Pfeil rechts

Hallo Schielaa !

Herzlichen Dank für die "lieben Grüße"

Paul

28.07.2002 14:05 • 05.06.2003 #1


Hallo Schielaa,

mach Dir nichts draus - hier im Forum sind normal alle voll nett. Unser lieber Paul ist eine Ausnahme!

Ich kann Dir bei Deinem Problem leider nicht weiterhelfen, soweit ich weiß kann man unser Wundermittel Alcl nicht im Gesicht anwenden.

Es werden sich aber bestimmt noch einige melden, die Dir vernünftige Tipps geben werden.

Viele Grüsse

Nadja

28.07.2002 22:17 • #2



Re: gesichts-schweißausbrüche

x 3


hi nadja,

danke für deine anteilnahme.
und: überall gibt´s schwarze schafe - einer muß halt immer aus der reihe tanzen...

ich habe mich mal über eine "ETS" schlau gemacht und denke das diese op mir bei diesem problem helfen kann.
natürlich ist dies der letzte schritt,
aber eine bessere alternative habe ich bisher noch nicht gefunden.

liebe grüße,
schielaa

29.07.2002 08:50 • #3


Liebe Nadja !

Ich möchte dir nur mal mitteilen , daß ich ein durchaus netter " Mensch" bin, jedoch verstehe ich manche "Mitleidende" nicht , die sich im Forum mit Fragen beteiligen , die sich schon ...zig male im Forum beantwortet vorfinden .

...außerdem muß ich dir ein überaus üppiges Wissen zum Thema HH und dem Produkt ALCL attestieren !! - denn ALCL kann man sehrwohl im Gesicht anwenden - laut den Aussagen anderer , die sich wenn du dich auch etwas im Forum umgesehen hättest , schon Xmal beschrieben haben .

... jedoch mit einer geringen Konzentration 5 - 10 % und unbedingt auf einer kleinen Hautstelle austesten !

Die Ausnahme
Paul

29.07.2002 14:26 • #4


hi paul,

es hat schon seine gründe wenn sich hin und wieder fragen wiederholen,
schließlich kommen immer wieder neue leute auf diese seite und bestimmt nicht alle lesen sich sämtliche ÄLTERE nachrichten durch.
und außerdem : du siehst doch das ich resonanz bekomme - also hatte es doch sinn!

*sicheinenwolferklärende*
schielaa

29.07.2002 15:54 • #5


Liebe Schielaa !

Non in omnes arbitror omnia connenire....

30.07.2002 13:32 • #6


Hallo Schielaa,

da hast du ja „hilfreiche Antworten“ bekommen!

Wie du erkennen konntest, haben anscheinend nicht allzuviele das Problem mit dem Schwitzen im Gesicht. Mehr verbreitet scheint wohl das Achsel-, Fuß- und Händeschwitzen zu sein.

Bei mir ist es aber leider auch das Gesichts- und Kopfschwitzen.
Ich habe das Alcl bereits im Gesicht, genauer gesagt auf der Stirn, Nase, um den Mund herum und im Nacken ausprobiert.
Am Anfang hatte ich das Gefühl es wirkt, aber es trocknet doch sehr extrem die empfindliche Gesichtshaut aus. Die Haut wird wie Leder. Ich sah immer aus, wie wenn ich einen leichten Sonnenbrand hätte.
Ich schwitzte dann zwar nicht mehr so extrem auf der Stirn, dafür aber vermehrt an anderen Stellen im Gesicht oder auf dem Kopf.

Nachdem ich nun einige Zeit wieder aufgehört habe, das Alcl im Gesicht anzuwenden, habe ich festgestellt, daß ich fast noch mehr schwitze wie zuvor. Also die optimale Lösung scheint es auch nicht fürs Gesicht zu sein.
An eine OP habe ich auch schon gedacht, aber das schiebe ich, solange ich es noch aushalte, vor mir her.

Es würde mich sehr interessieren, ob du dich für eine OP entscheidest, oder was du noch ausprobieren willst.

Gruß
Uli

30.07.2002 15:53 • #7


hallo paul,

ders alinabilir mi?

schielaa

31.07.2002 02:54 • #8


liebe/r? uli,

ja, die meisten hier scheinen tatsächlich vermehrt unter achsel-, fuß- und handschweiß zu leiden.
umso froher macht es mich, von leidensgenossen wie dir, zu lesen.
dieses "alcl" habe ich noch nicht ausprobiert,
wollte mich hier erstmal darüber schlau machen.
für die "ETS-op" habe ich alles in die wege geleitet:
mein hausarzt hat mir ein attest geschrieben und jetzt warte ich nur noch auf das -ok- der krankenkasse.
das kann allerdings noch was dauern...
wie ist es bei dir, uli?
schwitzt du "nur" bei hohen temperaturen?
ist es situationsabhängig?
bei mir läuft die suppe bereits nach der kleinsten anstrengung.
und bei dem jetztigem wetter kann ich mir einen eimer umhängen .

liebe grüße,
*tropfende* schielaa

31.07.2002 03:13 • #9


Hallo Schielaa,

irgendwie tut es gut, zu wissen, daß auch noch andere diese Last zu tragen haben, obwohl ich es wirklich keinem wünsche!

Leider ist es bei mir so, daß ich im Moment so stark schwitze, daß das Wasser wie in Sturzbächen herunterläuft.
Hab schon daran gedacht, nur noch mit Handtuch um den Hals wegzugehen.

Ich schwitze eigentlich immer, nicht nur in bestimmten Situationen. Auch wenn es kühler ist, steigt mir schnell die Hitze ins Gesicht und ich bekomme Schweißperlen um den Mund herum und merke wie die Stirn wässrig wird.
Bei Anstrengung ist es besonders schlimm, dann tropfe ich wie ein defekter Wasserhahn.

Es ist ein so großes Problem für mich geworden, daß ich sogar schon auf einige Aktivitäten oder Treffen mit Freunden verzichte, nur weil ich weiß, ich werde wieder so extrem schwitzen. Das ist schlimm für mich, weil ich eigentlich immer gerne unter Leuten bin.

Es wäre schön, wenn du mich über deine OP auf dem Laufenden hältst. Das wäre wahrscheinlich auch die Rettung für mich. Allerdings habe ich mich noch nicht so sehr damit befaßt, weil ich immer dachte, ich kriege das Problem so in den Griff. Aber seit diesem Sommer merke ich, daß es eher schlimmer geworden ist, ich schwitze immer schneller und ärger. Das ist sooooo deprimierend!

Liebe Grüße
EINE dir das Handtuch reichende Uli

31.07.2002 13:00 • #10


Hallo Paul,

was bitte bedeutet das Wort connenire?? Das gibt es doch gar nicht!?

31.07.2002 16:01 • #11


Hey Steinchen !

Stimmt hab' mich verschrieben !

... convenire...

31.07.2002 22:21 • #12


Bist türkisch drauf oder was ?

"QVOD CINE TIBI HABES IOCVM EST "

31.07.2002 22:30 • #13


hey paul,

was dagegen?
...hach immer diese aufdringlichkeiten, hast du nichts besseres zutun?
nerv doch mal zur abwechslung jemand anderen!

schielaa

01.08.2002 00:14 • #14


Hallo
ich bin auch ein Mitleidender der extrem stark im Gesicht, Po, ... schwitzt.
Schielaa bist du sicher, dass die OP auch gegen das Schwitzen im Gesicht hilft und nicht nur an anderen Stellen?

01.08.2002 00:49 • #15


Fängst du bei diesen "Aufdringlichkeiten" zu schwitzen an ?

01.08.2002 01:41 • #16


hi paul,

in der tat: nicht nur bei sowas fang ich das schwitzen an,
sondern bei so ziemlich allen gelegenheiten - und genau das ist mein problem !
zufrieden?

schielaa.

01.08.2002 10:28 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

lieber ibrahim,

als betroffener weißt du ja was wir so durchmachen ...
ja, auch des fazielle schwitzen kann man operabel in den griff bekommen.
ich empfehle dir zu diesem thema folgende seite:

dort kannst du alles über eine "ETS" erfahren.
wie sieht´s denn bei dir aus?
schwitzt du nur bei hohen temperaturen, oder ist es (wie bei mir) bei sämtlichen situationen so?

liebe grüße,
schielaa

01.08.2002 10:41 • #18


liebe uli,

erstmal danke für das handtuch, *tupf, wring aus...*
...ojaaa ! , ich kenne dieses gefühl nur zu gut:
auch ich vermeide ganz alltägliche situationen weil mir die sache ziemlich peinlich ist.
mit der "ETS" werde ich dich auf dem laufendem halten,
sobald es neuigkeiten gibt.
bis bald,
liebe grüße,
schielaa:-)

01.08.2002 10:48 • #19


Hallo Paul, du Möchtegern-Lateiner,

was schreibst du hier immer für komische Wörter hin?? Was bitte soll "cine" bedeuten und warum ist iocum Akkusativ? Schreib hier mal was richtiges hin!

Viele Grüße

01.08.2002 11:39 • #20



x 4


Pfeil rechts