Pfeil rechts

Hallo, ich habe das Problem, dass ich auch ziemlich starkt an Händen und Füßen schwitze. Meistens geht es loss sobald ich in der Schule bin und wenn ich nervös werde sowieso. Barfuss laufen geht gar nicht, weil meine Füße mir dann wegrutschen. Alles tropft und klebt und es einfach nur ätzend, aber das kennen ja wohl alle hier .

Mich würde interessieren, was man noch dagegen tun kann, außer sich mit irgendwelchen Salben einzureiben oder Medikamente zu nehmen, eine Op oder Botox käme sowieso bei mir nicht in Frage.
Hat Hyperhidrose nicht hauptsächlich was mit der Psyche zu tun? Wie mein Name schon sagt bin ich sehr unsicher und das äußert sich wohl durchs schwitzen. Ich denke nicht, dass ich das durch äußere Anwendungen unterdrücken kann.
Hat jemand Erfahrungen, was man sonst tun könnte? Irgendwelche Entspannungsübungen etc?
Wo seht ihr die Ursache für euer Schwitzen?

Vielleicht wurde das hier im Forum schonmal angesprochen, aber es gibt sooo viele Beiträge mit Cremes, Salzen..., da kann man schwer den Überblick behalten.

Würde mich freuen, wenn jemand Rat weiß.
Liebe Grüße

14.03.2008 18:57 • 07.04.2008 #1


3 Antworten ↓


ups, der titel soll natürlich heißen Was kann man noch tun außer .... sorry

14.03.2008 18:58 • #2



Was kann man noch tun aus Salben, Medikamente?

x 3


mh, so viel ist hier ja nicht los. VIelleicht ist mein Titel verwirrend oder dir Frage irgendwie blöd gestellt?Schade

17.03.2008 18:53 • #3


hi unsicher,
habe leider keine erfahrung mit helfermitteln gegen hand und fuss sch(w)eiß.

habe selbst nur eine sache an den füßen probiert, das war mäßig: yerka nach anwendung packungsbeilage. hat es ein bisschen gebessert, aber weg nein.

händeschweiß hatte ich sehr lange, jetzt ist es wirklich von allein besser, nicht weg - aber es geht als aufgeregtheitsschweiss durch....
wenn du noch zur schule gehst, kann ich dich beruhigen.....

es gibt ganz viele gute mittel, die du testen kannst für dich. ich dachte in meiner schulzeit, ich bin die einzige, die darunter so doll leidet.

ich denke, du findest gute anregungen, wenn du lange in diesem forum zurückblätterst......
viel glück!

07.04.2008 00:09 • #4