Botox oder OP lehen ich ab.
Vielen Dank fuer eure Hilfe!

14.03.2004 08:27 • 14.03.2004 #1


2 Antworten ↓


Gast


Hi!

Yerka und ALCL haben bei mir leider auch nix genutzt...
Und Sormodren, also eigentlich en starkes Medikament gegen Parkinson will ich jetzt auch nich grade probieren...

14.03.2004 15:21 • #2


patrice


hallo

also du hast 3 tabletten am tag von sormodren genommen...nicht n wenig viel....ich nehm nur ne halbe tablette am tag....und demnächst nur bei bedarf....

Hab sormodren auch erst vor ein paar tagen bekommen und schon nach der ersten halben tablette hast geholfen....hab fast garnich mehr geschwitzt...Ich hab schon alles probiert tee, salben, ALCL etc.

Wenn dir sormodren nicht mehr hilf hilft dir yerka wahrscheinlich dann auch nicht mehr.

Aber 3 tabletten pro tag...man was hast n du für n arzt...dafür ist das medikament wie zu stark und dein körper hat sich schon an dieses dosis gewöhnt und nun erzielt es kein erfolg mehr...denk ich mal. ;o)

gruss patrice

14.03.2004 18:00 • #3